AktivitätenAktuellesKinder und FamilieNewsReise- und AusflugszieleRhätische BahnSchweizSpezial

be-outdoor.de – Reisetipp Rhätische Bahn

Volles Programm auch im September

Der Sommer neigt sich langsam aber sicher dem Ende, aber bei der Rhätischen Bahn geht noch immer die Post ab – bzw. der Zug. So steht dieses Jahr im September der Kanton St. Gallen im Mittelpunkt. Während der Kantonstage stehen die Zeichen dann überall auf grün-weiss.

(c) Rhätische Bahn - Spendenfahrt mit "Heidi"
(c) Rhätische Bahn – Spendenfahrt mit „Heidi“

Grosse Spendenfahrt mit der Dampflok «Heidi»

Am Samstag und Sonntag, 28./29. September organisiert die Projektgruppe «RHÆTIA» zwei Spendenfahrten zugunsten der RhB-Dampflok Nr. 1 «RHÆTIA» mit der Dampflok «Heidi» und historischer Wagenkomposition. An beiden Fahrten sind je zwei Fotohalte vorgesehen.

(c) Rhätische Bahn - Diavolezza Express
(c) Rhätische Bahn – Diavolezza Express

Bernina Diavolezza Express – hoch hinauf auf 2 978 m ü. M.

Das Pauschalangebot im Bernina Express ab Landquart/Davos entführt Euch in die luftigen und kühlen Höhen der Bergstation Diavolezza auf 2 978 m ü. M. – spektakuläre Aussichten auf die legendäre Gletscherwelt des Bernina-Massivs garantiert!

Weitere tolle Specials im September

  • E-Auto an Bahnhöfen gratis laden – Mit PLUG’N ROLL, dem Full-Service-Provider für Elektromobilitätslösungen von Repower, ladet Ihr Eure E-Fahrzeuge im September an elf RhB-Bahnhöfen gratis. So wird die Lücke zwischen dem öV und dem Strassenverkehr geschlossen
  • Dampffahrt durch die Surselva – Mit der Kraft von Feuer und Wasser zieht die Dampflok die bezaubernd alten Wagen am Samstag, 14. September 2019 ab Landquart/Chur bis nach Disentis/Mustér. Taucht  ein in die Welt des Dampfzeitalters
  • Bernina Kräuter Express – Die Buchung des Bernina Kräuter Express lohnt sich gleich doppelt: Ihr erhaltet Einblick in die Kräuterproduktion von Reto Raselli und profitiert vom Spezialpreis auf der Fahrt mit dem Bernina Express nach Le Prese
  • Dom, Design und Dolce Vita – Dafür ist Mailand weltbekannt und der ideale Kontrast zum UNESCO Welterbe RhB. Mit dem Partner «Frigerio Viaggi» reist Ihr ab Tirano nach Mailand und könnt somit beides am selben Tag erleben
  • Reise ins Farbenland mit Clà Ferrovia – am Sonntag, 22. September 2019. Auf der Reise ins Farbenland erforscht Clà mit Hilfe der Kinderschar einen geheimen Weg durch die Berge.

Weitere Infos findet Ihr unter rhb.ch

Ebenfalls interessant über die Rhätische Bahn auf be-outdoor.de:
Rhätische Bahn – Cabrio-Fahrt durch den Schweizer Grand Canyon
Rhätische Bahn – Im Jazz-Express zum Vollmond-Konzert
Rhätische Bahn – Fahrspaß seit über 125 Jahren…
Neu bei der Rhätische Bahn – Die Gotthard-Bernina-Rundreise…
Rhätische Bahn – Der Bär ist los…

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close