AktuellesBe Outdoor testetKaufberatungKinder und FamilieMärz 2020NewsProdukttests - AusrüstungProdukttests - Für ErwachseneProdukttests - Für KidsSommerSpezial

Produkttest Wellactive Trampolin Sprungsicher

Robustes Trampolin für Outdoorsportler

Der Frühling ist da, der Sommer naht – die Outdooraktivitäten locken. Auch wenn diese aktuell durch die Corona-Beschränkungen etwas eingeschränkt sind, gibt es doch einige Outdoor-Sportarten, die auch in der jetzigen Situation durchzuführen sind.

(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher

Eines der beliebtesten Sportgeräte bei Kids, aber auch bei vielen Jugendlichen und Erwachsenen ist definitiv das Trampolinspringen. Angeboten werden jede Menge für Indoor- und Outdoorspaß und in den unterschiedlichsten Preisklassen. Auch bei vielen Discountern sind jetzt wieder diverse Trampoline im Angebot, ebenfalls in den unterschiedlichsten Preisklassen.

Wir testen seit einiger Zeit das Wellactive Trampolin Sprungsicher, dass es ab Donnerstag, 02. April, bei ALDI SÜD und ALDI NORD im Online-Handel gibt.

In unserem ersten Artikel haben wir Euch bereits einen kurzen technischen Überblick über das Trampolin präsentiert und in unserem zweiten Bericht unseren ersten Eindruck sowie Erfahrungen beim Aufbau. Pünktlich zum Online-Handel ist nun auch unser Abschlussbericht online.

(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher

Produkttest Wellactive Trampolin Sprungsicher

Das Wellactive Trampolin Sprungsicher ist ein robustes Outdoor-Trampolin mit einer völlig neuen Sprungkrafttechnologie. Wer bisher an Trampoline denkt, der hat vielleicht auch direkt das Quietschen der Sprungfedern im Ohr, was je nach Qualität des Trampolins und der Wetterbedindungen früher oder später bei vielen Trampolinen häufig unweigerlich zu unüberhörbaren Geräuschen führt. Und auf Dauer kann das ganz schön nervig werden.

Bei dem Wellactive Trampolin Sprungsicher wird das Sprungtuch mit einem Elastik-Seilsystem befestigt. Dadurch umgeht man die Gefahr der Geräuschbelästigung. Und in der Tat, die Einfädelei scheint zwar im ersten Moment etwas kniffelig, ist aber eigentlich kinderleicht und schnell zu bewältigen.

Bis dato hat sich die „geräuscharme“ Technologie auch definitiv bewährt, denn nach dem ersten erschrockenen bis fast schon griesgrämigen Blick unserer Nachbarin nach dem Motto: „Muss ich jetzt den ganzen Sommer dieses Gequietsche beim Springen auf meinem Balkon anhören, während Eure Kinder rumturnen?“ – zauberte sich ihr ein Lächeln auf das Gesicht, ob der lautlosen Sprünge der Kids, egal ob Backflip, Frontflip oder unzähliger Sprünge.

(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher

Robuste und leichte Bedienbarkeit

Das Trampolin an sich ist sehr robust gebaut, die vier Standfüße stehen bei uns auf einer Wiese, somit der ideale Untergrund für Outdoor-Trampoline. Das Sicherheitsnetz ist robust und wird mit einem gleichermaßen robusten wie leichtläufigen Reißverschluss geöffnet bzw. geschlossen. Zusätzlich kann man von außen auch noch einen Klickverschluss vor den Reißverschluss machen, darauf haben wir bei unseren Kids verzichtet.

Auch von kleineren Kids (in unserem Fall ab vier Jahren aufwärts) ist der Reißverschluss leicht zu bedienen. Ergänzend kann man an den Reißverschlusszipper auch ein kleines Band anbringen.

Das Trampolin wird durch stabile Fiberglas-Stangen gehalten, die Sprungmatte ist speziell gegen UV-Strahlen beschichtet und die robuste Randabdeckung verhindert den direkten Kontakt mit dem Stahlrahmen. Die im Lieferumfang enthaltene Leiter ist einfach anzubringen und kann auch mit rutschigen Schuhen oder Socken benutzt werden.

Die Sprungfläche beträgt nach dem Aufbau rund 312cm und ist, wie bei hochwertigen üblich, robust und nicht rutschig.

(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher

Übersichtlich – Verständlich – Kinderleicht

Erschlägt den ein oder anderen bei der Anlieferung vielleicht das Kartonvolumen, so wird schnell klar: Hier hat jemand beim Einpacken mitgedacht. Das Wellactive Gartentrampolin Sprungsicher wird komplett inklusive Sicherheitsausstattung wie Sprungmatte, Sicherheitsnetz, Netzpfosten, Randabdeckung, Leiter sowie ausführlicher Aufbauanleitung und Spezialwerkzeug geliefert. Es empfiehlt sich, die einzelnen Teile, die man zum Aufbau braucht, vorher getreu der Aufbauanleitung im Garten auszulegen. So hat man alles im Blick und im Griff und der Aufbau geht ruckzuck. Wir haben gut drei Stunden gebraucht, inklusive Fotodokumentation.

Ergänzend zum Trampolin gibt es im Zubehörhandel Sicherungshaken die man in den Boden eindrehen kann, um das Trampolin bei Sturm gegen Wegfliegen und somit eventueller Schäden zu schützen.

Die Rahmenpolsterung aus 13mm PVC (Schaumfüllung) ist robust und unterstreicht den Profi-Eindruck, den das Wellactive Trampolin macht.

(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c) Wellactive Trampolin Sprungsicher

Wellactive Trampolin Sprungsicher – Unser Fazit

Das Wellactive Trampolin Sprungsicher ist ein tolles Trampolin für sportliche Kids. Die Aufbauanleitung ist gut verständlich und klar strukturiert. Seit unserem Aufbau ist das Trampolin fast täglich in Benutzung und erweist sich in der Tat bisher als erfreulich leise.

(c)Wellactive Trampolin Sprungsicher
(c)Wellactive Trampolin Sprungsicher

Wellactive Trampolin Sprungsicher – Technische Daten

  • Netzhöhe: 180 cm
  • Gesamthöhe: 262 cm
  • Einstiegshöhe: 82 cm
  • Rahmenelemente-Ø: 38 mm
  • Maximale Belastung: 150 kg
  • Wellactive Gartentrampolin 366 cm Sprungsicher inkl. Leiter
  • Material: Rahmenpolsterung aus PVC (13 mm, Schaumfüllung), gebogene Netzstangen aus Glasfaser,
  • Sprungmatte aus Polyethylen, Sicherheitsnetz aus PET-Material
  • 4 Doppelbeine
  • Farbe: schwarz

Weitere Infos zu den Bestellmöglichkeiten des Wellactive Trampolin Sprungsicher findet Ihr hier…

Weitere Lesetipps aus unserer Redaktion und über unsere aktuellen Testprodukte findet Ihr hier…aktuellen Testprodukte findet Ihr hier…

 

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close