AktuellesFrühlingFür die FamilieGriechenlandInselnKinder und FamilieMai 2018NewsReise- und AusflugszieleSommerUncategorized

Familienurlaub unter griechischer Sonne

Familienurlaub unter griechischer Sonne

Die Ferien sind gar nicht mehr lange hin – wie wäre es mit einem entspannten Urlaub unter der griechischen Sonne? Das Fünf-Sterne-Resort Cretan Malia Park auf Kreta bietet mit den neuen Familienoasen auch größeren Familien viel Platz und Raum.

Cretan Malia Park: Lebensstil der Griechen und zeitgenössisches Design treffen aufeinander

Kreta hat eine neue Luxusoase! Frisch am 21. April 2018 hat das komplett renovierte Resort Cretan Malia Park als Fünf-Sterne Hotel wiedereröffnet. Ein Hotel, ein Lifestyle: Ziel der Architekten und Hotelbesitzerinnen war es, eine Oase zu schaffen, in der der Lebensstil der Griechen und zeitgenössisches Design aufeinandertreffen. Die 204 komplett renovierten Zimmer, Bungalows und Suiten überraschen mit Wohlfühl-Ambiente im Hygge-Style dank heller Farbtöne und natürlicher Materialien.

Bungalow Cretan Malia Park (c) Cretan Melia Park
Bungalow Cretan Malia Park (c) Cretan Melia Park

Kulinarisches Motto: Aller guten Dinge sind drei!

Das neu gestaltete Cretan Malia Park bietet ein Hauptrestaurant sowie ein griechisches und ein italienisches À-la-carte-Restaurant. Tagsüber genießen die Gäste kleine Snacks an der neuen Poolbar mit Grillecke und gesunder Kost mit heimischen Produkten. Ganz neu gebaut wurde der gesamte Spa-Bereich mit Indoor-Behandlungsräumen sowie Fitnessraum. Zudem wartet ein umfangreiches Sportangebot an Land und am Wasser auf alle Gäste, denen Bewegungen im Urlaub wichtig ist.

Restaurant (c) Cretan Malia Park
Restaurant (c) Cretan Malia Park

Sirtaki,Tzatziki, Zeus – mehr Griechenland geht nicht

Egal ob ein, zwei oder drei Kinder – im Cretan Malia Park gibt es für jede Familie ab sofort die passende Lösung. Und nicht nur die geräumigen Familienzimmer wurden komplett neu gestaltet, auch das Urlaubsprogramm stellt sicher, dass alle auf ihre Kosten kommen. Eintauchen in die faszinierende Geschichte von Zeus und seinen Götterfreunden? Beim Sirtaki das Tanzbein schwingen oder mit Mama und Papa im Familienkochkurs gesunde Zutaten für landestypische Gerichte schnippeln?

Kinderangebote für alle Altersgruppen

Dank abwechslungsreichem Kinderclub-Programm, familienfreundlichen Zusatzangeboten wie einem Babysitter-Service und abenteuerreichen Ausflügen über die Insel wartet im Cretan Malia Park ein Urlaubsparadies für Groß und Klein.

Die kleinen Gäste fasziniert der Kinderclub des Cretan Malia Park mit seinen täglich wechselnden Thementagen. Ob ein Bastel-Workshop für Armbänder und Ketten, ein Kurs zum Sandburgen bauen am weitläufigen Privatstrand des Resorts oder Wasserspaß in der ausgedehnten Poollandschaft: täglich zwischen 10:00 bis 12:30 Uhr sowie 15:30 bis 17:30 Uhr warten unterhaltsame Spiele und Aktivitäten auf Kinder zwischen vier und zwölf Jahren. Montags am „Tag der Griechen“ kann sich der Nachwuchs spielerisch in die Geschichte Griechenlands entführen lassen und bei einer Tanzstunde den landestypischen Sirtaki erlernen. Bei einer gemeinsamen Kochstunde mit den Eltern bekommen Kinder zudem einen Einblick in die traditionelle Zubereitung kretischer Gaumenfreuden.

Kinderprogramm (c) Cretan Malia Park
Kinderprogramm (c) Cretan Malia Park

Auf den Spuren von Zeus wandeln

Noch tiefer in die kretische Geschichte eintauchen können Familien im Rahmen der zahlreichen Ausflugsoptionen des Cretan Malia Park. Bei einem Bootsausflug zur unbewohnten Insel Spinalonga kann man sich den Wind um die Nase wehen lassen, bevor das Eiland im Golf von Elounda erkundet wird. Die Insel beherbergt imposante Ruinen aus den vergangenen Jahrhunderten, entstanden durch venezianische, osmanische und später türkische Besetzungen. Auf den Spuren von Zeus wandeln die Gäste des Cretan Malia Park bei einem Ausflug in die nahegelegene Lasithi-Ebene, die einen großartigen Ausblick über Kreta verspricht. Dort befindet sich die sogenannte Diktäische Höhle, eine Tropfsteingrotte samt schillerndem, unterirdischem Wassersee. Der griechischen Mythologie zufolge wurde hier der Göttervater Zeus geboren.

Das Cat Café: Tierschutz für streunende Stubentiger

Zurück im Resort wartet noch eine Besonderheit: das Cat Café, eine Anlaufstelle für streunende Stubentiger. Hier werden herrenlose Katzen mit Wasser und Nahrung versorgt, Gäste können die Tiere auch selbst streicheln oder füttern. Wenn notwendig sorgt das Cretan Malia Park zudem dafür, dass die Tiere kastriert oder geimpft werden und kümmert sich auch in den kalten Wintermonaten, wenn das Resort geschlossen ist, um die kleinen Streuner. Das Cat Café ist nicht nur Anlaufstelle für Katzen, sondern auch für große und kleine Tierfreunde, die hier einen Tierschutz erleben, der in der Hotellerie nicht selbstverständlich ist.

Cat Cafe (c) Cretan Malia Park
Cat Cafe (c) Cretan Malia Park

Weitere Informationen unter www.cretanmaliapark.gr

Quelle: segara Kommunikation®  GmbH

Schlagwörter
Mehr zeigen

Honey Melon

Kontaktdaten: redaktion@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close