AktivitätenAktuellesAugust 2019Mal was anderesNewsÖsterreichReise- und AusflugszieleUnsere Lieblingsreiseziele

Talschluss Saalbach-Hinterglemm – Action für Groß und Klein

Hochseilpark - Teufelswasser - Almkulinarik

Ein Bergdorf wie Saalbach Hinterglemm bietet bekanntermaßen jede Menge Abwechslung und Angebote für große und kleine Outdoorer. Saalbach Hinterglemm ist ein sogenanntes Sackgassental mit einem Talschluss. Hier geht es nicht mehr weiter, nur noch bergauf!

(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

Der idyllische Talschluss bietet aber neben der Landschaft, sowie jeder Menge Berg- und Bike-Touren auch noch mehr. Denn im Talschluss ist ein Erlebnisparadies für große und kleine Outdoorer entstanden, dass seinesgleichen sucht. Der Talschluss ist von Mai bis Oktober geöffnet. Die Lindlingalm hat ganzjährig geöffnet.

(c) Lindlingalm - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) Lindlingalm – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

Teufelswasser – „Wasser mit allen Sinnen erleben“

Das Teufelswasser ist ein Themenpark rund um das Element Wasser. Etliche Spiel- und Wellnessstationen sorgen für Spiel, Spaß und Abwechslung. Übrigens zum Nulltarif! Neben dem Feen- und Zwergenreich erwartet die Wasser unter anderem ein Kneippbecken, ein Felsenpool und ein Mühlrad. Austoben kann man sich im Waldspielhäuschen oder am Steindrachenplatz, entspannen lässt es sich prima an den zahlreichen Rastplätzen. Das Teufelswasser verdankt seinen Namen übrigens der berüchtigten Sage vom „Teufelsprung“ in Hinterglemm.

(c) Lindlingalm - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) Lindlingalm – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

Schnitza’s Holzpark – „Holz einmal anders“

Direkt neben dem beliebten Teufelswasser erwartet euch „Schnitza’s Holzpark“ – ein riesiger Abenteuerplatz, der übrigens kinderwagentauglich ist. Hier dreht sich alles ums Holz. Außerdem kann man Wettmelken an der Kuh „Resi“,  eigene Wanderstöcke schnitzen, Extremminigolf spielen oder ein Baumscheibenpuzzle zusammenbauen.

(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

Hochseilpark – „Schwindelfreiheit erwünscht“

Im Talschluss Saalbach Hinterglemm erwartet Euch außerdem Österreichs größter Hochseilpark. Unterschiedlich schwere Parcoure locken zu unterschiedlichen Abenteuern. Zwischen 3m und 40m Höhe geht es durch den Wald, über den Bergbach und über Teile des Talschluss-Areals. Unzählige Flying-Fox und gigantische Seilrutschen, mit einer Gesamtlänge von 2km sorgen für definitiven Adrenalin-Spaß in bis zu 100m Höhe. Mut, Spaß am Abenteuer, Kondition, gutes Schuhwerk und Geschicklichkeit vorausgesetzt, erlebt Ihr hier einen absolut genialen Tag.

(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

Sicherheit wird selbstverständlich im Hochseilpark großgeschrieben, alle Teilnehmer müssen zuerst an einer Einweisung teilnehmen und einen Probeparcours durchlaufen. Jeder Teilnehmer hängt permanent an der Lifeline und ist doppelt abgesichert. Für den „Fall der Fälle“, wenn man sich doch einmal nicht weitertrauen sollte, gibt es ein „Not-Codewort“, damit die Guides, die sich im Hochseilgartenareal aufhalten wissen, dass man Hilfe braucht.

(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
(c) be-outdoor.de – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
    (c) Lindlingalm - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
    (c) Lindlingalm – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

    Baumzipflweg & Golden Gate Bridge der Alpen

    Der Baumzipflweg ist der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas. Zusammen mit der Golden Gate Bridge der Alpen -übrigens der längsten Fußgänger Hängebrücke- stellt diese Kombination aus einem 1 km langen Rundweg in den Baumwipfeln und einer 200 m langen Hängebrücke in rund 40 Metern Höhe ein weltweit einzigartiges Projekt dar. Durch eine massive Lärchenholzkonstruktion mit Treppen, Türmen, Brücken und Plattformen sind zahlreiche Aussichtspunkte entstanden, die einen tollen Blick in das Talschlussareal und die umliegende Bergwelt ermöglichen. Kleiner Tipp für Hundebesitzer: Neben den Holzböden gibt es auch ein paar Gitterkonstruktionen. Es gibt Hunde, die auf diesen Gittern ungerne laufen, der Großteil besteht aber aus Holzböden.

    (c) Lindlingalm - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
    (c) Lindlingalm – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

    Die Lindlingalm

    Selbstverständlich fehlt auch eine urige Gastwirtschaft nicht im Talschluss Saalbach Hinterglemm. Die Alm ist ganzjährig geöffnet. Erreicht werden kann sie nur zu Fuß, bzw. im Sommer fährt auch der Talschlusszug und im Winter bringt ein Pferdeschlitten die Gäste bis in den Talschluss hinein. Rund 2km vor dem Talschluss ist ein großer Parkplatz, ab dem es zu Fuß weitergeht und wo auch Zug und Pferdekutsche starten.

    (c) Lindlingalm - Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm
    (c) Lindlingalm – Talschluss Action in Saalbach Hinterglemm

    Zur Lindlingalm gehört auch die rund 300 Jahre alte Almhütte, die liebevoll auch das „Almladl“ genannt wird. Hier finden sich tolle Souvenirs und Mitbringsel für daheim. Jede Menge Produkte aus eigener Herstellung wie zum Beispiel Tannenwipfelhonig, unterschiedliche Marmeladen, Hustensaft, Almkäse, Almbutter, Talschlusskäse und vieles mehr! Jeden ersten Sonntag im Monat findet außerdem ein Bauernmarkt im Almladl statt. Dann gibt es zusätzlich noch ofenfrisches Bauernbrot!

    Werbehinweis

    Der Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Saalbach-Hinterglemm. Der Aufenthalt wurde uns vom TVB Saalbach-Hinterglemm zu Testzwecken kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

    Lesetipp aus der be-outdoor.de Redaktion

    Schlagwörter
    Mehr zeigen

    Petra Sobinger

    petra.sobinger@be-outdoor.de

    Verwandte Artikel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Close