Be Outdoor testetFebruar 2018Produkttests - Auf dem FahrradProdukttests - BekleidungRadfahrenSkitourenVideosWandern & Trekking

Asphalt Helden: Fjällräven KEB ECO-Shell Jacket

Perfekter Schutz für ambitionierte Radler im Dauertest

Eigentlich für den Trekkingeinsatz im schwedischen Fjäll konzipert, haben wir die Fjällräven KEB ECO-Shell in einem gleichsam geeigneten Kontext über zwei Monate getestet – dem urbanen Hochleistungsradeln. Doch zunächst hier die…

FAKTEN

Die Fjällräven KEB ECO-Shell ist eine hochfunktionelle Drei-Lagen-Hardshelljacke aus anschmiegsamem, stretchigem, PFC-freiem Eco-Shell Gewebe, welches Hochleistung mit maximaler Umweltfreundlichkeit vereint. Minimalistisches Design mit tief geschnittener Kapuze, gut zugänglichen Brusttaschen und Belüftungsöffnungen an den Seiten, formen eine technische Ganzjahresjacke für anspruchsvolle Outdoor-Abenteuer in wechselhaftem Wetter – das sind die Randdaten „der KEB“.

Fjällräven KEB ECO-Shell Jacket – vorne technisch, hinten reduziert.

KEB ECO-SHELL: IM EINSATZ

Das weiche aber strapazierfähige Material bietet optimale Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig höchster Atmungsaktivität. Der sorgfältig durchdachte Schnitt gewährleistet hervorragende Passform und Bewegungsfreiheit. Die perfekte Wahl für schweißförderndes Urbanradeln im Stop and go-Stil, bei dem optimale Bewegungsfreiheit und maximaler Schutz vor sich schnell ändernden und bisweilen widrigen Witterungsbedingungen gefordert ist.

Die gut sitzende, wirklich helmtaugliche Kapuze kann für optimalen Rundumschutz so verstellt werden, dass sie die Bewegungsfreiheit und Sicht des Trägers nicht beeinträchtigt. Der wasserdichte Zwei-Wege-Frontreißverschluss mit innenseitiger Windschutzleiste kann für optimale Belüftung von oben und unten geöffnet werden und schließt über dem Kinn, sodaß ein Halstuch o.ä. nicht nötig ist.

Fjällräven KEB ECO-Shell Jacket – gemacht für den Einsatz in Wind und Wetter.

Die geräumigen Brusttaschen mit verdeckten Balgfalten sind auch beim Tragen eines Rucksacks mit Hüftgurt noch gut zugänglich. Über die Zwei-Wege-Reißverschlüsse an den Seiten kann überschüssige Wärme bei Bedarf entweichen. Diese, in Verbindung mit geöffneten Frontzippern, sorgen für noch mehr Belüftungsfluss – Belüftungsseitig ist hier maximale Flexibilität eingebaut. Ein Tunnelzug zum Verstellen der Saumweite und Ärmelabschlüsse mit Klettverschluss runden das ohnehin schon sehr runde Gefühl, welches beim Tragen des KEB ECO-SHELL JACKETS entsteht, gelungen ab.

DIE FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL: FAZIT

Die KEB Eco-Shell von Fjällräven ist eine Hardshelljacke die mit dem appeal eines Alltagsbegleiters daher kommt, was sie universell einsetzbar macht, sowohl für ambitionierte Biker, als auch für Climber oder Tourengeher. Schnitt, Details, Performance und Wasserdichtigkeit lassen wirklich keine Wünsche offen.

Fjällräven KEB ECO-Shell Jacket Details gibt es viele und sie sind alle sehr durchdacht.

DETAILS

Eco-Shell ist ein wasserdichtes, atmungsaktives und nachhaltiges Hardshell-Material, das mit einer fluorcarbonfreien Imprägnierung versehen ist. Eco-Shell wird aus recycelbarem Polyester (eine Mischung aus recycelten und neuen Fasern) hergestellt. Alle bei Produktion und Transport entstehenden Emissionen werden klimakompensiert.

Material: 100% Polyester
Membran: 100% Polyester
Geschlecht: Herren/Damen
Konzept: Trekking
Gewicht: 520 g in size M
Atmungsaktivität (MP): 26.000 g/m2/24h
Wassersäule (WS): 30000 mm
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs: Ja

Für alle die durch das ganze Jahr auf zwei Rädern im Einsatz sein wollen. Demnächst mehr zu diesem und weiteren Bike-Produkten in unserem Artikel Asphalt Helden, hier bei BE-Outdoor.de

Redaktion: Eric Nicolaus
Bild-/Video-/ Textquelle: Fjällräven, Eric Nicolaus

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Fjällräven/Fenix Outdoor. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Eric Nicolaus

eric.nicolaus@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close