AktuellesMai 2020NewsProduktnews

Polartec® Delta™ – Gut gerüstet für den Sommer

Effiziente Outdoor-Performance bei heißen Temperaturen

Mit einsetzendem Frühling und steigenden Temperaturen ändern sich auch die Anforderungen an die Outdoor-Klamotten. Hersteller wie Millet, Karpos und Trangoworld setzen deshalb auf den langanhaltenden Kühlungseffekt von Polartec® Delta™.

Auch wenn es kein gewöhnlicher Frühling ist und unser Alltag gerade stark durch COVID-19 geprägt wird, so gibt es doch eine Konstante: Bewegung an der frischen Luft, natürlich unter eingehaltenen Abstandsregelungen und Beachtung der Hygienevorschriften, wirkt sich nach wie vor vitalisierend auf Körper und Geist aus. So ist die Outdoor-Saison auch in diesem Jahr, wenn auch deutlich leiser als sonst, gerade dabei Fahrt aufzunehmen. Über eine zunehmende Beachtung dürfen sich vor allem die heimischen Wälder, Parks und Radwege freuen. Nach getaner Arbeit, die sich derzeit meist auf das Home-Office beschränkt, geht es raus in die Natur: Dabei ist mit steigenden Temperaturen auf Funktionskleidung mit langanhaltendem Kühleffekt zu achten. Millet, Karpos und Trangoworld setzen deshalb auf den innovativen Stoffhersteller Polartec® und verwenden Polartec® Delta™, eine spezielle Strickkonstruktion, die kühlt.

(c)Millet – Trilogy Delta Prisme
(c)Millet – Trilogy Delta Prisme

Millet – Trilogy Delta Prisme

Das Trilogy Delta Prisme des französischen Bergsportspezialisten Millet ist ein wahres Leichtgewicht und überzeugt dank Polartec® Delta™ mit funktionalem Design. Entwickelt für die schweißtreibenden Aktivitäten an heißen Tagen bietet das Trilogy Delta Prisme mit Polartec® Delta™ einen langanhaltenden Kühlungseffekt sowie schnelle Trocknungszeiten.

Der gebildete Schweiß wird zur natürlichen Kühlung des Körpers genutzt, indem so viel Feuchtigkeit wie nötig im Stoff gespeichert wird. Der Überschuss wird nach außen abtransportiert und kann dort verdunsten. Das Trilogy Delta von Millet ist in vier verschiedenen Farben zu einem Preis von 59,95 Euro erhältlich.

(c)Karpos – Moved Evo
(c)Karpos – Moved Evo

Karpos – Moved Evo

Mit dem Moved Evo bietet die italienische Marke Karpos ein Funktionsjersey für Damen, das angenehm kühlt, egal ob beim Traillauf oder einer Wanderung in den Bergen. Das Gewebe von Polartec® Delta™ hält die Körpertemperatur auch an extrem heißen Tagen konstant.

Die Ärmel sind aus leichtem Material, das ausgesprochen atmungsaktiv ist und sehr schnell trocknet. Ein weiterer Vorteil: Auch wenn der Stoff nass ist, klebt er nicht auf der Haut. Kurz: Ein angenehm weiches Jersey für maximalen Komfort beim Sport und der Bewegung in der Natur. Das Moved Evo ist in zwei verschiedenen Farben zu einem Preis von 69,90 Euro erhältlich.

(c)Trangoworld – Fanlo
(c)Trangoworld – Fanlo

Trangoworld – Fanlo

Das langärmlige Fanlo-Shirt, des spanischen Unternehmens Trangoworld, ist mit der Polartec® Delta™ Technologie, die auf zwei unterschiedlichen Garnen und einer speziellen Strickkonstruktion basiert, hergestellt, um eine optimale Kühlung für den Oberkörper zu gewährleisten.

Die Feuchtigkeit wird absorbiert und stellt auf der Innenseite den natürlichen Kühlungsprozess des Körpers nach. Daher eignet sich das Funktionsshirt optimal zum Laufen oder andere schweißtreibende Aktivitäten. Zudem wird dank Polartec® Delta™ die bakterielle Entwicklung im Stoff gehemmt. Unangenehme Gerüche entstehen erst gar nicht. Ebenfalls in Blau zu einem Preis von 70,90 Euro erhältlich.

Wie funktioniert Polartec® Delta™

Polartec® Delta™ ist die goldene Mitte zwischen Baumwolle und Polyester. Die ausgefeilte Delta™ Stoffkonstruktion gleicht einem Radiator aus textilen Garnen. Ein Radiator ist normalerweise eine Konstruktion, die den Wärmetransfer von einem Objekt auf ein anderes oder in die Umgebung erleichtert. Polartec® Delta™ besteht aus hydrophilen, also wasseranziehenden Garnen, die wabenförmig wie ein typischer Radiator aufgebaut sind, um den Kühleffekt auf der Haut zu verlängern.

Das hydrophile Garn nimmt Feuchtigkeit in Form von Schweiß auf und bewegt sie im Stoff umher. Der Körper profitiert von der erzeugten Verdunstungskälte. Hydrophobe, also Feuchtigkeit abweisende Garne im Stoff aus synthetischen Fasern, sorgen in Verbindung mit der speziellen Strickkonstruktion für Atmungsaktivität und eine schnelle Trocknungszeit. Die besondere Konstruktion des Gestricks reduziert zudem das Kleben des Stoffes auf der feuchten Haut. Kurz: Mit Polartec® Delta™ entstehen kühlende, hoch atmungsaktive Sommer-Styles, die auch bei starkem Schwitzen nicht am Körper kleben.

Quelle: Kink Projects

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close