Anzeige
30. November 2015 | Lesezeit ca. 1 Min.

Vom Hochsommer in den Winter

Kaum haben wir uns in der vergangenen Woche erneut an Temperaturen von über 30 Grad gewöhnt, fällt in den Alpen doch tatsächlich der erste Schnee. Höchste Zeit, um sich und vor allem seine Haut auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Denn ab sofort heißt es die Sonne ganz besonders zu schützen.

Nicht nur wegen der Sonneneinstrahlung sondern gegen täglich Belastungen wie Kälte, Nässe, Wind und Sonne ausgesetzt, die zu Austrocknung, Rissen und Sonnenbrand führen können. Egal, ob Skifahrer, Snowboarder, Tourengeher, Langläufer oder Trailrunner, alle Wintersportler sollten für eine angemessene Pflege und optimalen Schutz sorgen. Zum Beispiel mit der WinterCare-Line von dem Berliner Unternehmen, die speziell auf die Bedürfnisse der Haut in der kalten Jahreszeit ausgerichtet ist.

Weitere Informationen findet Ihr unter www.mawaii-suncare.com

Text: Petra Sobinger
Bildmaterial: mawaii-suncare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.