Anzeige
31. Oktober 2021 | Lesezeit ca. 3 Min.

Produkttest – Salewa Dropline WS

Leichter Multifunktionsschuh

Der Salewa Dropline ist ein Speed Hiking Schuh, der uns in den letzten Wochen auf unseren täglichen Touren in den Berchtesgadener Alpen begleitet hat.

Nimmt man den Schuh das erste Mal in die Hand dann wirkt er robust und leicht zugleich. Schlüpft man hinein, dann fühlt man sich sofort wohl und hat Lust auf lange Touren und viel Bewegung. Auch beim sogenannten „Speed Hiking“ macht der Schuh Lust auf schnelle Runden.

(c)be-outdoor.de - Salewa Dropline
(c)be-outdoor.de – Salewa Dropline

Salewa Dropline – Griffig und Komfortabel

Der Dropline WS ist ein leichter Bergläuferschuh aus einer Air Mesh-Konstruktion und einer komfortable EVA-Zwischensohle. Die Sohle verfügt über ein sogenanntes S-Path-Design. Das S-Path-Design sorgt für ein natürliches und geschmeidiges Abrollen.

Auch beim schnelleren Laufen bietet der Salewa Schuh einen zuverlässigen Grip und eine sichere Traktion. Beim Aufsetzen auf harten Untergründen wie zum Beispiel unebenem Fels, sorgt der Dropline WS für weichen Komfort. Unangenehme Kräfte, die auf Muskeln und Gelenke wirken werden weitgehend eliminiert.

Robuster Schutz- sicherer Sitz

Der Speed Hiking Schuh wiegt gerade einmal rund 300 Gramm und bietet einen zuverlässigen Rundum-Schutz. Dazu das 3F-System, die EXA Shell-Ummantelung und die robuste Fersenkappe. Das 3F-System sorgt dafür, dass der Schuh zuverlässig am Fuß sitzt und auch in steilem Gelände für den notwendigen Halt sorgt. Dabei werden der Spannbereich mit Sohle und Ferse verbunden. Das führt zum Beispiel beim Speed Hiking zu viel Flexibilität, bietet gleichzeitig aber auch zuverlässigen Sitz und stabilen Halt.

(c)be-outdoor.de - Salewa Dropline
(c)be-outdoor.de – Salewa Dropline

Zusätzlich lässt sich das Schnürsystem im Zehenbereich für noch mehr Präzision beim Klettern anpassen, damit der Fuß auch wirklich zuverlässig fest im Schuh sitzt und nichts verrutscht.

Schutz vor Nässe – Atmungsaktives Fußbett

Der Schuh ist mit einer Gore-Tex Membran ausgestattet, die zuverlässigen Schutz vor Nässe und Dreck bietet. Außerdem ist der Schuh mit einem atmungsaktiven und komfortablen OrthoLite Fußbett ausgestattet. Auch an langen Regentagen oder wenn die Herbstsonne nochmal richtig aufdreht bleiben die Füße trocken. Und zwar innen und außen!

(c)be-outdoor.de - Salewa Dropline
(c)be-outdoor.de – Salewa Dropline

Salewa Dropline – Unser Fazit

Der Salewa Dropline ist ein toller Allrounder, der Lust auf ausgiebige Touren macht. Er hat uns auf zahlreichen herbstlichen Wandertouren begleitet, beim Speedhiking, Trailrunning und bei der alltäglichen Gassirunde mit den Redaktionshunden.

Der Schuh punktet sowohl durch seine Leichtigkeit und den Komfort auf langen Touren, als auch durch den zuverlässigen Grip, wenn es mal steiler bergauf oder bergab geht. Egal auf welchem Untergrund man sich bewegt.

Neben jeglicher Art von sportlicher Betätigung ist der Salewa Schuh auch optisch ansprechend und im Alltag hervorragend tragbar.

Weitere Lesetipps zu den Dropline Modellen findet Ihr hier…

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Salewa und Geschwister Zack PR. Die Gewinne wurden uns für das Gewinnspiel kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos über Salewa findet Ihr unter salewa.com…


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.