AktuellesBe Outdoor testetFebruar 2020NewsProdukttests - AusrüstungProdukttests - Für ErwachseneSpezial

Aktuell im Test – Wellactive Power Rack

Ideales Training - Kraftstation für alle Muskelgruppen

Ihr habt keine Lust auf Fitness-Studio? Wollt aber trotzdem etwas für Euch und Euren Körper tun? Wir testen aktuell das Wellactive Power Rack. Die stabile Kraftstation mit Lat- und Ruderzug und Dip-Ständer bietet Einsteigern, Fortgeschrittenen und Profis die Möglichkeit, auch daheim mit gezielte Übungen den Rücken-, Schulter- und Brust- und Bauchbereich zu trainieren.

(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack

Kraftstation für ideales Training aller Muskelgruppen

Das Power Rack, auch Squat Rack, Fitness Rack oder Power Cage genannt, ist ab heute bei Aldi verfügbar und ermöglicht Euch daheim Eure eigene eine stabile Kraftstation für intensive Workouts aufzubauen. Das Power Rack bietet folgende Möglichkeiten:

  • Vielfältiges Training für alle Muskelgruppen
  • Inklusive Latzug und Ruderzug mit Fußstützen
  • Inklusive Doppelstange für Klimmzüge und Dip-Ständer
  • Sicherer Halt durch standfeste und massive Stahlkonstruktion
  • Kompatibel und erweiterbar
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack – 15kg
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack – 25kg
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack – Griffe-Set
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack – Hantel-Set
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack
(c)Wellactive Power Rack

    Individuelles Krafttraining mit Dipstange, Spotter und J-Haken

    Mit dem Rack ist fast alles möglich. Durch Verstellen der zwei Spotter, der Dipstange und des J-Hakens seid Ihr flexibel und könnt alles genau so einstellen, dass es für Eure ganz persönliches Workout passt.

    Egal ob Klimmzüge, Kniebeugen, Lat- und Ruderzug oder gezielte Bauch-, Rücken- oder Schulterübungen – all das geht am Rack. Die standfeste und massive Stahlkonstruktion sorgt dafür, dass Ihr stets sicher trainiert.

    Auf die zwei höhenverstellbaren Spotter könnt Ihr bis zu 200 kg auftragen. Die Klimmzugstange trägt ein Benutzergewicht von bis zu 130 kg. Am Dip-Ständer könnt Ihr bis 100 kg trainieren und beim Lat- und Ruderzug könnt Ihr Übungen mit bis zu 80 kg Zusatzgewicht intensivieren.

    Wellactive Power Rack – Ein paar Details

    • Standfeste, massive Stahlkonstruktion
    • Multifunktionales Power Rack
    • Vielfältige Trainingsmöglichkeiten für alle Muskelgruppen (mit oder ohne zusätzliches Equipment)
    • Integrierte Fußstützen für die Ruder- und Latzug-Erweiterung
    • Sehr variabel durch die Vielzahl der Lochungen
    • Trainingssticker mit Übungsauswahl
    • Mit Doppelstange für Klimmzüge, ermöglicht vielfältige Griffmöglichkeiten wie Hammergriff, Ristgriff oder Kammergriff
    • Kombinierbar mit vielen anderen Fitnessprodukten von Wellactive
    • Farbspezifikation: schwarz, rot
    • 3 Jahre Garantie

    Wellactive Power Rack – Technische Daten:

    • Zwei höhenverstellbare Spotter, max. Ladegewicht: ca. 200 kg
    • Inkl. Klimmzugstange; max. Benutzergewicht: ca. 130 kg
    • Inkl. Dip-Ständer; max. Benutzergewicht: ca. 100 kg
    • Ruder- und Latzug-Erweiterung: max. Zusatzgewicht: ca. 80 kg

    Abmessungen (L x B x H)/Gewicht:

    • Ca. 145,5 x 141 x 213,5 cm/ca. 75 kg

    Lieferumfang:

    • Power Rack Wellactive
    • Inkl. Set von Lat- und Ruderzug mit Fußstützen
    • Befestigungsschrauben zur Anbringung des Power Rack
    • Bedienungs-/Aufbauanleitung

    Wellactive Power Rack – Weitere Infos

    Das Wellactive Power Rack ist ab 3.2.2020 bei ALDI Süd und Aldi Nord im Handel. Hier kommt Ihr direkt zu weiteren Infos bei ALDI…

    ALDI NORD
    Das Wellactive Power Rack ist ab 3.2. bei ALDI Nord über folgende Links erhältlich:

    ALDI SÜD
    Das Wellactive Power Rack ist ab 3.2. bei ALDI Süd über folgende Links erhältlich:

    Das Power Rack ist aktuell bei und mit unseren Nachwuchssportlern im Produkttest. Den vollständigen Produkttest findet Ihr in wenigen Tagen hier…

    Weitere Lesetipps aus der Redaktion zum Thema Fitness

    Produkttest – Wellactive F-Bike Starter…
    Aktuell im Test – Wellactive F-Bike Starter…

    Schlagwörter
    Mehr zeigen

    Petra Sobinger

    petra.sobinger@be-outdoor.de

    Verwandte Artikel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte Dich auch interessieren

    Close
    Close