AktuellesNewsProduktnews

Unter der Haube – Buff und OaC erweitern Kooperation

Neue Designs

Auch Sportlichkeit ist nicht vor Krebs gefeit
Dass Krebs auch sportlich aktive Personen treffen kann, musste im Jahr 2015 eine Journalistin aus der Outdoorszene erfahren.

Trotz ihrer Krebserkrankung übte sie aber weiterhin ihre Lieblingssportarten aus und konnte so belastende Nebenerscheinungen, wie das Fatigue-Syndrom, während und nach der Therapie bekämpfen.

Auf der Basis ihrer Erfahrung gründete die Journalistin die Organisation Outdoor against Cancer, die an Krebs erkrankten Personen die Möglichkeit bietet an kostenlosen und besonders kostengünstigen Sportprogrammen teilzunehmen.

Schon im Jahr 2016 hat sich OaC mit dem Accessoirespezialist BUFF® zusammengetan um mit den Kooperationsprodukten auf die gemeinsame Sache aufmerksam zu machen und durch den Erlös die Angebote von OaC finanzieren zu können. Seit Anfang Mai 2017 sind neue Designs der Kooperation exklusiv über Sport Schuster erhältlich. Details können der Meldung im Anhang entnommen werden.

Hier gibt´s die neuen Buffs…

https://www.sport-schuster.de/Buff-Combo-Buff-Outdoor-Against-Cancer.html

https://www.sport-schuster.de/Buff-Combo-Buff-Outdoor-Against-Cancer-s.html

Text: Krauts PR
Bildmaterial: Buff

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close