Anzeige
14. August 2022 | Lesezeit ca. 4 Min.

Dämmer-Schlemmer am Gamskogel in Zauchensee

Kulinarik-Highlight vor Traumkulisse

Nach einem aktiven Bergtag noch den Sonnenuntergang und ein festliches Menü am Berg genießen? Oder als ganz besonderes Abendevent zum 5-Gang-Menü vor der Kulisse eines traumhaften Sonnenuntergangs hinauf in die Berge? All das ist möglich, am Gamskogel im Wanderparadies Zauchensee.

(c)be-outdoor.de – Petra Sobinger – Dämmer-Schlemmer am Gamskogel (Zauchensee)

Der Gamskogel im Herzen von Zauchensee

Der Gamskogel auf knapp 1.900m bildet das Herzstück im Wander- und Skiparadies Zauchensee. Hoch oben, am Ende der Sesselbahn thront die Gamskogelhütte. Sommer wie Winter ein beliebter Anziehungspunkt für Outdoorfans, Sonnenanbeter und Aktivurlauber.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von be-outdoor.de (@beoutdoor.de)

Auf der Sonnenterrasse verwöhnt die Sonne mit ihren Strahlen, auf der Speisekarte finden sich heimische Schmankerl, die hier noch einmal so gut schmecken. Und den besten Kaiserschmarrn den wir je gegessen haben, gibt es hier sowieso!

(c)Zauchensee Wanderkarte
(c)Zauchensee Wanderkarte

Im Sommer startet hier außerdem Bummelzug Zauchi und der große Abenteuerspielplatz „Meistercup der Alpentiere“ lädt zum Spielen, Toben und Klettern ein.

Dämmer-Schlemmer am Gamskogel

Für Kulinarik- und Romantikfans ist das Dämmer-Schlemmer-Event auf 1.900 Metern Seehöhe, dass im Sommer an insgesamt drei ausgewählten Abenden stattfindet, ein ganz besonderer Tipp! Pünktlich um 17 Uhr setzt sich der Sessellift der Gamskogelbahn für abendlichen Gäste wieder in Bewegung und gemeinsam geht es hinauf zur Bergstation.

Auf der Terrasse der Gamskogelhütte erwarten die Gäste ein festlich gedeckter Tisch und ein Aperitiv. Die Luft duftet nach Bergkräutern, der Sonnenschein wärmt noch mit letzter Tageskraft und die Mitarbeiter begrüßen mit einer Herzlichkeit, die auch wirklich von Herzen kommt. Mit einem Gruß aus der Küche startet das 5-Gang-Menü, das definitiv seinesgleichen sucht. Noch dazu vor solch traumhafter Kulisse.

Perfekt abgestimmt auf die einzelnen Menügänge verabschiedet sich langsam aber sicher der strahlende Sonnenschein und verwandelt sich in eine sanfte Abendsonne, die über die umliegende Bergwelt einen romantischen Schleier aus Purpur legt. Pünktlich zum Dessert zeigt sich die Abendsonne in voller Wärme, in deren Abendlicht es dann gemeinsam wieder mit der Gamskogelbahn hinunter ins Tal geht.

Wir sagen an dieser Stelle Danke an das ganze Team und freuen uns auf eine Wiederholung im kommenden Sommer. Kulinarik- und Romantikfans kommen hier mehr als nur auf ihre Kosten und die Kids genießen genießen zwischen den Gängen den Abenteuerspielplatz, dessen spannende Gesellen im Abendlicht noch einmal ganz anders ausschauen, als am Tage.

(c)be-outdoor.de - Petra Sobinger - Dämmer-Schlemmer am Gamskogel (Zauchensee)
(c)be-outdoor.de – Petra Sobinger – Dämmer-Schlemmer am Gamskogel (Zauchensee)

Dämmer-Schlemmer am Gamskogel in Zauchensee

Das Dämmer-Schlemmer Abendessen in Zauchensee findet in der Sommersaison an insgesamt drei Abenden im Juli und August statt.

Die Bergfahrt ist jeweils um 17:00 Uhr, die Talfahrt um circa 20:00 Uhr. Im Preis inbegriffen sind:

  • Berg- und Talfahrt mit der Gamskogelbahn
  • Aperitiv
  • Schmankerl-Variationen aus besten heimischen Produkten

Die Veranstaltung ist exklusiv auf 100 Personen beschränkt. Um die Teilnahme zu sichern, bitten die Bergbahnen Zauchensee um Voranmeldung über den Online-Shop oder per E-Mail an bergbahnen@zauchensee-amade.at bis jeweils Donnerstag vor dem Event, 12:00 Uhr.

An der Liftkasse der Gamskogelbahn erhältlich sind das Liftticket und Eintrittsband zur Gamskogelhütte. Für die Sommersaison 2022 sind die Dämmer-Schlemmer-Events bereits beendet. Aber Frühaufsteher dürfen sich in diesem Jahr noch auf die letzte Sonnenaufgangsfahrt freuen. Auch hier erwartet die Gäste neben einem traumhaften Sonnenaufgang ein kulinarisches Highlight-Angebot in der Gamskogelhütte.

Weitere Infos findet Ihr hier…

Weitere Lesetipps über das Wanderparadies Zauchensee

Anzeige

Direkt nach Zauchensee kommt Ihr über zauchensee.at…


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.