2021 - AugustAktivitätenNachhaltigkeitNachhaltigkeitNewsPortugalRadfahrenReise- und Ausflugsziele

Naturpark Ria Formosa – Mega Sport Travel Biketour

Von Flamingos, Salzseen und unberührter Natur

Die Algarve ist bekannt für ihre Vielfältigkeit. Blühende Gärten und unberührte Natur, unzählige Vogelarten und natürliche unendliche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Unser Tipp: eine Radtour mit Mega Sport Travel durch den Naturpark Ria Formosa und entlang an der Küste.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Über den Naturpark Ria Formosa

Der „Parque Natural da Ria Formosa“ ist ein Naturpark an der südportugiesischen Algarve, der zu den sieben Naturwundern Portugals gehört.

Dabei handelt es sich um ein einzigartiges Lagunensystem, dass durch Wind, Strömungen und Gezeiten einem kontinuierlichem Wechsel unterzogen wird.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Der Park, der im Jahr 1987 als Naturpark klassifiziert wurde, umfasst rund 170km².

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Wichtiger Rastplatz für Zugvögel

Der Naturpark wird von mehreren Inseln vor dem direkten Meereseinfluss geschützt und ist ein international anerkanntes schützenswertes Feuchtgebiet, dass unendlich viel Flora und Fauna Raum bietet.

Der Naturpark ist eines der wichtigsten Gebiete für Wasser- und Watvögel in Portugal, in dem im Winter regelmäßig über 20.000 Vögel leben.

Für Zugvögel, die zwischen Nordeuropa und Afrika migrieren ist die Region außerdem ein wichtiger Rastplatz auf ihrer Reise.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Ganzjährig lassen sich außerdem unzählige farbenfrohe Flamingos beobachten oder das Purpurhuhn, dass auch zum Symbol für den Park gewählt wurde.

Heimat seltener Tiere

Auch viele seltene, bzw. vom Aussterben bedrohte Arten leben im Park.

Dazu gehört zum Beispiel das Chamäleon, ein Reptil, das in Portugal nur in den Pinienwäldern und den Dünen der Küste der östlichen Sandalgarve vorkommt, das Seepferdchen, das hier in einer der größten Population weltweit vorkommt und der portugiesische Wasserhund, der ebenfalls vom Aussterben bedroht ist.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Wichtig für die Wirtschaft

Auch die wirtschaftliche Bedeutung für Portugal ist immens. Durch die geschützten Bereiche ist der Naturpark die ideale Kinderstube für Muscheln und Austern.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Rund 80% des Gesamtexports resultieren aus dieser Gegend.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Außerdem wird in den Salinen an der östlichen Algarve hheutzutage wieder nach alten Methoden Meersalz gewonnen, das weltweit als „Flor de Sal“ begehrt und verwendet wird.

Auf Tour mit Mega Sport Travel

MegaSport ist ein Tourveranstalter für Fahrrad- und Wanderurlaube. Zum Angebote gehören geführte und ungeführte Naturerlebnisse.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Individuell, in Gruppen oder im Familienurlaub.

Auf Wunsch bereitet das Mega Sport auch Komplettpakete inklusive Leihrädern, Unterkunftsorganisation, Gepäcktransfer, GPS, Rahmenprogramme, etc.

(c)be-outdoor.de - Mega Sport - Cycling Algarve Portugal
(c)be-outdoor.de – Mega Sport – Cycling Algarve Portugal

Als naturverbundenes Unternehmen ist das Team von Mega Sport ein kompetenter Begleiter für Aktivitäten aller Art.

Tipps für weitere Radtouren mit Mega Sport Travel

Neben den Touren durch die Algarve, die wir mit dem Team von Mega Sport absolviert haben, bietet das sympathische Unternehmen auch weitere Touren durch Portugal an.

Dazu gehören zum Beispiel:

Weitere Infos über Mega Sport findet Ihr megasportravel.com…

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close