AktivitätenAktuellesEuropaNewsNovember 2018Reise- und AusflugszieleRodeln & SchneeschuhwandernWandern & TrekkingWeihnachten & SylvesterWinter

Geheimtipp für Abenteurer: Island zur Jahreswende

Trekkingurlaub in der rauen Natur

Island wird als Reisezielt immer beliebter. Doch im Winter ist die Insel noch weitgehend unbekannt und genau deshalb ein Geheimtipp. Denn dann ist Island ganz anders: Nordlichter statt heller Nächte, gefrorene Wasserfälle, endlose und schneebedeckte Weiten! Hier könnt Ihr Natur, Schnee und zahlreiche Abenteuer am 64. Breitengrad erleben – das verspricht ASI-Reisen, der Spezialist für Wander und Trekking-Reisen.

Wenn Ihr zum Beispiel nach den faulen Feiertagen wieder aktiv werden wollt, dann bietet ASI-Reisen genau das richtige für Euch: einen Abenteuer-Tripp in den hohen Norden. Wer kann sich nicht an den Vulkan mit dem unaussprechlichen Namen erinnern: Eyjafjallajökull, im Süden Islands. Sein Ausbruch legte vor acht Jahren den Flugverkehr in halb Europa lahm. Das Hotel von ASI-Reisen liegt im kleinen Örtchen Hveragerdi, nur etwa 100 Kilometer vom Eyjafjallajökull entfernt. Fernab von jeglichem Trubel könnt Ihr hier die raue Natur erkunden.

Bereits am zweiten Tag geht es zu Gulfoss, einem gefrorenen Wasserfall, der sich von den Bergen stürzt. Schneeschuhwanderungen in der unberührten Winterlandschaft wirken wie fast wie eine Meditation. Und mit etwas Glück könnt Ihr sogar Polarlichter am nächtlichen Himmel erspähen – sie sind laut Veranstalter zu dieser Jahreszeit in Island keine Seltenheit. Besuche von heißen Quellen, brodelnde Schlammtöpfe, ein Bad im heißen Bach und selbstverständlich auch Ausflüge nach Rejkjavik – all das steht auf dem Programm. Was könnte sich besser eignen, um mit frischem Schwung ins neue Jahr zu starten?

Weitere Infos findet Ihr unter www.asi-reisen.de

Werbehinweis
Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit ASI Reisen.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close