Anzeige
16. November 2017 | Lesezeit ca. 1 Min.

Skiparadies Zauchensee startet am Samstag in Skisaison

Früher als gedacht

Rund 65 cm Neuschnee am Berg und 40 cm im Tal sorgen dafür, dass das Skiparadies Zauchensee im Herzen von Ski amadé bereits am kommenden Samstag, 18. November, in die Saison startet.

Aufgrund der kalten Temperaturen und des Schneefalls der vergangenen Tage nehmen Gamskogelbahn I und II sowie Seekarlift und Schwarzwandbahn rund zwei Wochen vor dem geplanten Termin den Betrieb auf. Die Verbindung nach Flachauwinkl wird voraussichtlich am 07. Dezember geöffnet.

Weitere Infos findet Ihr unter www.zauchensee.at

Text: Petra Sobinger
Bildmaterial: Skiparadies Zauchensee


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.