AktuellesDezember 2018NewsVier Beine

Geschafft!!! 40.060 Futter-Pakete für die Fellnasen

Spenden-Marathon hat Ziel erreicht

Um Punkt 18 Uhr stoppte der Live-Paketzähler am vergangenen Freitag und das Ergebnis stand fest: Das Team vom Tierschutz-Shop hat sein Ziel erreicht und den Spenden-Marathon für heimatlose Vierbeiner in Europa geschafft!

Spenden-Marathon: 40.060 Futter-Pakete für Fellnasen

Die größte Spendenaktion für Straßen- und Tierheimtiere endete mit einem grandiosen Erfolg. All das ist möglich, wenn wir Tierfreunde zusammenhalten. Danke von ganzem Herzen an alle Unterstützer!

Spenden-Marathon – So geht es nun weiter

Für das Team vom Tierschutz-Shop heißt es jetzt, alle Futterspenden in den Wunschlisten abzuarbeiten, die Futter-Pakete auf Paletten zu packen und Lieferscheine vorzubereiten. Das Team organisiert Speditionen in 8 verschiedene Länder und bringt das Futter auf den Weg zu den insgesamt 30 Vereinen. Sobald die Hilfe bei den Fellnasen eintrifft, werden Fotos und Videos der Spendenankunft veröffentlicht.

Übrigens – wer gerne jetzt noch spenden kann – auch kein Problem. Auch wenn der Spenden-Marathon vorbei ist, erreichen alle Futter-Pakete ihr Ziel und helfen den Vierbeinern.

Tierschutzspenden – Hier wird den Tieren geholfen

In den folgenden Ländern werden den Straßen- und Tierheimtieren geholfen:

  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Kroatien
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Spanien

Rückblick – Hier sind bereits Spendenpakete angekommen

Bereits im Jahr 2017 fiel der Startschuss zum ersten Spendenmarathon. Damals konnte 30 Tierschutzvereinen in elf Länder geholfen werden, ausreichend Futter-Pakete für Tausende von Fellnasen zu packen, damit alle den Winter überstehen. Hier geht´s zu einem Rückblick in das Jahr 2017…

Hier geht´s zur Möglichkeit, weitere Futterpakete zu packen…

Weitere Infos über den Tierschutz-Shop, findet Ihr hier..

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close