AktuellesApril 2018BayernBerchtesgadener LandDeutschlandNachhaltigkeitNewsReise- und AusflugszieleSpezial

Wildbienenprojekt in der Ramsau

UNESCO Biosphärenregion Berchtesgadener Land lässt es summen

Die UNESCO-Biosphärenregion Berchtesgadener Land ist groß und wunderschön. Sie erstreckt sich von den Gipfeln der Berchtesgadener Alpen, über die Wiesen und Weiden der Bergbauern, bis in das hügelige Voralpenland hinein. Unzählige seltene Tier- und Pflanzenarten, wie zum Beispiel Steinadler, Murmeltier, Auerhuhn, Enzian und Edelweiß, sind hier heimisch.

Dazu kommen Insekten, die für eine intaktes Ökosystem unerlässlich sind. Ganz wichtig: Die Wildbiene! Etwa 80% unserer Pflanzen sind auf Bestäubung durch Insekten angewiesen. Die friedfertigen Wildbienen sind dabei besonders emsig. Ist zwar im Berchtesgadener Land das Insektensterben noch nicht so prekär wie in vielen anderen Regionen, so lässt sich auch hier trotzdem ein Rückgang von Arten und Lebensräumen festzustellen.

Biosphärenregion Berchtesgadener Land - Wildbienenprojekt in der Ramsau (Dr. Peter Loreth)
Biosphärenregion Berchtesgadener Land – Wildbienenprojekt in der Ramsau (Dr. Peter Loreth)

Wildbienenprojekt in der Ramsau

Für BGLand24.de haben wir ein Wildbienenprojekt in der Ramsau besucht. „Die Wildbiene ist ein wichtiger Indikator für eine intakte Landschaft. Dort wo sie in ausreichender Menge und Diversität vorkommt, ist die Landschaft noch intakt, denn die Wildbienen sind ein wichtiger Unterstützer des Ökosystems“, so Dr. Peter Loreth, Leiter der Biosphärenregion Berchtesgadener Land.

So gibt es in Bayern über 500 verschiedene Arten und in den Alpen rund 250 – 280 verschiedene. Sie haben die unterschiedlichsten Größen, einige ähneln der Honigbiene, andere sind winzig klein. Auch die Hummel gehört übrigens zu den Wildbienen dazu. Wildbienen sind Einzelgänger, sie bilden keine Stämme und sind dadurch sehr friedfertig, denn sie müssen nicht wie die Honigbienen ihren Honig verteidigen. Männliche Wildbienen haben übrigens gar keinen Stachel.

So unterschiedliche Arten es gibt, so unterschiedlich sind auch die Lebensräume. Während die einen Totholzstämme vorziehen, leben andere Arten lieber in offenen Bodenstellen.

„Jeder kann im Kleinen für das große Ganze seinen Beitrag leisten“, so Dr. Peter Loreth. Es reicht schon, wenn man irgendwo im Garten ein Eck hat, das man nicht hegt und pflegt, sondern einfach die Blumen die dort wachsen stehen lässt. Das ist ein wahres Paradies für die Natur“.
Dr. Peter Loreth: „Die Wildbiene ist wichtig für ein intaktes Ökosystem“

Wildbienenprojekt mit dem Hotel Rehlegg

Das Wildbienenprojekt ist eines von vielen Projekten, die von Dr. Peter Loreth und seinem Team ins Leben gerufen wurden. „Unser Ziel ist es, die bunten Blumenwiesen, durch die wir als Kinder noch getobt sind und bunte Blumensträuße für unsere Mütter gepflückt haben, wieder entstehen zu lassen. Das funktioniert durch die gezielte Aussaat von Pflanzensamen, den wir auf Magerwiesen ernten“, so Dr. Loreth.

Genau solch eine blühende Magerwiese soll nun beim Hotel Rehlegg in der Ramsau entstehen. Auf einer Fläche von rund 400m² wurde zunächst der nährstoffreiche Boden abgetragen. „Je nährstoffreicher ein Boden ist, desto weniger Wiesenblumen blühen dort. Und es geht ja nicht darum, dass wir Löwenzahn & Co ansäen wollen, sondern es geht um die Wiesenblumen“ so Dr. Loreth.

Biosphärenregion Berchtesgadener Land - Wildbienenprojekt in der Ramsau - Der eBeetle
Biosphärenregion Berchtesgadener Land – Wildbienenprojekt in der Ramsau – Der eBeetle

Geerntet werden die Samen mit einem sogenannten „e-Beetle“, einer Erntemaschine die man über eine Wiese schiebt und die den Samen aus den Pflanzen ausbürstet. Der Wiese entsteht dabei kein Schaden, sie kann vom Landwirt ganz normal wieder genutzt werden.
„Wir freuen uns sehr, dass wir bei diesem Projekt dabei sind“, so Johannes Lichtmannegger vom Hotel Rehlegg. Und ergänzt: „Wir haben uns schon einmal an solch einem Projekt beteiligt, damals ging es um Kräuter und Gräser und mittlerweile wachsen davon bei uns rund 70 verschiedene Arten.
Außerdem haben wir vor einiger Zeit bereits rund 40 Obstbäume gepflanzt, da unsere Bienen ja leider immer weniger Nahrung finden. Wir haben auch mittlerweile eigene Bienenstämme und circa 19 verschiedene Wildbienenarten und wir hoffen, dass durch dieses Projekt noch einige dazukommen“.

So entsteht eine Magerwiese

Je nährstoffärmer, oder auch magerer ein Boden ist, desto besser sind die Voraussetzungen für eine Magerwiese. So wurde auf dem Wiesengrundstück am Hotel Rehlegg bereits im vergangenen Herbst die Oberfläche abgetragen. Das Saatgut, dass hier aufgebracht wird, stammt von einer Wiese östlich von Berchtesgaden auf rund 700 Höhenmetern. Um die 50 Gräser und Kräuter wachsen dort, dazu jede Mengen Margeriten, unterschiedliche Kleearten und Wildkräuter, wie zum Beispiel Zittergras, Wiesenbocksbart oder die Wiesen-Flockenblume.

Da es sich bei der Saat um Lichtkeimer handelt, wird die Fläche nach der Ansaat nur plattgewalzt und auch eine zusätzliche Bewässerung ist nicht notwendig.
Im ersten Jahr bildet die Saat zunächst im unteren Bereich erste Blattrosetten, im zweiten Jahr kommen dann Blüten und Stiele dazu, in der Regel kann ab dem dritten Jahr mit einer blühenden Wiese gerechnet werden. Anfangs sollte so eine Wiese zweimal im Jahr gemäht werden, später reicht dann einmal jährlich.

„Wir erwarten rund 20-30 Wildbienen in solch einer Wiese“, so Peter Hober aus dem Team von Dr. Loreth. Und ergänzt: „Es ist ganz wichtig, dass die Empfänger- und Spenderflächen sowohl örtlich, als auch von den ökologischen Voraussetzungen her nicht so weit auseinanderliegen. Die Pflanzen haben sich bereits den Bedingungen vor Ort angepasst und können so besser wachsen“.

Biosphärenregion Berchtesgadener Land - Wildbienenprojekt in der Ramsau - Die Aussaat der Magerwiese
Biosphärenregion Berchtesgadener Land – Wildbienenprojekt in der Ramsau – Die Aussaat der Magerwiese

Rund 1,5 Hektar im Berchtesgadener Land wurden bereits mit solchem Saatgut angesäht. So ist zum Beispiel südlich von Laufen eine circa 7.000m² große Fläche angesäht worden, außerdem jede Menge kleinere Flächen in Anger, Teisendorf und Ainring.

Totholz aus den Bayerischen Staatsforsten

Auch Totholz bietet gleichermaßen Insekten wie Wildbienen ideale Lebensräume. Ideal dafür sind harte Hölzer, wie zum Beispiel Buchen. Während sich die sogenannten „Zimmerer“ unter den Bienen ihre eigenen Gänge durch das tote Holz graben, nutzen die „Folgenutzer“ bereits vorhandene Löcher.

Wer die Bienen unterstützen möchte, kann zum Beispiel Löcher mit einem Durchmesser von circa 2-10mm vorbohren. Allerdings sollte man darauf achten, dass diese Löcher glatt sind, da sich die Bienen sonst die Flügel zerstören bzw. solche Löcher erst gar nicht annehmen würden.

Auch die Bayerischen Staatsforsten unterstützen die Saatprojekte. „Wir haben genug Totholz im Wald und stellen das gerne für solche Projekte zur Verfügung. Außerdem werden wir in diesem Jahr auch vermehrt Grünflächen anlegen und blühende Bäume pflanzen“, so Dr. Daniel Müller, der Leiter der Bayerischen Staatsforsten.

Förderungsprojekt der Allianz Versicherung

Finanziell gefördert wird das Projekt durch eine Spendenaktion der Allianzversicherung. Für alle Kunden, die sich dazu entscheiden, dass sie ihre Post zukünftig per Mail bekommen wollen, anstatt per Post, spendet die Allianz 5 Euro für ein Umweltschutzprojekt, wie dieses.

Weitere Bienenprojekte im Berchtesgadener Land

Der Rupertiwinkel summt: Start-Workshop am 24. April in Kirchanschöring
Den Bienen droht von vielen Seiten Gefahr – Infoveranstaltung der Freien Wähler Bad Reichenhall

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Es ist soweit – Heute öffnen wir unser 1. Türchen

Willkommen bei unserem be-outdoor.de Adventskalender 2018.
Wir starten am ersten Tag direkt mit einem Wahnsinnsgewinn und verlosen:

1 Paar Keen Targhee III Mid WP

 

So könnt Ihr das Keen Targhee III Mid WP Paar gewinnen:

Schickt uns bis 1. Dezember 23:59 Uhr 2018 eine Mail an die Adresse gewinnspiele@be-outdoor.de, mit dem Betreff: *Keen* und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie lautet der Name der Keen Membran beim Keen Targhee III Mid WP?

Hier geht´s zu weiteren Infos über den Keen Targhee III Mid WP

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Tag 2 – Weiter geht´s mit unserem Adventskalender

Auch heute dürft Ihr Euch wieder über einen tollen Gewinn freuen!

Wir verlosen ein paar Chiba Express + multifunktionale Sporthandschuhe

 

 

So könnt Ihr das die multifunktionalen Sporthandschuhe Chiba Express+ gewinnen:

Schickt uns bis 2. Dezember 23:59 Uhr 2018 eine Mail an die Adresse gewinnspiele@be-outdoor.de, mit dem Betreff:  *Chiba* und beantwortet uns die folgende Frage:

In welcher Farbe ist der Chiba Express+ erhältlich?

Hier geht´s zu weiteren Infos über die multifunktionalen Sporthandschuhe Chiba Express+ 

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

 

Download

modal header

Willkommen bei Tag 3!

Heute verlosen wir wieder!

Wir verlosen einen Gutschein der Firma Grünkunft über 50 Euro

 

So könnt Ihr den Gutschein der Firma Grünkunft gewinnen:

Schickt uns bis 3. Dezember 23:59 Uhr 2018 eine Mail an die Adresse gewinnspiele@be-outdoor.de, mit dem Betreff:  *Grünkunft* und beantwortet uns die folgende Frage:

Was ist das Besondere an der Verpackung der Produkte?

Hier geht´s zu weiteren Infos über die Firma Grünkunft…

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Willkommen bei unserem 4. Türchen!

Heute verlosen wir ein mega cooles Bag für alle diejenigen, die beim Shoppen immer viel mehr einkaufen, als eigentlich geplant war.

Wir verlosen ein Chrome Urban Ex Rolltop 40l Tote Bag.

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 4. Dezember 2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Chrome* an gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Aus welchem Material besteht das Chrome Urban Ex Rolltop 40l Tote Bag?

Hier geht`s zu weiteren Infos…

 

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

HoHoHo – Auch am 5. Dezember öffnen wir ein Türchen!

Habt Ihr alle Eure Stiefel geputzt? Für die braven, haben wir auch heute einen tollen Gewinn:

Wir verlosen einen Talismann \“Die schützende Hand von Berchtesgaden\“

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 5. Dezember 2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Talisman* an gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Aus welchem Material besteht der Talisman \“Die schützende Hand aus Berchtesgaden\“?

Hier geht`s zu weiteren Infos…

Übrigens – wenn sich der Gewinner gerne seinen Talisman persönlich abholen möchte: Schmuck Göttgen hat auf dem Weihnachtsschützenplatz in Berchtesgaden beim Berchtesgadener Bergadvent auch einen Stand und punzt den Gewinn gerne direkt vor Ort zwischen Glühwein- und Adventsduft.

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

HOHOHO!

Auch am heutigen Nikolaustag, haben wir wieder einen tollen Gewinn für Euch hinter unserem Türchen versteckt…

 

Wir verlosen 1 Tandemflug für 1 Person mit Flytandem.at

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns am 06.12.2018 bis 23:59 Uhr und dem Betreff *Flytandem* eine Mail an: gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

 

In welchen Fluggebieten, bietet Flytandem.at seine Flüge an?

 

Hier geht´s zu weiteren Infos über Flytandem.at

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Weiter geht`s mit dem nächsten Türchen!

Auch heute verlosen wir wieder einen tollen Preis für Euch. Hinter unserem heutigen Türchen verbirgt sich ein Gruezi Bag Kultursackerl.

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 07.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Gruezi Bag* und beantwortet uns die folgende Frage richtig:

Seit wann gibt es das Unternehmen Gruezi Bag?

Hier geht`s zu weiteren Infos…

 

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Willkommen bei Tag 8!

Und – seit Ihr schon gespannt, was wir heute verlosen?

Jack Wolfskin Baksmalla Hooded Jacket Kids

Heute verbirgt sich hinter unserem Adventskalendertürchen ein kuscheliges Fleece für Kids.

Wir verlosen ein Jack Wolfskin Baksmalla Hooded Jacket für Kids in Größe 140.

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 08.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Jack Wolfskin Fleece* an

gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie viel wiegt die Jack Wolfskin Jacke in Größe 128?

Hier geht´s zu weiteren Infos…

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Und weiter geht´s mit unserem Adventskalender

Heute verlosen wir einen PRO-X elements Regenponcho *Matterhorn*

PRO-X elements Regenponcho Matterhorn

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 09.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Pro X-elements* an gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wer hat die Marke Pro X-elements entwickelt?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

 

modal header

Und weiter geht´s mit unserem Adventskalender

Heute verlosen wir 4×2 Tickets für die Therme Erding

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 10.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Therme Erding* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie viele echte Palmen stehe in der Therme Erding?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Und schön öffnen wir das nächste Türchen

Heute verlosen wir 1 Paar Zanier Sölden.ZX Handschuhe (in der Farbe: Camouflage)

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 11.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Zanier* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Welche Isolierung hält die Zanier Sölden.ZX warm?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Unser heutiges Türchen löscht Euren Durst

Heute verlosen wir 1 Vorratsdose Xenofit mineral energy Drink Blutorange

So könnt Ihr gewinnen:

Adventskalender2018 Xenofit

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 12.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Xenofit* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie viele Liter mineral energy Drink ergibt die Xenofit Vorratsdose?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Berge versetzen – könnt Ihr mit unserem heutigen Gewinn

Heute verlosen wir ein Longsleeve aus der neuen Luis Trenker berg Kollektion

So könnt Ihr gewinnen:

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 13.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Luis Trenker* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

In welchem Ort befindet sich der Unternehmenssitz von Luis Trenker berg?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Wer heute gewinnt, der freut sich über etwas Warmes

Heute verlosen wir einen Hydro Flask Food Flask 

(Farbe – je nach Verfügbarkeit, kann von den Abbildungen abweichen)

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 14.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Hydro Flask* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie viel Millimeter passen in den Hydro Flask Food Flask hinein?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Die nachhaltigste Jacke ist diejenige, die Ihr im Schrank habt

darum verlosen wir heute ein Nikwax Pflegepaket 

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 15.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Nikwax* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Welche nachhaltige Eigenschaft haben die Nikwax Produkte?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Skifahrer und Snowboarder aufgepasst

heute verlosen wir 10 Skiparadies Zauchensee Gutscheine

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 16.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Zauchensee* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Welchen Photowettbewerb präsentiert das Skiparadies Zauchensee im Winter?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Kalte Ohren oder einen kalten Nacken?

Heute verlosen wir 1 Knitted Polar Hat und Neckwarmer

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 17.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Buff* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie heißt der Gründer von Buff?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Tickets für die DAV Berge150 Tour

Heute verlosen wir  2×2 Tickets für die DAV Berge 150 Tour

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 18.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *DAV* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wann startet die DAV Berge150 Tour?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Bergsportler aufgepasst!

Heute verlosen wir 1 Paar Hoka One One Tor Ultra

Hoka One One Tor Ultra

 

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 18.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Hoka* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie lautet die Farbe des Hoka One One Tor Ultra?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Für sicheren Grip und warme Füße

Heute verlosen wir 1 Paar Muck Boot Arctic Ice

Muckmaster High Moss von Muck Boots

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 20.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Muck* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Für welche Temperaturen sind die Muck Boots Arctic Ice geeignet?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Adrenalin-Junkies aufgepasst!

Heute verlosen wir 2 VIP-Tickets für das Freizeit-Land Geiselwind

Freizeit-Land Geiselwind

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 21.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Geiselwind* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Welches Jubiläum feiert das Freizeit-Land Geiselwind im Jahr 2019

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Outdoor-Heroes aufgepasst!

Heute verlosen wir 1 Life Straw Water Bottle Filter Adapter

Life Straw Wasserflaschen Adapter

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 22.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *LifeStraw* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Bis zu wie viel Liter Wasser, kann man mit einem LifeStraw Wasserfilter reinigen?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Schneefans aufgepasst…

Heute verlosen wir 2×2 Tagesskipässe für Obertauern

Obertauern Snowpark (c)TVB Obertauern

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 23.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *Obertauern* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Was ist das besondere an der Plattenkarbahn in Obertautern?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Fröhliche Weihnachten

Heute verlosen wir  1 Aufenthalt (2 ÜN) für 2 Personen in der neuen

moun10 Jugendherberge in Garmisch-Partenkirchen

So könnt Ihr gewinnen:

Schickt uns bis 24.12.2018, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff *moun10* an
gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage:

Wie viele Zimmer hat die neue moun10 Jugendherberge?

Hier geht´s zu weiteren Infos

Zwischen allen richtigen Antworten zieht unsere Glücksfee morgen früh den glücklichen Gewinner und präsentiert den oder die Glückliche(n) morgen früh auf unserer Homepage.

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen…

modal header

Xmas is coming!

We wanna celebrate with you that xmas is almost here and so we are offering you this special gift. Go and download it!

default

Close