AktivitätenAktuellesFreizeitparksJuli 2019Kinder und FamilieNewsÖsterreichReise- und AusflugszieleSpezial

Die coolsten Freizeitparks in Österreich: Der Märchenwald

Willkommen bei Hänsel & Gretel, Frau Holle, Aschenputtel und Hans im Glück!

Der Familien-Freizeit-Park Märchenwald Steiermark liegt an der Sonnenseite des Murtales. Hier in der Natur, direkt am Murradweg, begrüßt das Maskottchen Mauli alle großen und kleinen Gäste am Eingang.

(c)Maerchenwald.at - Steiermark
(c)Maerchenwald.at – Steiermark

„Mama, wo wohnen eigentlich Hänsel und Gretel?“

Mit dieser Frage wurde der Familien-Freizeit-Park Märchenwald Steiermark von den Kindern der Inhaber Sieglinde und Walter Wrabl vor 20 Jahren sozusagen „wach geküsst“.

Mittlerweile kann man rund 130 Figuren in der über 7.000 Quadratmeter großen Fantasiewelt in der freien Natur bestaunen. Ob Hänsel und Gretel, der Froschkönig oder das Rotkäppchen – auf Knopfdruck erzählen alle märchenhafte Helden ihre spannende Geschichte oder laden zum Spielen ein.

(c)Maerchenwald.at - Steiermark
(c)Maerchenwald.at – Steiermark

Es war einmal … in einem verzauberten Königreich …

Wir alle lieben doch die alten Märchen und Sagen und ihre wunderbaren Gestalten sehr. Jeder – vom Enkel bis zur Oma – möchte gerne einmal in die Rolle einer wunderschönen Prinzessin oder eines tapferen Ritters schlüpfen, als furchtloser Prinz einen Drachen besiegen oder als Hexe mit magischen Kräften die Feinde verzaubern.

Nur Träume? Nein! – Es gibt einen Ort in der österreichischen Steiermark, wo all diese wunderschönen Märchen wahr werden: Im entzückenden Märchenwald Steiermark, dem Erlebnispark für die ganze Familie!
Im riesigen Märchenwald Steiermark erwachen von Ostern bis Oktober über 130 Märchenfiguren zum Leben und bescheren Kindern und Junggebliebenen einen unvergesslichen und magischen Erlebnistag.

Cinderella, Rapunzel, Schneewittchen, Hänsel und Gretel, aber auch die böse Hexe und weitere 125 Märchenfiguren warten im Märchenwald Steiermark auf über 7.000 m2 darauf, alle jungen Besucher und deren Eltern und Großeltern in ihren Bann zu ziehen. Alte Märchen erzählen, den spannenden Geschichten lauschen, durch den magischen Wald wandern und die Fantasie spielen lassen. Ein wunderbares Familien-erlebnis, bei dem Geist und Körper verwöhnt werden.

Die lustigen Maskottchen – das schüchterne Maulinchen, ihr großer Bruder Mauli und der spitzbübische Piratenaffe Piff – führen durch die abenteuerliche Erlebniswelt des Märchenwaldes Steiermark.
Und zusätzlich zur verzauberten Märchenwelt gibt es tausende spannende Abenteuer zu erleben und für mutige viele tolle Attraktionen auszuprobieren!

Eine rasante Fahrt im Räuber-Flitzer erleben, auf dem Teppich die längste Rutsche der Steiermark hinunterflitzen, beim Butterfly das Kitzeln im Bauch erleben, beim Tempelräuber-Lasergame den Schatz finden, am Piratenschiff gegen Sirenen kämpfen, im Indianerdorf das Kriegsbeil ausgraben, im Wilden Westen Gold waschen, auf riesige Türme klettern, am Trampolin so hoch wie möglich springen, im Kanu den Fluss hinabfahren und anschließend erschöpft und glücklich ein schmackhaftes Essen im urigen Gasthof genießen.

(c)Maerchenwald.at - Steiermark
(c)Maerchenwald.at – Steiermark

Bereits am Eingang taucht man im Märchenwald ein in die Welt der Märchen. Rechts geht’s in den märchenhaften Gasthof Sonnenhof und links zum ersten Spielplatz im Märchenwald. Hier gibt’s kunterbunte Fahrzeuge, Ballspiele und kleine Märchenhäuschen. Und: Essen und Trinken für alle nach der langen Anreise! Noch ein paar Schritte durchs Tor und man befindet sich im Freizeitpark mit den kleinen Häuschen der Teddybären und Zwerge. Hier warten die ersten Rutschen und Klettertürme auf die kleinen Besucher. Zum Austoben im Funpark stehen der Butterfly, das Krähennest und die vierspurige Riesenrutsche zur Verfügung!

Am Beginn der Riesenrutsche beginnt der Weg entlang der Märchenstationen, wo auf Knopfdruck Märchen gehört werden können. Von dort kann man auch das Fort Mauli mit dem Indianerlager und die bunten Trampoline für Kinder und Erwachsene sehen. Hungrig geworden? Im Schnitzelwirt Gasthof Sonnenhof kann man im gemütlichen Gastgarten, mit großem abgesicherten Spielplatz, heimische Schmankerl genießen.

(c)Maerchenwald.at - Steiermark
(c)Maerchenwald.at – Steiermark

Tempelräuber Lasergame – Das neue Abenteuer im Märchenwald Steiermark

Tauche ein in die Laser-Unterwelt und werde zum Tempelräuber im Alten Ägypten. Schaffst du es vorbei am schwarzen Panther, um zur Schatzkiste zu gelangen? Dabei versperrt dir ein Netz aus rot-leuchtenden Laserstrahlen den Weg zum Ziel. Bist du so schnell und geschickt und überwindest die Lichtbarrieren um deine Mission zu erfüllen?  Man muss schnell, geschickt und beweglich sein, um die Lichtbarrieren zu überwinden und die Mission zu erfüllen.

Solch abenteuerliche Szenen konnte man bisher nur mit Computergames spielen oder in Kinofilmen wie Mission Impossible oder Oceans Eleven sehen. Ab sofort kann man dieses Abenteuer täglich im Märchenwald Steiermark erleben. Das Tempelräuber Lasergame wird gegen die Uhr gespielt und fordert die ganze Geschicklichkeit und Beweglichkeit des Spielers. Ziel des Spieles ist es, die Laserstrahlen zu überwinden ohne sie zu berühren, sie einzufangen oder unter ihnen hindurch zu kriechen.

Dabei ist voller Körpereinsatz gefragt. Statt mit Joystick vor einem Bildschirm zu sitzen oder herum zu hampeln, bewegt sich der Spieler selbst durch einen realen Hindernis-Parcour. Die Laserstrahlen sind natürlich völlig harmlos und ungefährlich.

Ein erholsamer Tag für alle Eltern und Großeltern, ein unvergessliches Erlebnis für alle Junggebliebenen: Das und vieles mehr bietet der Märchenwald Steiermark!

Wir verlosen Tickets für den Familien-Freizeit-Park Märchenwald Steiermark

In unserem aktuellen Sommergewinnspiel verlosen wir Tickets für den Märchenwald – Hier geht´s zum Gewinnspiel…

Kontaktdaten Familien-Freizeit-Park Märchenwald Steiermark

Pichlhofen 60
8756 St. Georgen ob Judenburg
+43 3583 2116
info@maerchenwald.at
www.maerchenwald.at

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close