2021 - SeptemberAktuellesHerbstNewsProduktnewsWinter

Haglöfs H Down – Die neue Daune für den Winter

Über die Kooperation von Leistung, Atmungsaktivität und Haltbarkeit

Seit vielen Jahren arbeitet Haglöfs akribisch an der Entwicklung hochfunktioneller isolierender Kleidung. Das jüngste Projekt ist die mit Graphen verstärkte synthetische Mimic Platinum Isolation. Mit der FW21-Kollektion legt Haglöfs die Messlatte noch einmal höher und kombiniert die hydrophobe Daune Down Platinum mit Mimic Platinum – und vereint damit das Beste aus beiden Welten.

Langfristig zuverlässig dank hydrophober Daune

Vor allem bei Bergexpeditionen in der Arktis werden nach wie vor natürliche Daunen zur optimalen Isolation vor Kälte bevorzugt. Ihre enorme Leichtigkeit und Isolationseigenschaften lassen sich nicht komplett synthetisch nachbilden. Ihre einzigartige Struktur ermöglicht es, dass Luft zwischen den Fasern eingeschlossen und durch Körperwärme erwärmt wird. Daunen haben aber auch eine grundsätzliche Schwachstelle: Sie sind anfällig bei Feuchtigkeit.

Wenn die Federn nass werden, klumpen sie zusammen. Dadurch verlieren sie ihre Luftigkeit und ihre Isolierungsfunktion, da die Luft nicht mehr effektiv gespeichert wird. Nasse Daunenbekleidung beschleunigt ein Auskühlen, wird schnell schwer und verliert die Atmungsaktivität. Doch ultra-hydrophobe Daunen setzen diesen Probleme ein Ende.

Die neue H Down von Haglöfs ist wasserabweisend und erhält die Isolierung und Atmungsaktivität für eine lange Zeit, ohne das Gewicht zu erhöhen.

(c)Hagloefs DO
(c)Hagloefs DO

10.000 Minuten im Schütteltest

Haglöfs ist stolz auf seine Partnerschaft mit Nikwax, dem führenden Hersteller für hydrophobe Daunen. Gemeinsam haben sie die H Platinum Down Produkte entwickelt. NHD+ setzt einen neuen Standard für hochfunktionelles Isolationsmaterial und erweitert die Nutzungsbreite von Daunen unter extremen Bedingungen.

Das bedeutet, dass Outsiders by Nature länger draußen bleiben und sich darauf verlassen können, dass die Kleidung sie warmhält. Unbehandelte Daunen sind in einem Schütteltest, in dem sie in einem Kanister mit Wasser geschüttelt werden, in nur 20 Minuten komplett durchnässt. NHD+ ist die erste und einzige hydrophobe Daune, die im Schütteltest nach IDFB 18a 10.000 Minuten ohne Unterbrechung übertrifft.

Das ist eine ganze Woche – also eine Steigerung des Leistungsstandards um das 10-fache.

(c)Hagloefs DO
(c)Hagloefs DO

Verantwortungsvolle Leistung mit geringerem CO2-Fußabdruck

Die H Down von Haglöfs und seine Daunenfilamente sind dauerhaft wasserabweisend behandelt, ohne ihre ursprüngliche Struktur zu beeinträchtigen. Die Behandlung erfolgt auf Wasserbasis und ist frei von Fluorcarbon (PFCs) und anderen umweltschädlichen Chemikalien.

Außerdem sind alle Daunen nach dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert. Damit wird sichergestellt, dass in der Lieferkette kein Lebendrupf und keine Zwangsfütterung der Vögel stattfindet. Als zusätzliche Gütefunktion können alle Daunen über das System trackmydown.com bis zu dem Betrieb zurückverfolgt werden, von dem sie stammen.

(c)Hagloefs DO
(c)Hagloefs DO

Level Up: Der NORDIC EXPEDITION DOWN HOOD

Ein Paradebeispiel für das Leistungspotenzial von H Platinum Down ist der Nordic Expedition Down Hood. Diese Jacke hebt die wetterfeste Isolierung auf arktische Maßstäbe. Sie kombiniert die Qualitäten von hydrophober Daune mit der Mimic Platinum Isolation mit superleitfähigem Graphen, dadurch erreicht sie unvergleichlichen Schutz und Isolierleistung.

Im Jahr 2020 erhielt die Nordic Expedition Down Hood den prestigeträchtigen ISPO Product oft he Year Award. Die Jury begründet seine Entscheidung wie folgt:
“Wenn Sie nach Spitzenleistung in der Textilwissenschaft suchen – das ist es! Ein Design, bei dem die Funktion im Vordergrund steht und hinter dem sich eine Fülle von Technologien verbirgt: Zum Beispiel eine einzigartige Anwendung von Graphen zur Lösung der Wärmeregulierung. Die Feuchtigkeit eines überhitzten Benutzers wird gezielt abgeleitet. Und das alles unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit.“  

Der Nordic Expedition Down Hood wurde für arktische Mountaineering-Expeditionen entwickelt und ist das ultimative Kleidungsstück für Bergabenteuer. Sie hält warm und trocken und verfügt über Isolationszonen nach dem Body-Mapping-Prinzip, um das Wärme-Gewichts-Verhältnis zu maximieren.

Dank der Zusammensetzung der beiden Isolations-Materialien ist diese Jacke weitaus atmungsaktiver als jede vergleichbare Isolationsschicht. Darüber hinaus bietet sie einen winddichten Schutz, um bei rauem Wetter trocken und warm zu halten.

H Down – Technische Details

  • Obermaterial aus 3-lagigem PROOF™, einem leichten und atmungsaktiven Gewebe, wind- und wasserdicht und frei von Fluorcarbon
  • Isoliert mit einer einzigartigen Kombination aus hydrophoben H DOWN PLATINUM 800 CUIN Fillpower-Daunen und mit Graphen durchzogenem Mimic PLATINUM
  • Verstellbare, helmkompatible Kapuze
  • Einstellbarer Saum, elastische Manschetten
  • Komprimierbar an Brust und Taille
  • Unterarmbelüftung mit Reißverschluss
  • Integrierte isolierte Sitzklappe
  • Sechs Taschen zum Verstauen, inklusive einer Innentasche mit Reißverschluss
  • Gewicht: 800 g (Größe L Herren)
  • UVP: 750 EUR

Für alles zu haben: Der MICRO NORDIC DOWN HOOD

Wer eine vielseitige Jacke sucht, die für Outdoor-Aktivitäten in den Bergen und in der Stadt gleichermaßen geeignet ist, für den ist der Micro Nordic Down Hood eine Selbstverständlichkeit. Diese Jacke ist mit H Gold Daunen und Mimic Gold Synthetikisolierung ausgestattet und übertrifft 5.000 Minuten Dauerschüttelzeit im IDFB 18a Schütteltest der Industrie.
Der Micro Nordic Down Hood ist bewusst minimalistisch gehalten, um die Wärmeleistung bei geringem Gewicht zu maximieren. Die körpernahen Zonen sorgen dafür, dass Sie an den richtigen Stellen warm bleiben. Sie ist außerdem so konstruiert, dass sie Feuchtigkeit nach außen ableitet und sehr widerstandsfähig gegen Nässe ist. Alles in allem kombiniert die Micro Nordic Down Hood erfolgreich einen eleganten, urbanen Look mit höchster Funktionalität und Isolierleistung, die auch durch schlechtes Wetter nicht beeinträchtigt wird.

Micro Nordic Down Hood – Technische Details

  • Isolation mit H Down Gold Daune mit 700 CUIN Fillpower Daune, behandelt mit fluorcarbonfreier DWR für hohe Wasserbeständigkeit
  • 75% Daune, 15% Federn
  • Zwei Eingrifftaschen mit Reißverschluss
  • Elastische Kapuze, Manschetten und Saum
  • Enthält bluesign®-zertifiziertes Gewebe
  • Gewicht: 340 g (Größe L Herren)
  • UVP: 250 EUR

Die Nordic Expedition Down Hood und die Micro Nordic Down Hood aus der FW21-Kollektion von Haglöfs werden in ausgewählten Geschäften und online unter haglöfs.com erhältlich sein.

Quelle: Haglöfs / Hansmann PR

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close