Anzeige
14. Juli 2020 | Lesezeit ca. 2 Min.

Aktuell im Test – Der Thule WanderWay 2 Fahrradträger

Für unsere Campingurlaube, bei denen wir auch in unserem VW Bus schlafen, ist das Thema Gepäck ein ständiger Begleiter. Da kommt der Thule WanderWay 2 Fahrradträger gerade recht!

Die Sommerferien haben in den meisten Bundesländern bereits gestartet und nun beginnt sie: die heiß ersehnte Urlaubssaison. Entspannung steht ganz oben auf dem Urlaubsplan, aber sobald der geplante Urlaub mit dem Auto angetreten wird, beginnt die unbequeme Frage nach der idealen Packtechnik.

Thule WanderWay 2 (c) be-outdoor.de

Transport von bis zu vier Fahrrädern möglich

Wir haben die Möglichkeit, den WanderWay 2 Fahrradträger für die Heckklappe von Thule zu testen. Er wurde für den VW T6 entwickelt und passt exakt an die Heckklappe. Wir werden ihn sowohl zum Transport von Fahrrädern benutzen als auch andere Gepäck-Verstaumöglichkeiten ausprobieren. Damit wir auch drei Fahrräder und einen Fahrradanhänger aufladen können, haben wir zusätzlich noch die beiden Erweiterungssets von Thule bekommen, mit denen bis zu vier Fahrräder transportiert werden können.

Technische Daten zum WanderWay 2

Zuladung Fahrräder2 (3) (4) 
Max. Gewicht pro Fahrrad30 kg
Maximale Tragkraft60 kg
Für e-bikes ✓ 
Abstand zwischen Fahrrädern31 cm
Fahrrad am Träger abschließbar ✓ 
Kompatibel mit One-Key System ✓ 
Gewicht12.4 kg
FarbeBlack 
Modellnummer911001 
WanderWay 2 (c) thule.com

Erster Eindruck

Der Fahrradträger von Thule wird komplett zusammengebaut geliefert und muss nur noch mit Hilfe von Klebstreifen am Auto montiert werden. Der Anbau war innerhalb von 20 Minuten geschafft. Er trägt an der Heckklappe kaum auf, so dass er im Alltag bei Nichtbenutzung nicht abmontiert werden muss. Uns gefällt gut, dass der Kofferraum ohne aufgeladene Fahrräder geöffnet werden kann und nicht von allein wieder zuklappt. Der Träger befindet sich weit oben an der Heckscheibe, so dass die Sicht auf das Kennzeichen und die Rücklichter erhalten bleibt. 

Wir freuen uns auf den Sommer mit dem Thule WanderWay 2!

Unseren ausführlichen Testbericht lest ihr bald hier.

Weitere Infos zum Fahrradträger findet ihr bei Thule.

Werbehinweis

Der Fahrradträger WanderWay 2 wurde uns für einen Produkttest von Thule zur Verfügung gestellt.


Honey Melon
Kontaktdaten: redaktion@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Honey Melon

5 Kommentare "Aktuell im Test – Der Thule WanderWay 2 Fahrradträger"

  1. Marc sagt:

    ..und wie ist der Thule WW2? Wie viel cm steht der Träger hinten über – gemessen ab Heckscheibe auf Höhe des Trägers?
    Freue mich auf Antwort.

    1. Honey Melon sagt:

      Der Träger steht im zugeklappten Zustand 37cm hinten raus, gemessen im unteren Viertel der Heckscheibe. Der ausgeklappte Fahrradträger ragt 86cm raus.

  2. Anton sagt:

    Hallo,

    leider konnte ich den ausführlichen Test auf eurer Seite nicht finden. Wäre es möglich, dass Ihr denn hier verlinkt. Denn gerne würde ich mir auch eure anschließende Meinung zu dem Träger durchlesen.

    Gruß

    Anton

  3. Martin sagt:

    Wann gibt es denn den Test?

    1. Honey Melon sagt:

      Hi Martin,

      der Test kommt nächste Woche, da kann dann die Fahrradsaison mit den steigenden Temperaturen eingeläutet werden.

      Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.