AktivitätenAktuellesDeutschlandFreizeitparksJuli 2019Kinder und FamilieNewsReise- und AusflugszieleSpezial

Die coolsten Freizeitparks Deutschland – Maximilianpark

Freizeiterlebnis auf der alten Zeche Maximilian

Der Maximilianpark der westfälischen Stadt Hamm ist ein Freizeitpark kauf dem Gelände der stillgelegten Zeche Maximilian. Träger des Maximilianparks sind der Regionalverband Ruhr und die Stadt Hamm. Errichtet wurde er seit der Landesgartenschau 1984. Das Wahrzeichen ist ein rund 40m hoher Glaselefant.

Der Maximilianpark liegt am Nordufer des Geithe-Baches, 4,5 km östlich der Hammer Innenstadt und 1,5 km südlich des Datteln-Hamm-Kanals in Ostwennemar an der Grenze zu Werries im Stadtbezirk Hamm-Uentrop.
Der Park wird jährlich von etwa 350.000 Menschen besucht.

(c)Maximilianpark
(c)Maximilianpark

Maximilianpark: Kultur – Geschichte – Action

Pro Jahr finden im Park fünf Märkte statt: Frühjahrs-, Garten-, Mittelalter-, Herbst- und Weihnachtsmarkt. Seit 2009 findet jeden Herbst das Herbstleuchten statt und gelegentlich stehen auch Lasershows und Feuerwerksfeste im Programm. Außerdem finden im Maximilianpark häufig Konzert- und Theateraufführungen, Comedyshows sowie Kinderfeste statt, sowie Veranstaltungen über die Natur und die rund 1500-jährige Stadt- und Regionalgeschichte statt.

(c)Maximilianpark
(c)Maximilianpark

Natur und Kultur pur im Maximilianpark

Egal ob große oder kleine Besucher, der Maximilianpark bietet eine Vielzahl unterschiedliche Natur- und Kulturerlebnisse, wie zum Beispiel:

  • Konzerte, Kindertheater und Kabarett in der ehemaligen Waschkaue und der Elektrozentrale oder unter freiem Himmel
  • Größtes tropisches Schmetterlingshaus des Landes NRW mit hunderten von Schmetterlingen in einer 600 m² großen Urwaldlandschaft bei feuchtschwülen 26 °C und 80 % Luftfeuchtigkeit
  • Kinderparadies mit Spieldünen, Kletternetzen, Wasserspielplatz und Piratenschiff
  • Grünes Klassenzimmer mit umweltpädagogischem Programm im Schul- und Bauerngarten
  • Haldengelände mit Gärten und Spazierwegen
  • Maximiliansee mit Teich- und Sumpfgebieten
  • der Plastik Glaselefant des Künstlers Horst Rellecke in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche mit Aufzug und Aussichtsplattform in 35 m Höhe
(c)Maximilianpark
(c)Maximilianpark

Playmobil im Maximilianpark – Manege frei für phantastische Welten

Auch in diesem Sommer gibt es wieder eine große Familienausstellung im Maximilianpark in Hamm. Bis Sonntag, 3. November erleben die Besucher der Elektrozentrale eine neue PLAYMOBIL- Welt eintauchen: „MANEGE FREI für PHANTASTISCHE WELTEN“.

Tausende PLAYMOBIL-Figuren und eine halbe Millionen Einzelteile bieten eine Entdeckungsreise in die Welt der Artisten und Tiere. Auf dem Programm stehen waghalsige Artistik, verblüffende Magie und kunterbunte Paraden im Mini-Format. Coole Cowboys, edle Ritter und märchenhafte Meerjungfrauen sind ebenfalls mit von der Partie. Manege frei – das Spiel beginnt!

Im zweiten Teil der Ausstellung tauchen Besucher in „phantastische“ PLAYMOBIL Welten ein. Fantasy-Fans aufgepasst: Steigt ein in die Monorail über dem Space Hotel, erlebt die vier Jahreszeiten im Drachenland, reist durch Tag und Nacht in der magischen Stadt der Hexen und Zauberer. Hier ist ein phantastischer Ausflug mit zahleichen Spielmöglichkeiten garantiert.

Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer verwandelt seit Jahren renommierte Museen in ganz Deutschland in fantasievolle Spielzeug-Landschaften. Mit der Einladung zur Präsentation seiner PLAYMOBIL-Zirkussammlung 2009 im Westflügel des Pariser Louvre wurde seine Sammelleidenschaft gekrönt. Heute verfügt der Künstler über eine der größten PLAYMOBIL Sammlungen weltweit.

(c)Maximilianpark
(c)Maximilianpark

Maximilianpark – Öffnungszeiten

April bis September

  • Kassenzeiten: 9.00-19.00 Uhr
  • Parköffnung: 9.00-21.00 Uhr

Oktober bis März

  • Kassenzeiten: 10.00-17.00 Uhr
  • Parköffnung: 10.00-19.00 Uhr

Wir verlosen Tickets für den Maximilianpark

In unserem aktuellen Sommergewinnspiel verlosen wir Tickets für den Maximilianpark – Hier geht´s zum Gewinnspiel…

Maximilianpark – Kontaktdaten

Maximilianpark Hamm GmbH
Alter Grenzweg 2 (Anfahrt über Ostwennemarstraße 100)
59071 Hamm
Tel. 02381/98210-0
Mail: info@maximilianpark.de
Web: www.maximilianpark.de

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close