AktivitätenAktuellesBackpackingDezember 2020NewsSpezial

Wolftrail – Jack Wolfskin-Kampagne in Schottland

Mehrtägige Wanderung durch schottische Highlands

2021 setzt Jack Wolfskin seine erfolgreiche Wolftrail-Kampagne in Schottland fort. Gemeinsam mit seinem langjährigen Partner ASI Reisen realisiert der Outdooranbieter damit ein mehrtägiges Wandererlebnis durch die abgelegene und wilde Landschaft der schottischen Highlands. Der Wolftrail führt dabei auch durch das Gebiet des Alladale Wilderness Reservats, welches sich aktiv für den Schutz von Wäldern und Wölfen
einsetzt.

(c)Jack Wolfskin - Wolftrail
(c)Jack Wolfskin – Wolftrail

Alladale Wilderness – Inspiration um die Natur zur erleben

Jack Wolfskin möchte mit dieser Kampagne alle Menschen inspirieren die Natur zu erleben. Egal ob als gemeinsames Abenteuer im Wald, in den Bergen oder in der freien Wildnis. Der Wolftrail verbindet, auf eine ganz besondere Weise, ein persönliches Wandererlebnis mit einem Gemeinschaftsgefühl und einem einzigartigen Naturerlebnis.

Vor dem Start der Kampagne sind fünf Influencer und Outdoorenthusiasten den schottischen WOLFTRAIL gemeinsam mit dem Bergwanderführer Ben gelaufen. Sie berichten auf ihren Social-Media Kanälen von ihren persönlichen Erlebnissen und zeigen, wie jeder Mensch das Wandern auf
seine ganz eigene Art und Weise erlebt.

(c)Jack Wolfskin - Wolftrail
(c)Jack Wolfskin – Wolftrail

Wolftrail – Die Partner

Der Wolftrail wurde Anfang 2020 auf Initiative von Jack
Wolfskin ins Leben gerufen und gemeinsam mit kompetenten
und langjährigen Partnern entwickelt. Offizieller Veranstalter
ist das renommierte Unternehmen ASI Reisen aus
Innsbruck, welches die Wolftrail Reisen organisiert und
leitet.

Ein weiterer Partner ist das Unternehmen Komoot, in
dessen App die Wolftrail-Routen zur Verfügung gestellt
werden. Damit können alle, die sich dafür interessieren, die
Routen jederzeit und einfach nachwandern. Lokaler Partner
vor Ort ist das Alladale Wilderness Reserve, mit dem Jack
Wolfskin eng zusammenarbeiten wird.

(c)Jack Wolfskin - Wolftrail
(c)Jack Wolfskin – Wolftrail

Über die Wolftrail-Reise

Die mehrtägige Wanderreise (6 Tage/5 Nächte) führt ausgehend von Inverness durch die abwechslungsreiche Landschaft des Nordwestens von Schottland bis zur Küstenstadt Ullapool. Sie bietet einmalige Erlebnisse in unberührter Natur abgelegener und wilder Gegenden.

Die Wanderung verläuft durch die nördlichen Highlands und damit die Heimat der Big Five Schottlands (Goldadler, Fischotter, Seehund, Rothirsch, rotes Eichhörnchen).

(c)Jack Wolfskin - Wolftrail
(c)Jack Wolfskin – Wolftrail

Wolftrail – Die Partner

Der Wolftrail wurde Anfang 2020 auf Initiative von Jack Wolfskin ins Leben gerufen und gemeinsam mit kompetenten und langjährigen Partnern entwickelt. Offizieller Veranstalter ist das renommierte Unternehmen ASI Reisen aus Innsbruck, welches die Wolftrail Reisen organisiert und leitet.

Ein weiterer Partner ist das Unternehmen Komoot, in dessen App die Wolftrail-Routen zur Verfügung gestellt werden. Damit können alle, die sich dafür interessieren, die Routen jederzeit und einfach nachwandern.

Lokaler Partner vor Ort ist das Alladale Wilderness Reserve, mit dem Jack
Wolfskin eng zusammenarbeiten wird. In den Leistungen enthalten sind die Transfers ab und bis Inverness Airport, Gepäcktransport während der Reise, Unterkünfte, Verpflegung, ein deutsch- und englischsprachiger Guide sowie ein ASI Tourenbuch.

Die Reisekosten sind abhängig von der Art der Unterkunft und starten bei 1.475 Euro. Der Flug ist nicht inbegriffen, kann aber direkt über die ASI gebucht werden.

Die Wolftrail-Kollektion

Auf dem Thema Mehrtageswanderungen liegt auch ein besonderer Fokus in der neuen Kollektion. Für die Infinite Hike Wander-Linie wurde die bewährte Zusammenarbeit mit den professionellen Bergführern von ASI Reisen noch weiter ausgebaut.

Mit ihrer Erfahrung geben sie wichtige Impulse bei der Entwicklung der Kollektion. Das Ergebnis sind leichte Produkte mit hochtechnischer und bergspezifischer Funktion sowie ausgeklügelten Detail-Lösungen – ideal für sportliches Bergsteigen oberhalb der Baumgrenze, ambitioniertes Wandern und mehrtägige Touren.

Die Kampagne – „United we hike“

Die aufmerksamkeitsstarke Kampagne startet am 25. März 2021 und endet am 28. April 2021. Unter dem Claim „United we hike“ können Hiking-Fans 5 x 2 Reisegutscheine für die Wanderung gewinnen. Ab dem 3. März 2021 können die Reisen für den Zeitraum von Ende April bis Juli gebucht werden. Jack Wolfskin und ASI begleiten die Teilnehmer der gebuchten Reisen.

Die Kampagne wird auf allen Kanälen von digitalen Bannern, Social Media, am Point of Sale bis hin zu Special Interest Zeitschriften gespielt. Der Fokus der Kampagne liegt dabei auf Deutschland, Österreich und UK. Der Wolftrail rückt den Markenkern von Jack Wolfskin, das Wandern mit Freunden und Familie, wieder ins Zentrum.

Das Wolftrail-Abenteuer wurde Anfang 2020 mit dem einzigartigen Weitwandererlebnis in den rumänischen Karpaten ins Leben gerufen. Dafür hat Jack Wolfskin mit seinen langjährigen Partnern ASI Reisen und Carpathia den ersten, exklusiven Weitwanderweg entwickelt. Nach der Weitwanderung in Rumänien stand im Sommer 2020 das Wandern vor der eigenen Haustür mit einem Bewusstsein für die Natur vor Ort und nachhaltiges Reisen im Fokus. Die neue Kampagne legt den Fokus auf Schottland und individuelle Erfahrungen bei gemeinsamen Erlebnissen.

Weitere Lesetipps aus unserer Redaktion über Jack Wolfskin

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close