Auf dem FahrradBe Outdoor testetRadfahren

Produkttest Asphalt Helden: Stormtracker Sensor Glove

Windstopper-Handschuhe von Outdoor Research im Dauertest

Outdoor Research ist eine der Outdoormarken, die einem nicht sofort in den Sinn kommen, wenn man an neue Ausrüstung denkt – erst recht nicht wenn es um Handschuhe geht. Dabei kommt die Marke originär aus diesem Segment und beweist hier seit ca. 38 Jahren Expertise genau in diesem Bereich der Outdoor-Ausrüstungswelt. Wir durften den Stormtracker Sensor Glove im Langzeittest über drei Monate kennen lernen, hier nun der Bericht.

STORMTRACKER SENSOR GLOVES: FAKTEN

Die Stormtracker Sensor Gloves von Outdoor Reserach sind Herren Windstopper® Fingerhandschuhe, welche unter Verwendung von relativ dünnem Gore® Windstopper® Softshellmaterial (94% Nylon, 6% Spandex) produziert werden.

Die Handfläche ist aus Ziegenleder gearbeitet, wobei sie hochgezogene Partien dort aufweisen, wo diese benötigt werden. Bei einem Gewicht von gerade mal 126 g (Größe L) wirken die Handschuhe gut verarbeitet, robust und formhaltig.

Stormtracker Sensor Glove: Im Einsatz am Touchscreen.

IM EINSATZ

Der leichte und angenehm atmungsaktive Stormtracker schützt die Hände auch bei eisigem Fahrtwind und speichert durch das Trikot-Innenfutter wertvolle Körperwärme. Die Wasserbeständigkeit der Softshell dürfte für die meisten Regenfahrten (ca. 30 min) ausreichend sein. Bei länger anhaltendem starkem Regen (15 Minuten und mehr) saugt sich der Handschuh irgendwann voll.

Hier bleibt dann nur das Trostpflaster des schnelltrocknenden Materialmixes. Das auf Performance und Taktilität geschnitte Design sorgt für sehr gute Haptikeigenschaften und ein erfreulich sensibles Griffgefühl. Die Bedienung eines Touchscreen-interfaces ist auf jeden Fall gut möglich. Bei kleinteiligeren Elementen von Benutzeroberflächen, stößt der Stormtracker irgendwann an physische Grenzen. Aber dann kann man ihn schnell ausziehen und schnell wieder an, dank der verbauten Anziehhilfe.

Outdoor Research’s Stormtracker Sensor Glove.

DETAILS

Obermaterial: Gore® Windstopper® Soft Shell – 94% Nylon, 6% Spandex
Handfläche: Ziegenleder
Futter: Tricot Lining – 100% Polyester

• Komfortbereich: +5 bis -3 Grad
• Winddicht
• Wasserabweisend
• Touch Screen geeignet
• Artikulierter Schnitt
• Lange Stulpe
• Atmungsaktiv
• Lederinnenhand (Ziege)
• Stulpe mit Reißverschluss
• Zwickel am Handgelenk für einfacheres Anziehen
• Gewicht: 126 g (Größe L)

Preis: Ca. € 80,-

Redaktion: Eric Nicolaus
Bild-/Video-/ Textquelle: Outdoor Research, Eric Nicolaus

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Outdoor Research/Outkomm. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Eric Nicolaus

eric.nicolaus@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close