AktivitätenBackpackingMai 2019NepalNewsReise- und Ausflugsziele

Tagebuch einer Tour durch Nepal – Tag Drei

In Kathmandu - Auf zum Affentempel

Erst mal Geld wechseln, Frühstücken und die Stadt erkunden. Da meine Tochter das erste Mal in Nepal ist, gibt es natürlich eine ganze Menge zu entdecken! Hier ein Straßenhund, dort eine Rikscha und überall natürlich die wild hupenden Taxis. Auf Schusters Rappen geht’s erstmal zum Affentempel – mit seinen hunderten von Stufen ein wahres Erlebnis mit einem wundervollen Ausblick und einem sehr schönen Tempel als Belohnung. Hier oben treffen sich morgens die Menschen von Kathmandu um zu beten, zu reden, oder auch um Sport zu machen. Am allerschönsten ist es, von hier oben den Sonnenaufgang zu bewundern, doch dieses Mal wollte ich Noelle nicht schon um 4 Uhr aus dem Bett holen!

Nachdem wir uns mit allem Notwendigen ausgestattet haben gibt es erst mal einen bunten Rock für meine Tochter, es ist schwer, ein Kind mit 8 Jahren an den unzähligen Läden vorbeizubekommen und nichts zu kaufen! Danach ganz gemütlich packen für den nächsten Tag, denn da ist die erste Trekkingtour angesagt.

Tagebuch einer Tour durch Nepal – Hier kommt Ihr zu unseren vorherigen Tagen

Hier geht es zu Tag Vier – Unser 1.Trekkingtag nach Chisapani…

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close