Be Outdoor testetNachhaltigkeitPflegeprodukteSpezial

Produkttest: Ringana Pflegeprodukte

Wie toll sind diese Produkte wirklich?

Naturprodukte sind in. Je natürlicher, je veganer desto besser, meistens auch umso teurer. Aber sind sie deshalb wirklich besser? Immerhin muss man sich die auch erstmal finanziell leisten können und das ist heutzutage nicht für jeden immer so einfach.

Auch Ringana wirbt mit 100% Natur, 100% Frische und veganer Power pur.

Ringana – 100% Frische, 100% Natur?

Keine Frage, die Frische und die Natürlichkeit spürt man, denn so heißt es „pflanzliche Rohstoffe aus unserer Natur werden frisch verarbeitet und die Produkte direkt an den Kunden geliefert. Ausschließlich direkt in der Sonne gereifte Inhaltsstoffe allerhöchster Qualität werden verwendet, so dauert es keine 10 Tage, bis die Rohstoffe nach Anlieferung verarbeitet sind. Jedes Produkt, das an den Kunden verschickt wird, ist maximal 14 Tage alt“. Und da ist definitiv etwas dran.

100% Ethik

Auch die Ethik darf und soll bei Ringana nicht zu kurz kommen. „Respekt vor unseren Mitmenschen, der Tierwelt, der Pflanzenwelt – und insbesondere vor uns selbst! Daher ist es selbstverständlich, dass RINGANA-Produkte tierversuchsfrei und nahezu völlig vegan (bis auf ein Produkt) sind“, so erhält man zu Antwort.

Ringana – Kosmetikprodukte im Test

Nachdem unsere Redaktionshelden ja bereits das Ringana chi_ _ getestet haben und fast alle restlos begeistert sind, haben wir uns nun an die ersten Kosmetikprodukte gewagt. In enger Zusammenarbeit mit der Bischofswiesener Fußpflegerin Christina Aschauer-Springl haben wir uns zuerst Produkte für die Körperteile vorgenommen, die wir als Outdoorsportler eifrig beanspruchen: Die Füße!

So haben wir die Ringana Produkte getestet

Wer sich jetzt vorstellt, wie wir im Besprechungsraum mit hochgelegten Füßen und dem Notebook auf dem Schoss das Einziehen der Ringana Produkte haben – weit gefehlt! Diese Aufgabe haben wir unserer Kollegin Christina überlassen, die sich mit Kosmetik, Cremes und vor allem Füßen bestens auskennt! Über einen Zeitraum von rund zwei Wochen hat die gelernte und praktizierende Fußpflegerin Christina die drei Ringana Produkte „Fußbalsam, „Hand- und Nagelbalsam“ und „Venenspray“ bei ihrer täglichen Arbeit in der Fußpflege ausgiebig getestet. Hier sind ihre Ergebnisse:

ProduktbildProduktGeruchKonsistenzGesamteindruck
Ringana_Fussbalsam
Ringana Fussbalsam
Ringana
Fußbalsam
riecht angenehm frischcremig, zieht schnell einsehr gut
Ringana_Hand-und_Nagelbalsam
Ringana_Hand-und_Nagelbalsam
Ringana
Hand- und Nagelbalsam
sehr angenehmzieht schnell ein und spendet Feuchtigkeit ohne zu schmierensehr gut
Ringana_Venenspray
Ringana_Venenspray
Ringana
Venenspray
sehr angenehm dank der hochwertigen Öleflüssig, leicht kühlendsehr gut

Die Testergebnisse im Einzelnen

Ringana Fußbalsam

Unsere Füße haben bekanntermaßen nur wenige Talgdrüsen. Darum trocknen sie schneller aus. Durch die tägliche Beanspruchung können sie schnell rauh und trocken werden. Der Ringana Fußbalsam soll intensive Feuchtigkeit geben und gleichermaßen trockene Füße wie rissige Fersen pflegen. Enthalten sind ausgewählte Wirkstoffe wie zum Beispiel Rosskastanien-Extrakt, Eucalyptusöl, Teebaumöl, Kampfer, Menthol und andere.

Unser Testfeedback über den Ringana Fußbalsam
„Der Fußbalsam zieht schnell ein, riecht sehr frisch und hilft dank Rosskastanie bei müden brennenden Füßen. Zusätzlich schützt das enthaltene Teebaumöl auch vor Fußpilz. Kampfer und Menthol wirken desoderierend.“

Ringana Hand- und Nagelbalsam

Der Hand- und Nagelbalsam punktet mit Schutz und Pflege für gepflegte Hände. Der Balsam versorgt die Haut nachhaltig mit Pflegewirkstoffen, beruhigt, regeneriert und sorgt für neue Elastizität. Zu den Wirkstoffen gehören zum Beispiel Gänseblümchen-Extrakt, Cranberrysamenöl, Chiasamenöl, Himbeersamenöl.

Unser Testfeedback über den Ringana Hand- und Nagelbalsam
„Der Hand- und Nagelbalsam pflegt wirklich hervorragend Hände und Nagelhaut. Auch die Nagelhaut wird sofort sichtbar mit Feuchtigkeit versorgt, wodurch sie fast unsichtbar wird. Außerdem zieht sie unheimlich schnell ein.“

Ringana Venenspray

Wer kennt sie nicht, die müden schweren Beine nach einer langen Tour? Oder einem anstrengenden Tag, wovon auch immer. Das Ringana Venenspray belebt schon beim Auftragen und verschafft schnell ein munteres Gefühl. Übrigens – an heißen Tagen soll es übrigens auch ein angenehmes Cooling-Spray sein und sogar die ein oder andere Mücke abwehren.

Unser Testfeedback über das Ringana Venenspray
„Das Venenspray erfrischt sofort müde Beine und spendet gleichzeitig Feuchtigkeit durch hochwertige Öle und pflanzliche Feuchtigkeitsspender.“

Unser Fazit über die drei Ringana Produkte

„Die Produkte haben mich alle drei wirklich überzeugt. Sie ziehen schnell ein, die enthaltenen Inhaltsstoffe wirken super und riechen tun sie auch gut und ich bin auch sehr begeistert, dass ich meine Kunden mit durch und durch natürlichen Produkten behandeln kann. Lediglich ein Aspekt ist wichtig zu berücksichtigen, da keine Zusatzstoffe zur Haltbarmachung hinzugefügt wurden, sind die Produkte natürlich nicht so lange haltbar wie irgendwelche chemischen Keulen. Aber da wir uns ja alle täglich pflegen (sollten), ist das eigentlich kein Hinderungsgrund, diese Produkte einzusetzen. Kleiner Tipp für den Privatgebrauch: Solche Produkte einfach im Kühlfach im Kühlschrank lagern. Verlängert die Haltbarkeit und wirkt im Sommer zusätzlich angenehm kühlend auf der Haut.“

Über Christina Aschauer-Springl

Christina ist im wahren Leben eine wahre Spezialistin für die Füße und bei uns für Produkttests aus der Kosmetik verantwortlich. Dank ihrer täglichen Arbeit in ihrem eigenen Fußpflegestudio in Bischofswiesen weiß sie sehr schnell ob ein Produkt etwas taugt oder nicht. Und ganz nebenbei ist so eine Behandlung bei ihr eine echt prima Sache. In diesem Sinne „Viele Grüße an die Füße“ und einen herzlichen Dank an Christina für ihre Unterstützung.

Weitere Infos über Christina, ihre Arbeit und die Produkte die sie nutzt, findet Ihr hier… und bei Christina Aschauer-Springl selber unter +49 151 986 8133

Weitere Infos über Ringana findet Ihr hier

Ringanachi_ _ – Wir haben den veganen Energie-Shot für Euch getestet

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Kids go free! Family week. Livigno - Feel the alps!