2021 - JanuarAktuellesFür die FamilieGewinnspieleKinder und FamilieNewsÖsterreichReise- und Ausflugsziele

Roter Hahn – Winterurlaub auf dem Bauernhof

Romantische Stunden in Südtirol

Urlaub auf dem Bauernhof geht nur im Sommer? Auch im Winter findet Ihr beim Urlaub auf dem Bauernhof Ruhe und Entspannung. In kleinen Strukturen – genau das, was man braucht, um die Energiespeicher aufzufüllen.

Nach einem ausgiebigen Bauernhof-Frühstück lässt sich die Umgebung direkt ab Hof erkunden. Die besten Ausflugstipps verrät die Bäuerin höchstpersönlich. Am Abend erwartet Euch eine kuschelig warme und hochwertig eingerichtete Ferienwohnung, ausgestattet mit vielen Naturmaterialien wie Holz, Stein und Filzstoffen. Gemütlicher geht’s nicht.

Der Morgen duftet köstlich

Morgens weht der Duft von frischgebackenem Brot durchs Haus. Zur vereinbarten Zeit bringt die Bäuerin einen Frühstückskorb mit selbstgemachten Fruchtaufstrichen, herzhaftem Speck, legewarmen Eiern und anderen hofeigenen Produkten.

Mitmachen und 1 Woche „Urlaub auf dem Bauernhof“ gewinnen

Habt Ihr schon Lust auf Bauernhofurlaub in Südtirol bekommen? Ab sofort könnt Ihr beim Roten Hahn eine Woche Bauernhofurlaub gewinnen. Die Teilnahme ist möglich bis einschließlich 7. Dezember 2021. Die Gewinnerauslosung findet am 14. Dezember statt.

Über die Marke Roter Hahn

Unter der Marke „Roter Hahn“ vereint der Südtiroler Bauernbund 1.700 authentisch geführte Höfe in allen Teilen des Landes. Das Angebot ist aufgeteilt in die Produktlinien:

  • Urlaub auf dem Bauernhof
  • Bäuerliche Schankbetriebe
  • Qualitätsprodukte vom Bauern
  • Bäuerliches Handwerk

Mit dem Angebot „Roter Hahn“ präsentieren die Südtiroler einen Reisetrend der Zukunft: Qualität und unverfälschtes Reise-Erlebnis – Brauchtum, Natur und Leben.

Weitere Infos findet Ihr unter roterhahn.it

Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close