Anzeige
5. Februar 2021 | Lesezeit ca. 3 Min.

Devold of Norway – Die neue Winterkollektion 2021/22

News von der ISPO 2021

Die erste digitale ISPO ist vorbei. Devold of Norway war dabei und hat im Brandroom einige Neuigkeiten vorgestellt. Das sind die Highlights der Saison 2021/22.

Kvitegga – 100% Merinowolle – beidseitig tragbar

Für alle, die es gern warm haben, stellt DEVOLD für Herbst/Winter 2021/22 die neue Produktlinie KVITEGGA vor. Die Kollektion besteht aus 30 verschiedenen Teilen für Damen und Herren mit drei bzw. vier Farbwegen.

Die Shirts, Hoodies, Long Johns und Accessoires werden aus 100 Prozent feiner Merinowolle (18,7 Micron) hergestellt. Sie sind aus drei, farblich verschiedenen Garnen im Jacquard-Strickverfahren gefertigt und erhalten dadurch ein außergewöhnliches Muster.

(c)Devold of Norway
(c)Devold of Norway

Die Produkte der neuen Kollektion können gewendet werden und haben «zwei schöne Seiten». Sie sind beidseitig tragbar und haben unterschiedliche Designs auf jeder Seite.

Mit einem Gewicht von 230 g/m2 sind sie sehr weich, warm und vielseitig. Die trendigen Strickmuster überzeugen optisch, der Schnitt und die Eigenschaften des Modells folgen hohen Funktionsansprüchen von Wintersportlern.

(c)Devold of Norway
(c)Devold of Norway

Tuvegga Sport Air

Je nachdem, welche Seite auf der Haut getragen wird, steht die Atmungsaktivität oder die wärmende Funktion im Zentrum. Bei intensiven Aktivitäten wird die glatte Oberfläche nach innen gewendet. Sie ermöglicht einen schnellen Feuchtigkeitstransport. An kalten Tagen werden Oberteil und Long Johns einfach umgedreht. Die 3D-Struktur auf der Haut bietet über Luftkanäle zusätzliche Isolierung, ohne dass der Athlet überhitzt.

Um die natürliche Regulierung der Körpertemperatur zu unterstützen, hat DEVOLD auf dieser Seite Wool Mesh verarbeitet. Diese elastische, weiche, gerippte und leichte Oberfläche trocknet überaus schnell und leitet die Feuchtigkeit nach außen.

(c)Devold of Norway
(c)Devold of Norway

Neu in der Tuvegga Kollektion sind die ¾ Long Johns sowie die mit einem ISPO Award ausgezeichnete Sturmhaube. Die in den Produkten verarbeitete „Total Easy Care“ Merinowolle ist geeignet für Waschmaschinen und Wäschetrockner.

Wool Mesh Linie – Klimamanager aus 100% Merinowolle

Die Wool Mesh Line Bekleidung besteht aus 100 Prozent Merinowollnetzgewebe. Es ist überaus elastisch und ermöglicht vielfältige Möglichkeiten zur Belüftung. Zudem trocknet es schnell und leitet überschüssige Wärme sowie Feuchtigkeit vom Körper weg in die zweite Schicht.

Der Schweiß kühlt damit den Sportler nicht aus. Sobald die Temperaturen sinken, isoliert das Netzgewebe dank der Lufttaschen, die sich zwischen Haut und der zweiten Materialschicht bilden. Die neuen Modelle der Kollektion verfügen über zusätzliche Wolleinsätze für noch mehr Komfort und Bewegungsfreiheit im Bereich der Ellbogen und Knie, bei den Damenmodellen zusätzlich im Brustbereich.

Quelle: Devold of Norway / Geschwister Zack PR

Weitere Lesetipps zur Devold of Norway Kollektion findet Ihr hier…


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.