April 2019Be Outdoor testetFrühlingProdukttests - Auf dem Fahrrad

Aktuell im Test: Der Fahrradanhänger BURLEY D’LITE X

Neues Premiummodell zum 40-jährigen Bestehen von Burley

Den Frühling draußen genießen

Was freuen wir uns über das sonnige Frühlingswetter! Denn nun genießen wir das Draußensein wieder in vollen Zügen. Und nun haben wir einen neuen treuen Begleiter, der uns auf unseren Ausflügen und Reisen in den nächsten Jahren begleiten wird: Der Fahrradanhänger D’LITE X, das neue Premiummodell der Marke Burley.
Dieses Spitzenmodell ist im Jubiläumsjahr zum 40-jährigen Bestehen von Burley pünktlich zum Start der Fahrradsaison 2019 auf den Markt gebracht worden. Der Zweisitzer (UVP 899,- EUR) wartet mit umfassenden neuen Features und Upgrades auf, die sowohl den Eltern als auch den kleinen Passagieren deutlich mehr Komfort bieten.

Burley D'Lite X (c)burley.com
Burley D’Lite X (c)burley.com

Sitze individuell verstellbar

Mit der 3-fach verstellbaren Rücklehnfunktion kann die Sitzposition einhändig mit einem Handgriff angepasst werden. Sind die kleinen Insassen wach und aufmerksam, haben sie in der aufrechten Position den vollen Blick nach draußen. Aber so eine Fahrt im Anhänger eignet sich ja auch bestens für ein kleines Nickerchen. Dann verhindert die zurückgelehnte Position ein unangenehmes Kippen des Kopfes nach vorne oder zur Seite und ermöglicht einen geruhsamen Schlaf. Beim Doppelsitzer D’Lite X lassen sich die beiden Lehnen separat verstellen.

Burley D'Lite X (c)burley.com
Burley D’Lite X (c)burley.com

Sicherheit und Komfort stehen an erster Stelle

Bei der Wahl eines geeigneten Kinder-Fahrradanhängers stehen neben einem guten Preis- Leistungs-Verhältnis die Kriterien Sicherheit und Komfort an erster Stelle. Der Schutz der kleinen Passagiere hat oberstes Gebot, möglichst bequem sollten es Kinder und Fahrer aber auch haben. Mit Burley ist man hier buchstäblich auf der sicheren Seite. Denn das amerikanische Unternehmen ist Pionier auf dem Gebiet Kinder- und Lastentransport und hat schon früh Sicherheitsstandards nicht nur angeregt, sondern auch mit entwickelt. Darüber hinaus achtet Burley bei der Entwicklung seiner Produkte besonders auf praktische Details und eine einfache Handhabung. Die neuen 20” Premium-Räder haben breitere Reifen mit einem aggressiveren Profil. Seitliche 360° Reflektorstreifen erhöhen die Sichtbarkeit.

Fahrradanhänger Burley D'Lite X (c)burley.com
Fahrradanhänger Burley D’Lite X (c)burley.com

Viele Ausstattungs-Raffinessen enthalten

Weitere Premium-Merkmale, die für ein Maximum an Komfort, Sicherheit und Fahrspaß sorgen, sind z.B. die mehrfach verstellbare Federung, Aussparungen an den Seiten sowie auf Kopf- und Schulterhöhe für mehr Bewegungsfreiheit, eine verstellbare Sonnenblende im Frontbereich, das wasserabweisende Verdeck mit wasserdichten Reißverschlüssen, getönte Scheiben mit UV-Schutz, eine nabenverbundene Feststellbremse und der Flex-Connector-Anschluss am Rad. Der Schiebebügel erhält eine moderne, ergonomische Form. Die Seitenfenster sind über die gesamte Fläche transparent, so dass in jeder Position ein freier Blick nach draußen gegeben ist. Eine weitere Besonderheit bei Burley: Die Rückbank kann für den Transport von Gepäck komplett herunter geklappt werden.

Burley D'Lite X (c)burley.com
Burley D’Lite X (c)burley.com

Optional erhältliche Umbausets

Neben Sicherheit und Komfort legen Eltern ebenfalls großen Wert darauf, dass ein Produkt eine gewisse Erleichterung im Leben mit Kleinkindern bringt. Mit dem Burley D’Lite X gelingt dies optimal: Mithilfe der schnell anzubringenden, optional erhältlichen Umbausets, wird der Anhänger zum multifunktionalen Outdoor-Begleiter.

  • Walking-Set (ab 2019 bereits im Lieferumfang enthalten): Das einzelne Buggy- Rad bleibt fix an der Deichsel befestigt. Bleibt das Fahrrad stehen, wird das kleine Rad nach unten geklappt, und die Reise kann ganz einfach zu Fuß fortgesetzt werden.
  • Buggy-Set: Ohne Deichsel, dafür mit zwei kleinen Rädern, wird der Anhänger schnell zum Buggy. So eignet er sich besonders für längere Ausflüge oder als praktische Alternative zum (Geschwister-)Kinderwagen.
  • Jogging-Set: Mit dem großen 16“-Frontrad verwandelt sich der Anhänger in einen Jogger. Sportlich aktive Eltern können somit ihren Nachwuchs mit auf die Runde nehmen.
  • 16+ Reifen-Set: Die 16×3“ Push- Button-Räder mit extra griffigem Profil eignen sich dank ihrer Breite und Robustheit problemlos für den Einsatz im Schnee, auf Sand, Geröll und anderem anspruchsvollem Untergrund.
Jogger Kit (c)burley.com
Jogger Kit (c)burley.com

Erster Eindruck

Der Aufbau des Burley D’Lite X ist denkbar einfach. Mit wenigen Handgriffen steht das fertige Modell zum Einsatz bereit. Unser 6-jähriger Nachwuchstester war sofort hellauf begeistert und wollte gar nicht mehr aussteigen, obwohl er eigentlich schon ein wenig zu groß für den Anhänger ist… Mit dem Babyeinsatz kann auch unsere zehn Monate alte Tochter sicher in dem Anhänger mitfahren, sitzt aber auch in dem normalen Sitz schon recht gut. Nun stehen Radtouren und langen Spaziergängen nichts mehr im Weg. Das Gepäckfach ist geräumig und wir freuen uns auf viele schöne Abenteuer mit dem Anhänger.
Wir werden euch in den nächsten Monaten immer wieder von unseren Erlebnissen mit dem Burley D’Lite X berichten.

Über Burley

Burley gilt als Erfinder des Kinder-Fahrradanhängers. Seit seiner Gründung im Jahr 1978 hat sich das US-amerikanische Unternehmen aus Eugene, Oregon, zum Maß der Dinge für Transportausrüstung im Freizeitbereich entwickelt und setzt Standards in Sachen Sicherheit, Langlebigkeit und durchdachtes Design. Kernprodukte sind Fahrradanhänger für Kinder, Lasten und Haustiere, Laufräder und Trailerbikes runden das Portfolio ab. 2018 bringt Burley mit dem Coho XC seinen ersten Single-Wheel Lastenanhänger auf den Markt und erhält für das innovative Produkt einen Eurobike Award. Anlässlich seines 40-jährigen Firmenjubiläums wartet Burley zum Start in die Fahrradsaison 2019 im Bereich Kinder-Fahrradanhänger mit neuen Modellen sowie neuen Premium-Features und Upgrades auf.

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Burley. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

Schlagwörter
Mehr zeigen

Honey Melon

Kontaktdaten: redaktion@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close