AktuellesFebruar 2018News

Olympia 2018 – Schöffel stattet Tonga und Kenia aus

Die Olympia Delegation aus Tonga und Skirennfahrerin Sabrina Simader aus Kenia im Schöffel Outfit

Am 9. Februar starten in Pyeongchang die olympischen Winterspiele. Auch aus Kenia und Tonga sind Athleten am Start. Der Bekleidungshersteller stattet neben der Skirennläuferin Sabrina Simader auch die Olympische Delegation des Königreiches Tonga aus.

Schöffel statt bei Olympia die Skirennläuferin Sabrina Simader aus

Für die kenianische Athletin hat sich Schöffel ein ganz besonderes Renn-Outfit ausgedacht. Die Ski-Rennläuferin geht in Pyeongchang für ihr Heimatland Kenia in der Disziplin Ski Alpin in einem Leoparden-Outfit an den Start. Der Rennanzug wurde extra für die Sportlerin angefertigten Rennanzug. Er ist nicht nur in den Farben Grün, Weiß und Rot auffällig gestaltet, sondern zeigt auch noch ihr Lieblingstier, einen Schneeleoparden. Die 19-jährige Simader ist die erste kenianische Ski-Rennläuferin im Weltcup.

Schöffel stattet Olympia Delegation vom Königreich Tonga aus

Für das Königreich Tonga startet Pita Nikolas Taufatofua in der Disziplin Ski-Langlauf (Skating). Schöffel stellt dabei acht komplette Outfits, bestehend aus Skipants, Jacken und Midlayern in den Farben Rot, Weiß und Schwarz, zur Verfügung.

Der 34-jährige Taufatofua tritt als einziger Athlet für sein Land bei den Winterspielen an. Die Besonderheit: Der Athlet vertrat Tonga bei der Olympiade in Rio de Janeiro vor zwei Jahren noch als Taekwondo-Kämpfer. Doch auf der Suche nach einer neuen Herausforderung gelang es ihm innerhalb kurzer Zeit, 15 Kilo Muskelmasse abzubauen und sich für den Langlauf-Sport auf internationalem Niveau zu qualifizieren. So nahm er bereits 2017 an den Nordischen Skiweltmeisterschaften im finnischen Lahti teil.

Das sagt Peter Schöffel zu dem Olympia-Sponsoring

Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter der Schöffel Sportbekleidung GmbH: „Die Möglichkeit, Spitzensportler auch aus Ländern wie Tonga und Kenia auszustatten, ist ein toller Beweis für die Leistungsfähigkeit und das weltweite Renommee unserer Skibekleidung.

Athleten wie Sabrina Simader und Pita Taufatofua passen perfekt zu Schöffel, denn mit ihren Leistungen zeigen sie die große Leidenschaft für den Skisport und für die Aktivität in der Natur. Mit unseren Outfits geben wir ihnen nun einen zuverlässigen und starken Begleiter an die Seite.

In diesem Sinne wünschen wir allen Sportlern faire und erfolgreiche Spiele.“

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Kids go free! Family week. Livigno - Feel the alps!