AktuellesBe Outdoor testetNewsProdukttests - AusrüstungProdukttests - Für Kids

Produkttest Osprey Ace 38 Blue Hills

Großzügiger Rucksack mit vielen praktischen Details

Der Osprey Rucksack Ace 38 Blue Hills ist seit Anfang 2020 im Handel erhältlich und wurde von uns vorab in den letzten 8 Wochen intensiv getestet. Der Trekkingrucksack wurde extra für Kinder konzipiert und wächst dank dem verstellbaren Tragesystem im Rückenbereich genau wie die Kids stetig mit.

(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids

Osprey Ace 38 – Erster Eindruck

Der Rucksack ist angenehm geräumig und bietet jede Menge Stauraum für Getränke, Bekleidung und vieles mehr. Der Rucksack hat ein großes Hauptfach mit einem Innenfach für eine Wasserblase inklusive Arretier-Clip. Alternativ lassen sich hier auch Tablet oder Bücher, bzw. Hefte unterbringen. Dazu kommen drei Außenfächer und ein Deckelfach.

An den Inhalt heran kommt man durch die Deckelöffnung und einen Reißverschluss am Boden. Zwei der Außentaschen befinden sich jeweils rechts und links an den Seiten, hier passen auch größere Wasserflaschen bis zu 0,7 oder sogar 1,0 Liter hinein. Das dritte Außenfach verläuft über die gesamte Breite und ist ebenfalls sehr geräumig.

(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids
(c)Osprey Ace 38 Kids

    Osprey Ace 38 – Viele praktische Details

    Der Reißverschluss, um vom Boden her an den Inhalt zu gelangen, verläuft über die gesamte Breite, sodass man bei dementsprechender Inhaltspackung hier die Möglichkeit hat, auch an Dinge zu gelangen, die im unteren Teil des Rucksacks untergebracht sind.

    Im Deckelfach befindet sich ein herausnehmbarer klein verpackter Regenüberzug. Der Rucksack ist für Kinder und Jugendliche gedacht und verfügt somit über ein verstellbares Rückensystem, das sozusagen mitwächst.

    Osprey Ace 38 – Tragekomfort und Praxiserfahrung

    Der Osprey Ace 38 ist leicht und trägt sich sehr angenehm. Durch das kinderleicht verstellbare Rückensystem lässt er sich einfach an die Rückengröße des Kindes anpassen und wächst somit ganz einfach mit. Angepasst wird die Rückenlänge über das Rückensystem…

    Außerdem verfügt der Osprey Rucksack über einen Hüftgurt mit breiten gepolsterten Hüftflossen – allerdings ohne zusätzliche Stautaschen und einen Brustgurt mit Signalpfeife.

    (c)Osprey Ace 38 Kids
    (c)Osprey Ace 38 Kids

    Osprey Ace 38 – Fazit

    Der Ospres Ace 38 ist sehr bequem und angenehm zu tragen. Durch das große Fassungsvermögen ist er sowohl als Tagesrucksack nutzbar, als auch als Mehrtagesrucksack. Und zwar egal ob mehrtägige Trekkingtour oder Schulausflug über mehrere Tage.

    Das bequeme Rückenpolster lässt ihn auch vollbeladen nicht unbequem oder zu schwer werden. Praktisch: Die wetterfeste Regenhülle, die auch bei ergiebigem Dauerregen Rucksack und Inhalt zuverlässig trocken hält.

    Werbehinweis:
    Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Osprey. Das Wellactive F-Bike Starter wurde uns für das Gewinnspiel kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

     

    Weitere Produkttests aus unserer Redaktion findet Ihr hier…

     

    Schlagwörter
    Mehr zeigen

    Petra Sobinger

    petra.sobinger@be-outdoor.de

    Verwandte Artikel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte Dich auch interessieren
    Close
    Back to top button
    Close
    Close