AktuellesApril 2020GewinnspieleNachhaltigkeitNachhaltigkeitNews

Osterspecial mit Ticket to the Moon

Das ist unsere Gewinnerin

An die the winner is…

Auch bei unserem Ticket-to-the-Moon-Gewinnspiel haben wir eine glückliche Gewinnerin:

Lara-Marie J-D. aus Schöna darf ab sofort in ihrer Hängematte schaukeln

Originalmeldung zum Ostergewinnspiel 2020

Und noch ein ganz besonderes Gewinnspiel haben wir für Euch zu Ostern. Neben unserer fröhlichen Ostereiersuche verlosen wir für alle Outdoorabenteurer auch noch zusätzlich ein tolles Package aus einer Ticket to the Moon Hängematte inklusive Hängevorrichtung und der passenden umweltfreundlichen Imprägnierung von Nikwax.

(c)Ticket to the Moon
(c)Ticket to the Moon

Über die Ticket to the Moon Hängematten

Ticket to the Moon-Hängematten sind langlebig, elastisch, atmungsaktiv, schimmelresistent und hautfreundlich (ÖKO-TEX® Standard 100). Sie sind in sechs verschiedenen Größen erhältlich um jedem Einsatzzweck und Ort gerecht zu werden. Alle Hängematten können mit robusten Aluminium-Karabinern, nautischem Seil-Set und baumfreundlichen Gurten ergänzt werden. Die besonders bequeme Schlafstätte kann durch ein speziell entwickeltes Moon Tarp sowie ein 360° Mosquitonetz ergänzt werden.

Über Ticket to the Moon

„Vermeiden, reduzieren, wiederverwenden und recyceln“. Diese Strategie wird bei Ticket to the Moon durch und durch gelebt. Jedes Stück Material, das während der Produktion abfällt, wird wieder verwendet, um andere Produkte zu produzieren. So entstanden zum Beispiel die Eco-Friendly Bags und andere tolle Produkte.

Was 1996 mit der Entwicklung der Fallschirmhängematte in Bali, Indonesien begann, führte zu einer weltweit aktiven Bewegung mit einem Portfolio an “feel-good” Produkten mit ethisch reinem Gewissen. Charly Descotis, Gründer und CEO von Ticket to the Moon, sieht sich und seine Mitarbeiter gerne als Familie bzw. als Stamm und weniger als Firma. Denn bei Ticket to the Moon werden nicht nur innovative und praktische Produkte entwickelt, sondern es wird gleichzeitig ein alternativer und bewusster Lebensstil aufgezeigt.

Die im Jahre 2009 gegründete Stiftung „TTTM Foundation“ entwickelt für und mit dem auf der ostindonesischen Insel Sumba ansässigen Kodi-Stamm Programme in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Kultur und Entwicklungshilfe. Dank dieser Stiftung konnten Schulen gebaut, Malaria bekämpft und den dort lebenden Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht werden.

Nikwax Tent & Gear SolarWash/SolarProof

Passend dazu bietet Nikwax mit dem Tent & Gear SolarWash/SolarProof eine PFC-freie Pflege für Outdoor-Ausrüstung aus Kunstfaser an. Die Specialformel verbessert die Resistenz des Materials gegen schädliche UV-Strahlen um 50 Prozent. So kannst Du die Lebensdauer Deiner Hängematte nahezu verdoppeln.

So könnt Ihr gewinnen

Schickt uns bis Montag, 13. April 2020, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff  „Ticket to the Moon“  an die Adresse gewinnspiele@be-outdoor.de mit der richtigen Antwort zur folgenden Frage:

Wann und wo wurde Ticket to the Moon gegründet? 

Der Gewinner erhält von Ticket to the Moon per E-Mail einen Gutschein-Code und kann sich die Hängematte direkt bei Ticket to the Moon in seiner Lieblingsfarbe bestellen. Alle möglichen Farbvarianten findet Ihr unter tickettothemoon.at.

Zusätzlich zur Hängematte gibt es von Ticket to the Moon auch noch eine weitere kleine Osterüberraschung dazu.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

Weitere Informationen zu Ticket to the Moon findet Ihr unter ticketothemoon.at

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close