AktuellesAugust 2019Be Outdoor testetFrühlingNewsProdukttests - Auf dem BergProdukttests - Für ErwachseneSommerSpezial

Aktuell im Test – Hoka One One Arkali

Leicht - Bequem - Robust

Der Hoka One One Arkali ist eine Kombination aus Lauf-, Kletter- und Hiking-Schuh-Konstruktion. Der leichte Schuh ist vielseitig nutzbar und aktuell im Test bei unseren Nachwuchssportlern beim Hiking, Laufen und Klettern.

Hoka One One Arkali
Hoka One One Arkali

Hoka One One – Ein paar Details

  • Unglaublich vielseitiger, halbhoher Wanderschuh, der jede Entfernung, jedes Terrain und jede Kletterpartie mitmacht
  • Leichte, strapazierfähige Oberkonstruktion mit wasserabweisenden Eigenschaften
  • Kletterschuh-Schnürung und verstellbarer Fersenriemen
  • Zwischensohle aus doppelt eingespritztem gummiertem Schaumstoff für mehr Reaktionsfähigkeit, Wendigkeit und federnde Dämpfung
  • Außensohle aus Vibram® Mega-Grip mit multidirektionalen Stollen für guten Grip auf glatten und rauen Oberflächen (z. B. beim Klettern über Felsen)
  • Matryx® Obermaterials
  • Zehenkappe mit Hoch-Abriebfestem-Material
  • Verstellbare Fersen- und Knöchel-Straps
  • Profly™- Zwischensohle mit einer weicheren Ferse und einem reaktionsfähigeren Vorfuß
  • Multidirektionale 5 mm Vibram® Mega-Grip Gummistollen

Über Hoka One One

Hoka One One ist eine in Frankreich gegründete Sportschuhfirma, die sich auf Laufschuhe spezialisiert hat. In der Laufbranche erlangte die Marke erstmals Aufmerksamkeit, da sie Schuhe mit übergroßen Laufsohlen produzierte, die wegen ihres zusätzlichen Kissens in der Branche als „maximalistische“ Schuhe bezeichnet wurden.

Weitere Infos über den Hoka One One Arkali findet Ihr auf www.hokaoneone.eu

Alle Produkttests auf be-outdoor.de findet Ihr hier…

Werbehinweis
Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Hoka One One. Die vorgestellten Produkte wurden uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close