Anzeige

Lust auf einen ganz besonderen Familientag? In der Bavaria Filmstadt ist für jeden etwas dabei. Egal, ob groß oder klein. Und das Beste: Auch bei schlechten Wetter könnt Ihr einen erlebnisreichen Tag in der Bavaria Filmstadt verbringen und viele Einblicke in die Film- und Fernsehwelt bekommen.

Die Führung

Ob Studiohallen, Kulissenstraßen, Drehvillen und Produktionsbüros – das 300.000 qm große Gelände ist eine eigene kleine Welt mit einer langen Tradition. Denn seit über hundert Jahren wird hier filmische Unterhaltung gemacht. Großes Kino wie „Das perfekte Dinner“, Fernsehshows mit Publikum wie „The Taste“, „Joko & Klaas – Das Duell um die Welt“ oder „1,2 oder 3“, beliebte Serien wie „Die RosenheimCops“, „Sturm der Liebe“ oder „Der Alte“ sind hier ebenso zuhause wie die TV-Reihe „Aktenzeichen XY ungelöst“.

Kulissen aus „Chantal im Märchenland, „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ und „Fack ju Göhte“

Während der Führung erfährt man, mit welchen Tricks und Kniffen Filmemacher arbeiten und wird in Details spannender Dreharbeiten eingeweiht.

Auf dem Rundgang werden zum Beispiel das Originalmodell eines U-Boots aus dem weltweit bekannten Kinoklassiker „Das Boot“ von 1981, das Dorf und die römische Arena aus „Asterix und Obelix gegen Cäsar“ und eine Kulissenstraße vorgestellt, sowie die Raumstation aus dem Science-Fiction-Thriller „Stowaway“. Auch die märchenhafte Palastkulisse aus dem Fantasy-Kinofilm „Die Zauberflöte“, ist ebenfalls Bestandteil. Neu und brandaktuell ist die Kulisse aus dem Kinofilm „Chantal im Märchenland“, der im März 2024 ins Kino kam. Exklusiv nur in der Bavaria Filmstadt zu sehen, sind das opulente Schlafgemach sowie der magische Spiegel aus der Märchenwelt, in die Chantal und ihre Freundin Zeynep, ungewollt katapultiert werden.

(c)Bavaria-Filmstadt - Fack-Ju-Goehte
(c)Bavaria-Filmstadt – Fack-Ju-Goehte

Auch ein Einblick in die über 100-jährige Geschichte des Unternehmens und des Standorts anhand von einmaligen Exponaten, Filmausschnitten und Fotos gehört zum Erlebnis. Neu ist ein Mitmach-Dreh aus der Erfolgsproduktion „Die Rosenheim-Cops“. Hier können ausgewählte Gäste ihr schauspielerisches Talent als Ermittler testen.

(c)be-outdoor.de
(c)Bavaria-Filmstadt-Filmtrick-Studio

Wenn nicht gedreht wird, ist sogar eine komplette Kulissenstraße zu sehen. Der aufwändige Straßenzug mit Halb- und Vollkulissen zählt zu den am häufigsten bespieltesten Kulissenstraßen in Deutschland, hier inszenierte schon Rainer Werner Faßbinder „Berlin Alexanderplatz“. Heute ist die Straße Schauplatz unzähliger Krimis, Serien, TV-Movies und Werbeclips.

(c)Bavaria-Filmstadt-Filmtrick-Studio - Moglis Dschungel Abenteuer
(c)Bavaria-Filmstadt-Filmtrick-Studio – Moglis Dschungel Abenteuer

4 D Kino der Bavaria Filmstadt: Der Animationsfilm „Mogli’s Dschungel-Abenteuer“

Wie intensiv Film sein kann, wenn ein brillantes 3 D Bild durch die Bewegung der Kinositze und Spezialeffekte verstärkt wird, das erlebt man im 4 D Kino der Filmstadt. Im Animations-Abenteuer „Moglis Dschungelabenteuer“ ist der Kinobesucher mittendrin in einem rasanten Wettrennen zwischen dem beliebten Mogli und der alt-ehrwürdigen Baghira, der grauen Eminenz des Dschungels.

Mogli sind alle Hilfsmittel recht, um zu gewinnen: ein Palmblatt wird als Fallschirm genutzt, Lianen als Taue und ein Wasserfall als Rutsche. Ein Riesenspaß und ein Wiedersehen mit den beliebten Dschungelbewohnern.

(c)be-outdoor.de
(c)Bavaria-Filmstadt-Filmtrick-Studio

Der Zuschauer hat durch die Kombination des brillanten 3 D Filmbildes mit 3 D Sound, hydraulisch bewegten Sitzen sowie Wind- und Wasser-Effekten den Eindruck, mitten im Film und am Geschehen beteiligt zu sein – ein cineastisches Abenteuer für alle Sinne. Jeder Stoß, jede Bremsung, jede Beschleunigung wird hautnah übertragen und durch Spezialeffekte verstärkt. Die Kombination von visuellen, optischen und mechanischen Effekten in einem Kino gibt es in München nur in der Bavaria Filmstadt.

Quelle: Bavaria Filmstadt

Großes Sommergewinnspiel

In unserem aktuellen Sommergewinnspiel verlosen wir auch Tickets für die Bavaria Filmstadt. Am 07.07. geht´s los, seid gespannt! Weitere Infos hier…

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.