AktuellesAußergewöhnliche TourenJuni 2018News

OutDoor Industry Award: 37 Gewinner beim 13. Outdoor Industry Award

Die Würfel sind gefallen – 247 Produkte wurden für den diesjährigen OutDoor Industry Award eingereicht. Diese Neuheiten stellten sich nun einer kompetenten Fachjury, um einen der begehrten OutDoor Industry Awards zu gewinnen. Nach einer intensiven zweitägigen Sitzung in Friedrichshafen hat die Jury die Gewinner des diesjährigen OutDoor Industry Awards gekürt. Insgesamt 37 Mal wurde die Auszeichnung vergeben. Darunter sind elf Gold-Awards für besonders herausragende Produktneuheiten. Die Preisverleihung findet am ersten Messeabend der OutDoor 2018 statt.

Über die Outdoor Messe in Friedrichshafen

Die OutDoor in Friedrichshafen gehört zu den internationalen Leitmessen der Branche. Entsprechend groß ist auch die Aufmerksamkeit, die der OutDoor Industry Award in Fachkreisen genießt. Eine sechsköpfige Fachjury zeichnete in diesem Jahr bereits zum 13. Mal Produktneuheiten und Technologien aus, die in Sachen Innovation und Design, aber auch in der Nachhaltigkeit der Produktion neue Standards in der Branche setzen. Bereits im Vorfeld der zweitägigen Jurysitzung hatte eine Gruppe von zwölf Juroren von den eingereichten Produkten in einem digitalen Vorentscheid insgesamt 193 Finalisten ausgewählt.

Über den Outdoor Award

Nach dem Bewertungsprozess 2018 erklärt Mark Held, langjähriger Award-Juror und Vorstandsmitglied der European Outdoor Group: „Innovation tritt in einer Vielzahl von Formen auf – von stetiger Optimierung bis hin zu neuen Denkprozessen und gelegentlich auch richtigen Entwicklungssprüngen. Die Jury des diesjährigen Awards hatte eine echte Aufgabe, da sie zwischen vielen wirklich guten Produkten auswählen musste. Von der Faserentwicklung einerseits bis hin zu mutigen, öffentlichen Aussagen über die Ethik der Lieferkette andererseits. Es war eine wirklich beeindruckende Produktpalette und ich freue mich, dass sich der Outdoor-Sektor so schnell entwickelt. Wie immer wurde der Preisverleihungsprozess von der Messe Friedrichshafen und der Jury selbst mit einer exzellenten Balance zwischen Kompetenz und Erfahrung hervorragend organisiert. Es gibt viel zu entdecken für die Besucher der diesjährigen Messe.“

O-Töne der Jurymitglieder von Outdoor Award

„Es hat mich sehr gefreut, Teil der Jury zu sein. Zwei Tage lang den Fokus auf die eingereichten Produkte zu richten und sich mit den anderen Jurymitgliedern auszutauschen, war eine großartige Erfahrung“, sagt Branchenexpertin Anny Cardinahl, Gründerin des Beratungsunternehmens Outdoor Deluxe. Ihre Jurykollegin Ana Kristiansson, Design-Expertin und Gründerin der schwedischen Online-Learning-Plattform Sportswear Inc., fügt hinzu: „Ich habe den Jury-Prozess als sehr geschmeidig und lehrreich empfunden. Besonders beeindruckt hat mich, wie viele Hersteller inzwischen auf eine nachhaltige Produktion setzen.“

Neben Kristiansson, Cardinahl und Held saßen in diesem Jahr auch Frank Wacker, Ausrüstungsredakteur beim Outdoor-Magazin, David Pickford, britischer Abenteuerfotograf, Autor und Journalist sowie der Skibergsteiger und Trail Runner Marc Pinsach in der Fachjury.

„Mich hat beeindruckt, wie harmonisch die Jury in diesem Jahr zusammengearbeitet hat“, sagt Dirk Heidrich, Projektleiter der OutDoor. „Aufgrund der verschiedenen Fachgebiete der sechs Experten ist es bei einigen Produkten natürlich zu intensiven und fruchtbaren Diskussionen gekommen. Am Ende kristallisierte sich aber eine einhellige Meinung über die Gewinner heraus. Ich denke, die ausgezeichneten Produkte repräsentieren sehr gut die Innovationskraft unserer Branche in all ihren Facetten.“

Preisverleihung am ersten Messetag der OutDoor

Der Vorhang für die mit einem OutDoor Industry Award oder Gold Award prämierten Produkte wird erst in Kürze gelüftet: Am 17. Juni, dem ersten Messetag der OutDoor, findet die Präsentation der ausgezeichneten Produkte im Foyer Ost der Messe Friedrichshafen statt. Bei der Preisverleihung, die um 17.30 Uhr beginnt, werden im Foyer Ost zudem die Gewinner der Gold Awards bekannt gegeben.

Jubiläumsjahr – die 25. OutDoor feiert

Das Jubiläum der 25. OutDoor findet von Sonntag, 17. bis Mittwoch, 20. Juni 2018 statt und ist nur für den Fachhandel geöffnet (ausgenommen Deutsche Meisterschaft im Bouldern am 16./17.06. in Halle B5 und Midsummer Festival an der Uferpromenade).

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.outdoor-show.de und https://www.outdoor-industry-award.de sowie www.facebook.com/OutDoor.Show/

Text- und Bildquelle: OutDoor Friedrichshafen

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close