AktuellesAugust 2019NewsProdukttests - Für HundeSommer

Produkttest Ruffwear Hundeschwimmweste

Sicherheit auch bei stürmischer See

Hunde können von Geburt an Schwimmen. Automatisch kämpfen sie sich durch die Fluten und was ein richtiger Wasserhund ist, der springt in jedes Wasserloch. Egal ob kleine Pfütze oder großer Teich. Auch SUP-en oder Segeln mit Hund wird immer beliebter. Aber… ist das rettende Ufer doch arg entfernt oder schlägt doch einmal das Wetter um, dann greifen immer mehr Hundebesitzer auf Schwimmwesten für Hunde zurück.

(c) Tim Sobinger - Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar
(c) Tim Sobinger – Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar

Warum eine Schwimmweste für den Hund

Wie gesagt, Hunde können eine (kurze) Zeitlang schwimmen, kommen aber zum Beispiel nicht von alleine glatte Wände hinauf und müssen dann ins Boot gehoben oder gezogen werden. Eine Schwimmweste mit Bauchgurt, der die Atmung nicht abschneidet, kann im Falle eines Falles (Hunde-)leben retten. Wie zum Beispiel die K9 Float Coar Schwimmweste von Ruff Wear. Wir wollten wissen, was sie wirklich kann…

(c) Tim Sobinger - Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar
(c) Tim Sobinger – Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar

Ruff Wear Schwimmweste K9 Floar Coar

Die Ruff Wear Schwimmweste ist ideal für alle, die mit ihrem Hund auf dem Wasser sind – ob beim Segeln, beim Paddeln, auf dem Motorboot oder im Kanu. Ein paar technische Details:

  • Robuste Materialien – hält auch, wenn man mal daran ziehen muss
  • Bauch-Schwimmkörper, um dem Kopf Auftrieb zu verleihen
  • Optimale Passform und zuverlässiger sicherer Sitz
  • Kinderleicht anzulegen durch Klick-Verschlüsse
  • Stabiler Griff und dicker Bauchgurt – auch größere Hunde konnten wir damit wieder ins Boot zurückziehen
  • Wasserstabiles Gewebe – auch bei langanhaltender Feuchtigkeit oder häufiger Nutzung bleibt die Passform
  • Reflektierende Streifen
(c) Tim Sobinger - Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar
(c) Tim Sobinger – Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar

Ruff Wear Schwimmweste K9 Float Coar

Die Ruffwear Schwimmweste K9 Float Coar ist leicht und doch robust. Sie ist kinderleicht durch die Klickverschlüsse anzulegen und sitzt gut. Unsere Julie, die normalerweise nicht gerne Rucksäcke trägt oder breite Geschirre, hat sich in keinster Weise eingeengt gezeigt oder das die Schwimmweste sie stört. Verschlossen wird die Schwimmweste mit insgesamt drei Klickverschlüssen. Einer verläuft um den Brustkorb und zwei um den Bauch. Beide liegen auf der Schwimmweste auf, sodass die Verschlüsse nicht einengen oder stören können.

Ein robuster Haltegriff im vorderen Rückenbereich ermöglicht das sichere Heben oder Ziehen des Hundes, ohne dass die Atmung behindert wird. Das Material trocknet schnell und kann – wenn es mal schmutzig wird – mit warmem Wasser kinderleicht gereinigt werden.

(c) Tim Sobinger - Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar
(c) Tim Sobinger – Ruff Wear Hundeschwimmweste K9 Float Coar

Fazit Ruffwear Schwimmweste K9 Float Coar

Wir haben die Ruffwear Schwimmweste nicht nur beim Wassersporteln benutzt, sondern auch beim Gassigehen. Julie hat das überhaupt nicht gestört, ein kleiner Ring im Nackenbereich ermöglicht das einklicken des Leinenkarabiners. Unserer Meinung nach definitiv eine gute Sache und ein großer Vorteil in Punkto Sicherheit, wenn die Vierbeiner mit aufs Wasser gehen. Der Hund fühlt sich nicht eingeengt und kann im Falle eines Falles nicht untergehen, bzw. mit einem Griff wieder aus dem Wasser gezogen werden.


Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Ruff Wear. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos zur Ruff Wear Schwimmweste K9 Float Coar findet Ihr hier…

Lesetipp aus unserer Redaktion über weitere Ruff Wear Produkte im Test bei be-outdoor.de:
Ruff Wear Approach Pack Hunderucksack…
Ruffwear Trail Runner System Granite Gray…
Richtig Klettern mit Hunden – Ruff Weaar Double Back Harness…

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close