2021 - JuliAktuellesNachhaltigkeitNachhaltigkeitNewsSpezial

LifeStraw-Filter – gegen Mikro- und Einwegplastik

Mit Wasserfiltern die Umwelt schonen

Mikroplastik entsteht aus Plastikmüll, der durch Sonne und Wind zersetzt wird. Mikroplastik findet sich auch in Kosmetik- und Körperpflegeprodukten (beispielsweise in Zahnpasta oder Feuchtigkeitscremes) sowie in Kleidung mit synthetischen Fasern wie Nylon oder Polyester. Über den Abfluss des Waschbeckens oder der Dusche gelangen Mikroplastikkügelchen in die Kanalisation. Auf die gleiche Weise werden Mikrofasern beim Waschen von synthetischer Kleidung freigesetzt und mit dem Wasser abgeleitet.

Sauberes Trinkwasser – Saubere Umwelt

Auch Einweg-Plastikflaschen stellen eine Bedrohung für die Umwelt dar auf dem Land und in den Weltmeeren. Angesichts der Berichte über die Auswirkungen von in Flaschen abgefülltem Trinkwasser auf die menschliche Gesundheit übernimmt LifeStraw Verantwortung, indem sie Alternativen für eine sichere Flüssigkeitszufuhr für Verbraucher und Gemeinden anbieten und die Verschmutzung durch Einweg-Plastikflaschen minimieren.

Unabhängige Tests haben bestätigt, dass die ein- und zweistufigen Filtersysteme von LifeStraw eine Mikroplastik-Entfernungsrate aus verunreinigtem Wasser von log 5 (99,999%) erreichen. Zusätzlich reinigen LifeStraw Wasserfilter Trinkwasser von Bakterien und Chemikalien. Ein Filter liefert bis zu 8.000 Liter sicheres Trinkwasser und reduziert dadurch den Bedarf an Einweg-Plastikflaschen, die unsere Umwelt verschmutzen. LifeStraw arbeitet mit Unternehmenspartnern wie how2recycle.info und prana.com zusammen,

  • um sich für die Reduzierung von Einweg-Plastikwasserflaschen einzusetzen,
  • um den in ihren Produkten und Verpackungen verwendeten Kunststoff zu reduzieren,
  • um nur mit Kunststoffmaterialien zu arbeiten, die recycelbar sind,
  • um routinemäßige Herstellungsprüfungen durchzuführen,
  • um einzelne Produktkomponenten aus recycelten oder upgecycelten Plastikwasserflaschen und Meereskunststoffen herzustellen.

Quellen:

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close