AktuellesAugust 2018EventsNews

„Baretalk“ – Born to run, walk…

Let's talk about Barfußschuhe

Der Münchener Schuhladen „Schritt für Schritt“ lud am vergangenen Dienstag zu einem „Baretalk“ Sommer Workshop ein. Teilnehmer waren Ärzte , Gesundheitsexperten, internationale TU Studenten und Interessierte. Durch den Abend führte Martin Daumer, Scientific Director des Human Motion Institutes und mehrfacher ISPO Award Preisträger.

Let’s talk about

Das diese Veranstaltung bei „Schritt für Schritt“ stattfand, kam nicht von ungefähr. Schreibt sich der Laden doch „fußfreundlich“ auf die Fahnen. Unsere Füße tragen uns tagein, tagaus durchs Leben und nur selten danken wir Ihnen dafür. Wir stecken sie gern in zu enge, zu steife oder in zu hohe Schuhe, um sie vermeintlich zu schützen. Aber Mode am Fuß sollte nicht nur schützen und dekorativ sein, sondern in erster Linie guttun.
Weich sollten die Materialien sein, hochwertig, nachhaltig verarbeitet und mit einem minimalen ökologischen Fußabdruck. Im „Schritt für Schritt“ Laden in der Münchener Innenstadt finden sich ausschließlich solche Modelle, die dabei noch ziemlich schick sind!

© Schritt für Schritt Schuhladen München
© Schritt für Schritt Schuhladen München

Natürlich Laufen

Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem Thema „gesundes Laufen“ oder genau genommen „natürlich Laufen“ und das Natürlichste ist Laufen ohne Schuhe – barfuß.
Da dies jedoch zum einem oft nicht möglich, vielerorts sogar verboten und wir ehrlicher Weise auch nicht (mehr) daran gewöhnt sind, scheint die einzig wahre Alternative das Tragen von Barfußschuhen zu sein. Streng genommen ein Widerspruch in sich, entweder Barfuß oder eben mit Schuhen. Jedoch ist das Gefühl, beim Laufen mit Barfußschuh oder auch Minimalschuh, dem Barfußlaufen sehr ähnlich. Ziel ist es hierbei, den natürlichen Bewegungsablauf so wenig wie möglich einzuschränken. Daher haben Barfußschuhe dünne Sohlen und so gut wie keine Dämpfung.

Lizard Barfußschuhe - Sandalen © Schritt für Schritt Schuhladen München
Lizard Barfußschuhe – Sandalen © Schritt für Schritt Schuhladen München
Sole Runner Barfußschuhe © Schritt für Schritt Schuhladen München
Sole Runner Barfußschuhe © Schritt für Schritt Schuhladen München

Experten

Das Bewegung generell und Laufen im speziellen eine Vielzahl an gesundheitlichen Vorteilen bietet, ist kein Geheimnis. Medizinische Details zu vielen beeinflussenden Gesundheitsfaktoren bot Dr. M. Walther, Orthopäde Chefarzt der Schön Klinik Harlaching in seinem Beitrag. Aspekte aus der Forschung brachten internationale Studenten der TU München mit ein. Barbara Mallmann, 100 Kilometer Ultramarathon-Läuferin fesselte die Zuhörer mit einer ganz persönlichen Geschichte über ihre bewegenden Erfahrungen auf dem Weg von Krankheit, Rehabilitation, letztendlich in das Nationalteam im Ultramarathonlauf.
Welchen Einfluss Minimalschuhe auf das Laufverhalten eines jeden Einzelnen von uns haben könnten, erläuterten Martin Ruhland von Soul Runner und Luca Pedrotti von Lizard in ihren Beiträgen. Man erklärte unter anderem, wie man dank gegebener Anatomie richtig läuft und warum beispielsweise dickere Schuhsohlen problematisch wären.

Experten des Baretalk 2018 © be-outdoor
Experten des Baretalk 2018 © be-outdoor

Wir seien Barfuß geboren, also wieso liefen wir nicht auch so? Mit dieser interessanten Frage werden wir uns demnächst hier bei be-outdoor intensiver beschäftigen und verschiedene Beiträge zum Thema Minimalschuhe und Barfuß-Schuhe anbieten.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close