AusrüstungBe Outdoor testetIm Schnee & EisSki Alpin & SnowboardSkitourenVideos

Produkttest: K2 Pinnacle 95 Ski und Pinnacle Pro Boots 2018

Dieses Setup bittet zum Tanz auf fast allen Schnee-Hochzeiten

Mit 95mm Breite der Ski, mit 130er Flex der Boot, waren das die Randdaten der Antwort, die man diesem optimal zu nennenden Winteranfang hätte entgegnen können. Wir hatten bis Anfang Januar dieses K2-Setup in Gebrauch und testen für Euch auf Piste und im Gelände.

Das Test-Setup:

Der Fahrer

Größe: 190 cm; Gewicht: 85 kg; Schugröße: 45;  Fahrerkönnen: Advanced

Der Ski

Pinnacle 95; Länge: 184 cm; Breite (Mitte): 95 mm; Gewicht: 1850 g/Ski; Shape: All terrain rocker; Preis € 600,- ca.

Der Boot

Pinnacle Pro Skischuh Herren; Größe 46 (Eine Nummer größer als gewöhnlich gewählt)

K2 Pinnacle Ski und Boot getragen – ACHTUNG: Perspektivische Verkürzung!

K2 Ski Pinnacle 95

Du bist gerne auf der Piste unterwegs, willst aber dennoch im Tiefschnee glänzen und suchst dafür noch den passenden Ski? Dann bist du beim K2 Pinnacle 95 – angekommen.

Der Auftrieb im Tiefschnee wird durch Tip & Tail Rocker verstärkt, was ein gutes Surffeeling mit sich bringt. Durch die innovative Nanolite Technologie, bei der ein ultraleichter Composite-Kern zum Einsatz kommt, wird das Schwunggewicht reduziert und zugleich ein optimiertes Handling herbeigeführt. Die Metall-Laminat-Konstruktion bei der Fiberglas- und Titanschichten zum Einsatz kommen, sorgt für gute Dämpfungswerte und ermöglicht so hohe Geschwindigkeiten, ohne dass der Ski zu krass dabei flattert.

Details:

Nanolite (Konic-Technologie) – dabei handelt es sich um die Kombination aus einem leichten Composite-Kern in Verbindung mit Tannenholz, der fast über eine die gesamte Länge des Skis verläuft. Diese Konstruktion sorgt für weniger Schwunggewicht, einfacheres Handling und mehr Kontrolle.In Zahlen: 5 % weniger Gewicht, aber 15 % weniger Schwunggewicht.

• Metall Laminat – eine Metall-Laminat-Konstruktion (bei K2 „Ti“ genannt), die aus sich abwechselnden Schichten Fiberglas und Titan besteht – für optimale Dämpfung und präzise Performance.

• Triaxally Braided – ein durch K2 patentierter Prozess, bei dem Fiberglas-Stränge um einen gefrästen Kern gewickelt werden, was für höhere Torsionssteifigkeit sorgt. Gleichzeitig bleibt der agile Flex des Holzkern-Skis erhalten.

FAZIT

Der Pinnacle 95 wurde für wechselhafte Verhältnisse entwickelt, ist universell einsetzbar und eignet sich aufgrund seiner Mittelbreite von 95 Millimetern auch für tieferen Powder. Mit dem K2 Pinnacle 95 bekommt man eine gutmütige Spaßmaschine die dabei hilft, den Anforderungen einer ganzen Wintersaison optimal begegnen zu können. Aber dazu noch mehr im Video…

 

K2 Pinnacle Pro Boot (Herren)

Der K2 Pinnacle Pro fällt durch seine Farbgebung auf, kann aber auch durch Funktionalität überzeugen. Im Gegensatz zum Pinnacle 130, ist dieser Schuh noch leichter und eignet sich somit bestens für den Aufstieg im Zusammenhang einer Tour. Dabei verfügt der Pinnacle Pro über die gleiche Steiffigkeit, bzw. den gleichen Flex, wie sein Bruder der Pinnacle 130.

Dank der leichten und umweltfreundlichen Pebax®-Schale, die überarbeitet und mit Tech Fittings ausgestattet wurde, passt der Schuh sowohl für Alpin- als auch für Tourenbindungen.Trotz der engen Passform an Knöchel, Ferse und Schienbein, bietet der Schuh aufgrund des 100 mm Leisten und der geräumigen Zehenbox genug Platz für die Zehen. So kann man diese immer frei bewegen und schützt sie vor Auskühlung.

Details:

• Pebax ist ein leichtes, öko-freundliches und temperaturstabiles Schalenmaterial, welches ausschließlich bei dem neuen Pinnacle Pro verwendet wird.

• Geöffnet sorgt die Verriegelung zwischen Schaft und Schale für mehr Bewegungsfreiheit nach vorne und hinten und sorgt für einen effizienteren Bewegungsablauf. Geschlossen erhält man einen funktionellen All-Mountain-Boot mit 100 % Flexeigenschaften und kompromissloser
Abfahrts-Performance.

• Die Tech Fittings sind nicht nur an der Außensohle angebracht, sondern komplett in die Schale integriert. Dadurch ist die Außensohle DIN-kompatibel für Alpin- und Tech-Bindungen.

• Der Schaft ist auf der Innen- und Außenseite um jeweils zirka +/- 2,2 Grad und damit insgesamt 4,4 Grad verstellbar.

• Separat erhältliche Vibram® ISO 9523 Rocker- Außensohlen sorgen für zusätzlichen Grip sowie mehr Traktion und Sicherheit bei Kletterpassagen oder Aufstiegen in technisch schwierigem Gelände.

FAZIT

Der K2 Pinnacle Pro Boot ist ein versatiler Hardboot der Extraklasse. Die ausgeklügelten Details machen aus ihm einen tollen Saisonbegleiter, wobei man kein Handbuch zu Rate ziehen muss, um ihn zu verstehen. Wenn es darum geht Pistenkonformität mit Tourflexibilität zu fusionieren, erhält der Hersteller K2 für den Pinnacle Pro unseren Zuschlag. Aber auch dazu noch mehr im Video…

Danke für’s Lesen!
Redaktion: Eric Nicolaus
Bild-/Videoquelle: K2/Eric Nicolaus

Schlagwörter
Mehr zeigen

Eric Nicolaus

eric.nicolaus@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close