Anzeige

Berchtesgaden: Sonne wechselt sich mit Regen und Schnee ab, die ersten Skigebiete öffnen ihre Piste: der perfekte Zeitpunkt, um die Lederhandschuhe La Liste von Mammut zu testen!

Material

Das erwartet mich

Der La Liste Handschuh ist ein progressiver Vollleder-Handschuh, speziell für alle Freerider entwickelt. Dabei verwendet Mammut die hochwertigsten Materialien, um die optimalsten Voraussetzungen für die Fahrt im Schnee zu schaffen. Hauptkomponente ist hier robustes Ziegenleder, welches beim Handschuh zusätzlich für einen guten Gripp sorgt.

Gleichzeitig schützt die Kombination aus Silver Eco und Gold Primaloft® Insulation, sowie hochwertigem Bemberg-Fleece vor Kälte, polstert die Handgelenken und schützt vor Verletzungen. Die verwendete GORE-TEX® Membran an der Außenschicht macht den Handschuh zusätzlich widerstandsfähiger und verhindert ein Eindringen der Nässe.

(c) Mammut - La Lista Gloves
(c) Mammut – La Liste Gloves

Ich freue mich auf den Test und werde bald von meinen Erfahrungen berichten!

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Mammut und Dani O. Kommunikation. Die Produkte wurden mir für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kostenlose Kurse – Hochwertige Goodies – Spaß und Lernen

Sicher abseits der Pisten ist nur, wer regelmäßig übt. Um Skitourengeher, Freerider oder Schneeschuh-Wandernden zusätzliche Sicherheit zu bieten und wichtiges Lawinen-Wissen aufzufrischen, veranstaltet Mammut ab Mitte Dezember 2021 bis Mitte Februar 2022 zehn kostenlose Snow & Safety Workshops.

(c)Mammut - Snow and Safety Workshop
(c)Mammut – Snow and Safety Workshop

Bei einer live Übungs-Skitour an verschiedenen Standorten in Süddeutschland vermitteln Fachhandel, ein Mammut Safety Experten Team und staatlich geprüfte Bergführer der Mammut Alpine School gemeinsam wichtiges Grundlagenwissen für Einsteiger und Geübte.

Teilnehmende erhalten erst die Grundausstattung mit Schaufel, Sonde, Barryvox-LVS und Lawinenairbag-Rucksack, dann geht’s ab ins Gelände. Geübt werden am Hang der richtige Umgang mit Sicherheitsausrüstung, Suchszenarien und die Organisation von Ersthelfenden vor Ort sowie Kameradenbergung.

(c)Mammut - Snow and Safety Workshop
(c)Mammut – Snow and Safety Workshop

Das richtige Sondieren, eine effiziente Schaufeltechnik und Themen der allgemeinen Lawinenkunde stehen ebenso auf der Agenda, wie Testauslösungen von Airbags und die richtige Handhabung von Lawinenairbag-Rucksäcken.

Alle Teilnehmenden erhalten ein hochwertiges Goodie und können zusätzlich Mammut Safety Equipment gewinnen.

Weitere Infos zu Terminen und Anmeldung findet Ihr unter  mammut.com/snow-safety-workshop

(c)Mammut - Snow and Safety Workshop
(c)Mammut – Snow and Safety Workshop

Über Mammut

Mammut ist ein 1862 gegründetes Schweizer Outdoor-Unternehmen, das Bergsportfans auf der ganzen Welt hochwertige Produkte und einzigartige Markenerlebnisse bietet. Seit mehr als 155 Jahren steht die weltweit führende Premium-Marke für Sicherheit und wegweisende Innovation. Mammut Produkte vereinen Funktionalität und Leistung mit zeitgemässem Design. Mit der Kombination aus Hartwaren, Schuhen und Bekleidung ist Mammut einer der komplettesten Anbieter im Outdoor-Markt. Die Mammut Sports Group AG ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 770 Mitarbeitende.

Quelle: Dani-o.com

Weitere Lesetipps über Mammut aus unserer Redaktion

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.