Be Outdoor testetBikepackingCampingHikingProdukttests - AusrüstungUncategorizedWandern & Trekking

Produkttest: Express Stove Set von Primus

Der perfekte Outdoor-Kocher für 2 Personen

Das Primus Express Stove Set hat uns in den vergangenen Monaten auf unseren Reisen durch Mecklenburg Vorpommern, die deutschen und slowensichen Alpen begleitet und eins können wir schon einmal sagen: wir sind begeistert!

Warum wir unbedingt das Express Stove Set von Primus testen wollten

Auf unseren zahlreichen Wandertouren durch Europa und andere Teile der Welt sind wir bisher aus gewichtsgründen immer mit kleineren Kochern gereist, die in der Regel ein Füllvermögen von etwa 600ml hatten. Auch wenn unsere Mahlzeiten auf unseren Touren in der Regel nicht sonderlich spektakulär ausfallen, wollten wir gerne einen größeren Kocher testen, bei dem wir in einem Kochdurchgang, vorher waren es immer mindestens Zwei, sattzukriegen sind.

Frühstückszubereitung auf dem Weg zum Triglav, Sloweniens höchsten Berg

Hier bietet Primus mit dem Express Stove Set einen Kocher an, der genau in dieses Muster passt. Der Topf selbst ist breit genug, um selbst „Asia 2 Minute Noodles“ ohne brechen zu kochen und ein Kochdurchgang reicht für 2-3 Pakete, mit denen wir gesättigt sind. Zusätzlich ist der Kocher und das gesamte Set sehr hochwertig und leistungsstark, sodass das Kochen sehr schnell geht. Mit lediglich etwa 500g (wir haben nachgewogen) ist da Gewicht sehr gering und man kann sogar eine große Gaskartusche im Kocher verstauen (super praktisch!), wodurch auch das Packmaß genial ist.

Technische Details

  • Gewicht: 544g
  • Personen: 1-2
  • Zündung: Piezo
  • Höhe: 115cm
  • Durchmesser 150cm
  • Kochzeit für 1l: 2,67 Minuten
Primus Express Stove Set mit praktischem Packmaß

Wie man in dem Video erkennen kann, ist das Set perfekt ausgestattet, jedoch nicht fix montiert. Möchte man z.B weiteres Gewicht sparen, könnte man, sofern die Tour das zulässt, den Windschutz und /oder die rote Plastikschüssel Zuhause lassen und den Schutzbeutel für den Kocher gegen einen Leichteren tauschen.

Fuel Efficiency Technology

Die Kombination von drei Innovationen ermöglicht den Wirkungsgrad der PrimeTech-Kocher von fast 80 Prozent. Erstens wurde für die neue Generation energiesparender Töpfe mit Wärmetauschern wurde der Brenner optimiert. Zweitens absorbiert der eingebaute Wärmetauscher am Topfboden die Wärme besser als ein herkömmlicher Topf und drittens schützt der abnehmbare Windschutz die Flamme optimal.

Abendessen an den Kreidefelsen auf Rügen

Über Primus

Exploration Ready – Qualitätskontrolle

Bevor die Kocher das Werk verlassen, wird jeder einzeln per Hand auf seine Funktionsfähigkeit überprüft. So kann sicher gestellt werden, dass sie einwandfrei funktionieren.

Nachhaltigkeit

Unterwegs entlang der deutschen Ostküste

Die Prime Tech-Kocher mit der Fuel Efficiency Technology haben einen Wirkungsgrad von 80 Prozent, wodurch nicht nur die Menge des CO2-Ausstoßes des Kochers selbst reduziert wird, sondern auch die Emissionen, die bei der Herstellung und bei Transport des Brennstoffes entstehen.

Außerdem bestehen die Primus Produkte aus austauschbaren und recycelten Bauteilen. So können verschlissene Teile einfach ausgetauscht werden.

Weiterhin soll an dieser Stelle erwähnt werden, dass über die Hälfte der Verpackungen FSC zertifiziert sind. Was bedeutet, dass sowohl der gesamte Herstellungsprozess, als auch die Materialien rückverfolgt werden können und den höchsten Standards entsprechen.

Wanderung auf dem Müritz Nationalpark Weg

Fazit

Das Express Stove Set von Primus bringt alles mit, was Outdoorliebhaber, Wanderern, Fahrradfahrer, Angler uvm. auf ihren Reisen benötigen und wir können es zu 100% weiterempfehlen. Das super leichte und praktisch durchdachte Konzept des Sets lässt beim Erhitzen von Tee- oder Kaffeewasser oder dem Kochen von einfachen Mahlzeiten keine Wünsche offen. Mit Hilfe der unglaublichen Kraft des Brenners, dem Windschutz und dem hochwertigen Kochtopf lässt sich das Wasser zudem in nur wenigen Sekunden erhitzen und ist dazu durch die Fuel Efficiency Technologie auch noch energiesparend.

Einen riesiger Pluspunkt ist zudem, dass man problemlos eine 230g Gaskartusche im Kochtopf verstauen kann, was das Packmaß deutlich verkleinert.

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Primus. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Close
Close