AktivitätenAktuellesApril 2018EventsNewsObertauernÖsterreichReise- und AusflugszieleUnsere Lieblingsreiseziele

Obertauern – 5. Guiness World Record von Hermann Koch

50,000 Höhenmeter mit einem Snowbike in 24 Stunden

Am 11. April 2018 um 08:30 Uhr geht es los – Hermann Koch (Obertauen) und sein Teamkollege Harald Brenter (Oberndorf) werden am Schaidberglift in Obertauern innerhalb von 24 Stunden versuchen, den aktuellen Weltrekord an meistgefahrenen Höhenmetern zu knacken.

Erfahrungen im Grenzbereich sammeln

Was nach einer verrückten Idee klingt, ist für Hermann Koch und Harald Brenter nichts anderes, als sich selbst besser kennenzulernen und Erfahrungen im Grenzbereich zu machen. Die größte Herausforderung wird für die Beiden wohl werden, die Fahrten in der Nacht zu bewältigen. Um die Richtigkeit dieses Rekordes zu bestätigen wird auch ein Guinness-Richter aus London nach Salzburg reisen. Im Rahmen dieses Weltrekord-Versuches werden in einer Charity-Aktion € 3000.— an die SOS-Kinderdörfer gespendet.

Meilensteine mit dem Snowbike

Mit dem Snowbike haben Hermann Koch und Harald Brenter übrigens bereits einige Meilensteine gesetzt:

  • 33 Skigebiete in 3 Tagen
  • 3086 Höhenmeter mit dem Snowbike in einer Stunde
  • die meisten 360s mit dem Snowbike in einer Minute

In der aktuellen Ausgabe des Guinness Book of World Records wird Hermann Koch mit seinem letzten Rekord der meisten 360s auf dem Snowbike in einer Minute auf Seite 4 angeführt.
Hermann Koch aus Obertauern ist begeisterter Snowbiker und Inhaber einer Skischule in Obertauern. Eine Charity-Biketour hat den Salzburger durch Aserbaidschan und Georgien geführt. Über seine Grenzerfahrungen und Abenteuer hat er zwei Bücher geschrieben.

Harald Brenter aus Oberndorf bei Salzburg – Enkel von Engelbert Brenter, dem Erfinder des Skibobs – hat gemeinsam mit seinem Bruder den Skibob zum Snowbike weiterentwickelt. Ein Sportgerät, welches mittlerweile weltweit bei Wintersportfreunden großen Anklang findet.

Weitere Infos über Harald Brenter und Hermann Koch findet Ihr unter www.skikoch.at und www.hermann-aktiv.com

Über Hermann Koch aus Obertauern

Der Inhaber einer Skischule in Obertauern ist begeisterter Snowbiker. Seine Charity-Biketour hat ihn durch Aserbaidschan und Georgien geführt. Bereits zwei Bücher hat er über seine Grenzerfahrungen und Abenteuer geschrieben. In der aktuellen Ausgabe des Guinness Book of World Records findet man Hermann Koch auf Seite 4 mit seinem letzten Rekord der meisten 360s auf dem Snowbike in einer Minute.

 

Über Harald Brenter aus Oberndorf bei Salzburg

Der Enkel von Engelbert Brenter, dem Erfinder des Skibobs, hat gemeinsam mit seinem Bruder den Skibob zum Snowbike weiterentwickelt. Dieses findet mittlerweile weltweit bei den WintersportfreundInnen großen Anklang.

Snowbiken mit Jochen Schweizer

Auch der Erlebnis-Spezialist Jochen Schweizer bietet Snowbiken an. Wir waren zusammen mit den #FantasticShredders2.0 im Snowspace in Flachau zum Snowbiken unterwegs.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close