Anzeige
30. Mai 2022 | Lesezeit ca. 5 Min.

Unsere Lieblings-Sommertipps 2022 – Freizeitpark Traumland

Neue Fahrattraktionen für traumhafte Familienabenteuer

Der Freizeitpark Traumland befindet sich direkt auf der Bären- und Karlshöhle inmitten der Schwäbischen Alb und in einer abwechslungsreichen Kuppenlandschaft. Vor zigtausend Jahren lebten an diesem Ort Bären, und vor ca. 8000 Jahren sogar Höhlenmenschen. Die Bärenhöhle, direkt unter dem Freizeitpark, bietet ein Naturschauspiel, das auf 271m mühelos begehbar ist und dem Besucher eine vielgestaltige unterirdische Welt erschließt.

(c)Traumland_Riesenrutsche
(c)Traumland_Riesenrutsche

Und wie es sich natürlich „gehört“, befindet sich vor dem Traumland beim Eingang der Bärenhöhle noch das Pausenplätzle. Der Kiosk und der Imbiss laden zum Verweilen ein. Hier können sich Motorrad fahrende Menschen, sowie Wanderer und Fahrradfahrer auch abseits vom Traumland stärken.

Traumland 2022 – Tolle neue Attraktionen für traumhafte Familienabenteuer

Es hat sich viel getan im Freizeitpark Traumland. Die kleinen und großen Besucher dürfen sich auf jede Menge vertraute aber auch viele neue Abenteuer für die Sommersaison 2022 freuen. Zum einen das neue Igelkarusell. Dies wird nun im Märchenwald mit sechs Gondeln, die von einem Igel wellenförmig gezogen wird, seine Runden drehen. Der Clou: Mit Gießkannen können die kleinen Fahrgäste zusätzlich auf Blumen spritzen.

Das Traumland trennt sich schweren Herzens von seinen 46 Jahre alten Oldtimern mit der Fahrt durch 1001 Nacht. Hierfür darf die neue Traumland-Feuerwehr Einzug halten. Was für ein Spaß ist es für die kleinen und großen Besucher mit den Feuerwehrfahrzeugen durch die Landschaft zu düsen.

Der Bienenturm wird durch die dritte Neuattraktion Biber-Hopser ersetzt. Es bleibt der beliebte Freifallturm. Jetzt aber, passender zur Zielgruppe Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, dürfen bereits Kinder ab 100cm  Körpergröße mitfahren. Wer jetzt denkt, dass dies den Fahrspaß begrenzt irrt sich gewaltig. Am besten selbst ausprobieren, Kribbeln im Bauch ist garantiert!

(c)Traumland_Kinder-Wildwasserbahn
(c)Traumland_Kinder-Wildwasserbahn

Insgesamt bleibt das Traumland weiter seinem Motto treu: Familienzeit entspannt erleben!

Dafür sorgen auch die beliebten Attraktionen wie die „Wilden Gockel“ auf deren Rücken es quer durch Oma´s und Opa´s Bauernhof geht. Auch sehr beliebt ist die „Raupe“, auf der man gemütliche Runden ziehen kann. Ganz anders die „Marienkäferbahn“, hier geht es im Sauseschritt durch den Wald. Wer Höhenluft und tolle Aussicht, mitunter bis in den Schwarzwald und die Alpen genießen will, kommt mit einer Fahrt mit dem 40 Meter hohen Riesenrad auf seine Kosten. Ob in der Steinschleuder herumgewirbelt oder gemütlich im Zügle – für alle ist hier viel geboten.

(c)Traumland_Riesenrad
(c)Traumland_Riesenrad

Auch der weitläufige, schöne Märchenwald will entdeckt werden. Aus grasgrünen Fröschen werden Prinzen, Geißlein sprechen und Feen erfüllen Wünsche. Wer mag, kann sich neben Deutsch und Englisch auch auf Schwäbisch verwünschen lassen. Beim spannenden Suchspiel kann der Märchenwald nochmal ganz neu entdeckt werden und zudem gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Das Traumland macht vor allem die Erholung in der Natur aus

Neben Aktion und Spaß für die Kleinen wissen gerade Erwachsene dies sehr zu schätzen. Hier bietet sich die Chance, gemütlich auf einer der Liegebänke zu entspannen, einen Kaffee zu genießen, während die Kinder sich an einem der zahlreichen spannenden Spielplätze vergnügen.

(c)Traumland_Wasserspielplatz
(c)Traumland_Wasserspielplatz

Scheint die Sonne vom Himmel, wartet am Wasserspielplatz die ersehnte Abkühlung. Erfrischend wird es auch in der Kinderwildwasserbahn. Direkt nebenan ist die Kletterpyramide zu finden. Noch mehr Platz zum Toben bieten der große Abenteuerspielplatz, die Trampolinanlagen und die Riesenrutsche. Der 2021 eröffnete Themenspielplatz „Bärenbaustelle“ feierte großen Zuspruch. Hier kann gebaggert, gebuddelt und gewühlt werden, was das Zeug hält.

(c)Traumland Baustellenspielplatz

Auch Selbstversorger sind im Traumland willkommen. Neben den vielen Picknickplätzen gibt es nach wie vor die Möglichkeit zu grillen. Wer sich lieber verwöhnen lässt, kommt im Park-Café mit vielen hausgemachten Kuchen und Torten sowie an den zahlreichen Verkaufsständen mit einem Angebot an regionalen Speisen voll auf seine Kosten.

Zertifiziert und Ausgezeichnet

Der Park setzt großen Anspruch auf die Qualität. Dafür bekam der Freizeitpark im Jahr 2021 sogar die Zertifizierung Stufe II der Servicequalität Deutschland überreicht. Diese gesellt sich zu weiteren Auszeichnungen wie die Preisträgerschaft beim Landeswettbewerb „familien-ferien“.

(c)Traumland_Abenteuerspielplatz
(c)Traumland_Abenteuerspielplatz

Großes Sommerspecial 2022 – Tägliche Ticketverlosung

In unserem großen Sommerspecial verlosen wir auch in diesem Jahr wieder Tickets für den Freizeitpark Traumland. Zu Pfingsten startet unsere tägliche Verlosung. Über diesen Link kommt Ihr zum Gewinnspiel…

Werbehinweis
Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Freizeitpark Traumland. Die Tickets wurden uns für das Gewinnspiel kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kontaktdaten Freizeitpark Traumland

Freizeitpark Traumland GmbH & Co. KG
Auf der Bärenhöhle 1
72820 Sonnenbühl
info@freizeitpark-traumland.de
Web: www.freizeitpark-Traumland.de
Tel.: 07128/2158 oder 2159


Petra Sobinger
petra.sobinger@be-outdoor.de
Alle Beiträge von Petra Sobinger | Website

Ein Kommentar "Unsere Lieblings-Sommertipps 2022 – Freizeitpark Traumland"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.