AktivitätenBergeEventsKinder und FamilieNewsObertauernÖsterreichSki Alpin & SnowboardWinter

Die Kindertauernrunde ist eröffnet

Skibotschafterin Maria Höfl-Riesch bei #loveObertauern

„Jedem sein Obertauern“ – so heißt es in Obertauern. Das bedeutet unter anderem, dass auch die Jüngsten bekommen sollen, was sie wollen. Mit der Kindertauernrunde, die am 2. Dezember mit jeder Menge Spaß für die Kids und Teens eröffnet wurde, hat der Nachwuchs ein weiteres cooles Wintersporterlebnis – oder genauer gesagt: Sogar Zwei

Die Bobby Runde

Für ganz kleine Skihasen gibt’s die „Bobby-Runde“: eine lustige Piste, die Anfänger ganz easy hinunterwedeln können. Die Kleinsten können sich hier auf Geisterbahn & Märchenwald, Wellenbahn und einen Zwischenstopp bei Bibo Bär freuen. Und wer weiß, vielleicht versteckt sich da auch irgendwo unser Maskottchen, Schneehase Bobby?

My Track

Boardern oder Skifahrern mit mehr Skills wird mit „My Track“ bestimmt nicht langweilig: eine lässige Runde voller Highlights. Von Boardercross über Funpark bis zur Speedstrecke ist alles dabei – und bestimmt auch ein paar andere coole Boarder und Freerider, mit denen man in der Pause auf einer der urigen Skihütten chillt. Irgendwo muss man sich ja stärken, bevor es zur nächsten Station von „My Track“ weitergeht!

Übrigens auch die #FantasticShredders2.0 waren bei der Eröffnung dabei

Weitere Infos findet Ihr unter www.obertauern.com

Text: Petra Sobinger
Bildmaterial: Petra Sobinger

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close