19. Oktober 2021 | Lesezeit ca. 7 Min.

Sweet Protection Aksel Lund Svindal

„Die richtige Ausrüstung ist wichtig“

Das norwegische Unternehmen Sweet Protection und Olympiasieger Aksel Lund Svindal präsentieren für die kommenden Wintersaison erneut eine gemeinsame Kollektion. Die Winterprodukte sind bei ausgesuchten Händlern sowie auf sweetprotection.com erhältlich. High-Performance und Leistungsfähigkeit standen auch dieses Mal bei der Herstellung wieder im Fokus.

(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Die richtige Ausrüstung ist wichtig

Aksel Lund Svindal: „Ich habe die letzten Jahrzehnte auf den Bergen dieser Welt verbracht und um jeden Sieg gekämpft. Jede Kurve so eng wie möglich fahren. Jede Besonderheit des Geländes ausnutzen. Um jedes Hundertstel kämpfen. Ich habe große Siege gefeiert und schwere Rückschläge erlitten. Ich habe auf die harte Tour gelernt, dass der Unterschied zwischen Sieg und Niederlage von winzigen Details abhängt. Und ich habe gelernt, dass die richtige Ausrüstung den entscheidenden Unterschied macht.“

(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Passend zu dieser Erkenntnis haben Aksel und Sweet Protection die Kollektion „>A“ entwickelt, bei der höchste Performance und elegantes, minimalistisches Design Hand in Hand gehen. Die Kollektion beinhaltet die beiden Helme Trooper 2Vi MIPS® und Rooster II MIPS®, zwei Goggles (Clockwork Max RIG™ Reflect, Boondock RIG™ Reflect), zwei GORE-TEX® Outfits für Männer und Frauen (Apex, Curve), ein Stretch-Suit für Frauen sowie eine Auswahl ausgesuchter Apparel-Stücke.

Die Kollektion wird ab Mitte/Ende Oktober auf sweetprotection.com sowie bei einer Auswahl exklusiver Händler erhältlich sein, darunter Alber Sport in St. Anton am Arlberg, Sport 4 You in Sölden, Going Sport in Going sowie bei Keller Sports.

Sweet Protection Trooper 2VI MIPS® >A Apex

Der neue Trooper 2VI MIPS® ist stärker, leichter und besser: Sieben Prozent weniger Gewicht und um 16 Prozent verbesserte Schutz Performance als sein Vorgänger. Der Helm ist der Favorit der Team-Athlet*innen und die erste Wahl für alle Freeride-Missionen.

Das erste Modell des Troopers wurde 2004 vorgestellt und hat sich schnell im Freeriden etabliert. Nun präsentiert Sweet das neue und radikal überarbeitete Modell, das mit Sweets neuer 2ViTechnologie ausgestattet ist. Dabei handelt es sich um eine High-Performance-Helmtechnologie, welche die Schale, das schockabsorbierende Innenfutter sowie die MIPS® Technologie in einem einzigartigen System miteinander verbindet.

(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Sweet Protection Trooper – Weitere Details

  • Features 2Vi-Technologie für mehr Schutz und Komfort
  • Mono-Shell-Konstruktion mit variabler Stärke
  • TLC: Thermoplastische Karbonfaser
  • Hochverdichtetes, schockabsorbierendes Snap-In-Innenfutter, das sich
    herausnehmen und waschen lässt
  • 2-Layer MIPS®
  • Turn-Dial-Occigrip-Anpassungssystem
  • Verstellbare Belüftungsöffnungen
  • Magnetische Fidlock-Schnallen
  • Mit Audio-Ready-System kompatibel (Sound-Chips separat erhältlich)
  • Abnehmbare Ohrenklappen
  • Zertifikate CE EN1077 class B / ASTM2040
  • Gewicht 700g
  • Größen SM, ML, LXL
  • Farbe Gloss White
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Clockwork MAX RIG REFLECT >A Apex

Die Clockwork Max ist eine Goggle mit geringem Volumen und festem, aber bequemem Sitz, die ein unvergleichliches Sichtfeld bietet. Sie verfügt über eine 2,8 mm starke torische Scheibe mit Sweets firmeneigener RIG™ Scheibentechnologie. Die Doppelscheibe ist mit GORE® Belüftungsöffnungen ausgestattet, die den Druck zwischen den Scheiben ausgleichen und eine Verformung aufgrund von Druckveränderungen verhindern.

Das Ergebnis sind optimale Arbeitsbedingungen für die Augen. Die RIG™ Technologie garantiert zudem überragende Kontrastschärfe, minimalste Farbverzerrungen und verhindert das vorzeitige Ermüden der Augen.

Clockwork MAX RIG REFLECT >A Apex

  • Features RIG™-Technologie für Kontrast- und Detailschärfe
  • Antifog-Technologie
  • GORE®-Belüftungsöffnungen
  • Überragendes Sichtfeld
  • Einzigartige, wasserabweisende Beschichtung
  • Größe One-Size
  • Farbe: RIG Bixbite/Satin White/Black/Aksel
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Apex GORE-TEX® Jacke

Die Apex GORE-TEX®-Jacke ist das Top-Produkt der All Mountain-Kollektion und Aksels Go-to-Jacke. Die fortschrittliche Konstruktion mit vorgeformter Passform erlaubt uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und ist mit allen technischen Details fürs Skifahren auf und neben der Piste ausgerüstet. Zu den Details der Jacke gehören Unterarmbelüftungsöffnungen mit Reißverschlüssen, ein per Reißverschluss abnehmbarer Schneefang, der sich bei Nichtbedarf störungsfrei verstauen lässt sowie Handgamaschen mit Daumenlöchern.

Die Jacke besitzt neun Taschen: Zwei externe und eine interne Brusttasche, zwei Handwärmertaschen, zwei interne Stautaschen, eine Tasche am Unterarm, in der sich das Liftticket verstauen lässt sowie eine Tasche mit integriertem Brillenputztuch. Für optimalen Wetterschutz und Wärme sorgt das 3L GORE-TEX® 70 Denier-Material mit PrimaLoft® Insulation Eco.

Apex GORE-TEX® Jacke

  • Material 3L GORE-TEX® (92 % Nylon, 8 % Elastan)
  • Bluesign®- & OEKO-TEX® zertifiziert
  • Innenfutter 100% recyceltes Polyamid
  • Isolierung PrimaLoft® Gold Insulation Eco
  • Externe, wasserdichte YKK®-Reißverschlüsse
  • Interne Natulon YKK®-Reißverschlüsse
  • Gewicht 1.140 g
  • Größen S, M, L, XL
  • Farben Snow White/Black, Black/Snow White

Apex GORE-TEX® Hose

Passend zur Jacke kommt die Apex GORE-TEX® Hose. Auch diese verfügt über eine vorgeformte Passform für optimale Bewegungsfreiheit. Der etwas höhere Bund auf der Rückseite arbeitet ideal mit den integrierten Klettverschlüssen zusammen und bietet besten Halt. Außerdem besitzt die Hose Verstärkungen am Hosensaum, zwei Oberschenkeltaschen mit laminierten Reißverschlüssen sowie zwei Handwärmertaschen.

Beim Material setzen die Norweger auf die herausragenden Eigenschaften von 3L GORE-TEX® und PrimaLoft® Gold Insulation Eco.

  • Material 3L GORE-TEX® (92 % Nylon, 8 % Elastan)
  • Bluesign®-und OEKO-TEX® zertifiziert
  • Innenfutter 100 % recyceltes Polyamid
  • Isolierung PrimaLoft® Gold Insulation Eco
  • Externe, wasserdichte YKK®-Reißverschlüsse
  • Interne Natulon YKK®-Reißverschlüsse
  • Belüftungsöffnungen, Gamaschen, verstärkte Hosensäume
  • Gewicht 750 g
  • Farbe Black/Snow White

Curve Stretch Suit

Der Curve Stretch Suit ist ein flexibler All-Mountain-Ski-Suit für unvergleichliche Bewegungsfreiheit und Komfort. Dieser moderne Einteiler mit dezentem, eleganten Retro-Charme verfügt alle wichtigen technischen Eigenschaften fürs All-Mountain-Skiing: Einhändig verstellbare und helmkompatible Kapuze, Handgamaschen mit Daumenlöchern, Belüftungsöffnungen mit Reißverschlüssen, integrierter Gürtel, mit Kletterschluss verstellbarer Hüftbund, verstärkte Hosensäume, Gamaschen sowie zwei Handwärmertaschen.

Gefertigt ist der Suit aus zweilagigem 4-Way-Stretch-Material mit PrimaLoft® Gold Insulation.

  • Innenfutter 90 % recyceltes Polyamid, 10 % Spandex
  • Isolierung PrimaLoft® Gold Insulation
  • Enganliegende Passform
  • Externe, wasserdichte YKK®-Reißverschlüsse
  • Interne Natulon YKK®-Reißverschlüsse
  • Zwei externe sowie eine interne Reißverschlusstasche
  • Größen XS, S, M, L
  • Farbe Black/Snow White
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion - Marcus Valeur
(c)Sweet Protection Axel Lund Svindal Kollektion – Marcus Valeur

Aksel Lund Svindal – Einer der erfolgreichsten Rennläufer

Fans des alpinen Skirennsports kennen Aksel Lund Svindal, doch die Bekanntheit dieses außergewöhnlichen Athleten und Menschen reicht weit über die Welt des Sports hinaus.

Aksel ist einer der erfolgreichsten Rennläufer aller Zeiten, dekoriert mit einer Vielzahl an Medaillen und Titeln, doch seine Geschichte beinhaltet auch harte Rückschläge, die er mit beinahe kompromissloser Leidenschaft überwunden hat.

Dokumentarfilm über Ausnahmeathleten

Der Dokumentarfilm von Even Sigstad und Filip Christensen (Field Productions) folgt Aksel, seinem Team und seiner Familie durch seine letzte Saison 2019 als professioneller Athlet. Ein brutaler Sturz in Kitzbühel, der sein Knie unwiederbringlich beschädigte, hatte seine Saison 2016 vorzeitig beendet. Doch der Norweger weigerte sich, seine Karriere mit diesem Sturz zu beenden und kämpfte sich allen Widrigkeiten zum Trotz zurück.

Nach seinem erfolgreichen Comeback konnte er seine Profi-Laufbahn dann so beenden, wie er es wollte. Der Film und die Kollektion mit Sweet Protection sind gleichzeitig krönender Abschluss und Beginn eines neuen Lebensabschnitts.

Der Film geht im November auf Premieren-Tour und wird bei verschiedenen Stopps auch im Alpenraum zu sehen sein.

  • 9. November: Hangar 7, Salzburg
  • 10. November: Innsbruck & Bozen
  • 11. November: Bruck/Zell am See
  • 12. November Regau, Pasching

Quelle: Krauts PR


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.