Auf dem BergBe Outdoor testetIm WasserSommerWasserspaß

Produkttest Merrel Vapor Glove 3

Leicht und Robust

Ein Hauch von Nichts

Der Merrell Vapor Glove 3 ist ein atmungsaktiver Schuh Marke Merrell, der von vielen umgangssprachlich als Barefoot-Schuh bezeichnet wird. Wie der Name schon verrät, in ihm zu Laufen fühlt sich an wie Barfuß-Laufen, aber mit einer dünnen Sohle dazwischen.

Der Vapor GLove 3 eignet sich zum leichten Trailrunning, leichte Wanderungen, Schul- und Berufsalltag und selbst einen Stadtbummel auf hartem Asphalt. Der Merrell-Schuh wurde im Sommer 2017 ausgiebig getestet.

Erster Eindruck

Merrell_VaporGlove3_Tim_1
Produkttest Merrel Vapor Glove 3

Hat man den Schuh vor sich, dann fällt einem sofort die schlichte aber nicht langweilige Farbkombination auf. Im hinteren Teil eher schwarz gehalten, nach vorne immer mehr ins hellgraue hinein verlaufend. Der Merrell-Schriftzug und ein Teil der Schnürsenkel in peppigem Gelb gehalten, peppen den Schuh farblich auf. Die Sohle ist ebenfalls leicht gesprenkelt.

Ein paar Details

Merrell_VaporGlove3_Tim_3
Produkttest Merrel Vapor Glove 3

Das Obermaterial besteht aus Mesh und TPU und im Inneren findet sich atmungsaktives Meshfutter. Die Füße werden durch eine Vibram TrailProtect-Einlage geschützt.

Sohlengesamthöhe (Ferse/Zehe): 6,5 mm/6,5 mm
Fußbett: 0 mm
Innensohle: 3 mm
Zwischensohle: 0/0 mm
Sohle: 1,5 mm
Gewebe 2 mm Profil

Passform und Tragekomfort

Merrell_VaporGlove3_Tim_2
Produkttest Merrel Vapor Glove 3

Vapor Glove 3 ist sehr angenehm und lässt den Füßen viel Bewegungsspielraum. Der Schuh ist durch sein 2mm dickes Profil sehr dünn und gehört auch zur Gattung der sogenannten Barfuß-Schuhe (Nature Gym/ Natürliches Laufen). Beim Gehen oder Laufen fühlt man den Untergrund, ohne dass man sich verletzt. Dafür sorgt die Trailprotect-Sohle.

Der Vapor Glove 3 ist extrem leicht und man spürt kaum, dass man ihn trägt. Er passt in jede Tasche und kann auch alternativ als Wasserschuh beim Kayakfahren, Stand-Up-Paddling und selbst beim Baden getragen werden, wenn der Untergrund zu steinig ist. Das Meshfutter ist im Nu wieder trocken. Durch das atmungsaktive Material bekommt der Fuß genügend Luft, damit keine unangenehmen Gerüche entstehen können.

Laufeigenschaften und Grip

Merrell_VaporGlove3_Tim_1
Produkttest Merrel Vapor Glove 3

Durch die extrem dünne Sohle von gerade einmal zwei Millimetern spürt man so gut wie jeden Stein – aber ohne jegliche Verletzungsgefahr. Egal ob rutschiger Fels oder glattes SUP-Board, der Merrell Schuh bietet zuverlässigen Halt. Auch auf Bergtouren, bei dem kein grobes Stollenprofil empfehlenswerter ist, läßt sich der Vapor Glove 3 gut einsetzen.

Beim Merrell Vapor Glove werden das natürliche Laufverhalten und die Bewegungsfreiheit des Fußes gefördert und unterstützt. Das führt automatisch zu mehr Stabilität und Zehenhalt im Untergrund – verglichen mit einem starren klassischen Schuh. Lediglich sehr spitze Steine werden auf Dauer unangenehm, auch gibt es keinen vergleichbaren Zehenschutz wie bei robusterem Schuhwerk.

Fazit

Die Merrell Schuhe Vapor Glove sind perfekt zum Laufen, Schwimmen und für den Alltag. Die Fuß- und Beinmuskeln, Durchblutung, etc. werden genauso natürlich trainiert wie beim Barfußlaufen. Zum Radeln ist die Sohle zu weich, das ist nicht besonders angenehm, aber dafür sind die Schuhe auch nicht gedacht.

Alles in Allem ist der Merrell Vapor Glove 3 ein toller Schuh in dem das natürliche Laufgefühl gefördert wird und dem man gerne durch das Outdoor streift. Im Winter lässt er sich perfekt als Indoor-Schuh nutzen.

Hier geht´s zu den Produktinfos…

Text: Tim Sobinger
Bildmaterial: Tim Sobinger

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Merrel. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

2 Comments

    1. Hallo Sandia,
      Also: Zunächst einmal hat sich das Gewicht des Barfuß-Schuhs kontinuierlich reduziert, so dass er mittlerweile ein wahrlich federleichtes Gewicht von gerade einmal 93g für Herren, bzw. 69g für Frauen hat. Ansonsten hat sich das Design des Vapor Glove natürlich über die Jahre über weiterentwickelt und es wurden stets neue Trends aufgegriffen, während Bewährtes erhalten wurde. Letztlich sind hier die Unterschiede aber nicht wirklich gravierend, was absolut für den Vapor Glove, dass er immer noch so beliebt und bewährt ist, wie er ursprünglich auf den Markt kam.
      Wir empfehlen dieses Modell auf jeden Fall sehr gerne und mit Überzeugung!
      Ich hoffe, damit haben wir Dir weitergeholfen, wenn Du weitere Fragen hast – immer sehr gerne!
      Liebe Grüße, Dein Team von be-outdoor.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close