April 2018Außergewöhnliche TourenBe Outdoor testetFrühlingIm Schnee & EisReise- und Ausflugsziele

Obertauern – Auszeit zu Zweit

Romantik - Action - Zweisamkeit

Mal ganz ehrlich – unser Alltag kann ganz schön hektisch sein und oft bleibt dann die Zweisamkeit auf der Strecke. Beruf, Familie, Kind & Kegel, sie alle fordern ihr Recht und das ist auch gut so. Umso wichtiger ist dann die kleine Auszeit zu Zweit.

Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (8)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (8)

Obertauern – Romantische Auszeit zu Zweit beim Rodeln und Pferdeschlittenfahren

Kurz bevor man den beschaulichen Ort Obertauern erreicht, findet sich rechterhand ein Hinweisschild zur „Gnadenalm“. Wer diesem unscheinbaren Namen keine Beachtung schenkt, ist selber schuld. Denn: hier hat man nicht nur die Gelegenheit eine wahrhaft romantische Alm kennenzulernen, in der man stundenlang hockenbleiben kann, sondern es findet sich noch vieles mehr. Die Action-Freaks freuen sich über eine gigantische Rodelsause und die Romantiker unter uns zieht es zur 1PS oder 2PS Pferdeschlittenfahrt. Natürlich neben jeder Menge Romantik auch noch inklusive einem hausgemachten Schnapserl während der Fahrt.

Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)

Das obligatorische Pferdeschlitten-Schnapserl gibt es auf Höhe der Niedergnadenalm, die nur im Sommer geöffnet hat und auf der man auch – nicht weniger romantisch wie die Schlittenfahrt – übernachten kann. Organisiert wird alles von einer Familie, die bereits seit 21 Jahren mit viel Liebe im Geschäft ist und insgesamt sechs Pferde besitzt. Vier Haflinger und zwei Drakener. Während der Fahrt wird die Landschaft mit viel Liebe zur Heimat und Begeisterung zu den Bergen erklärt und gezeigt.

So erfährt man zum Beispiel, dass es hier den Johanneswasserfall gibt, einen naturbezogenen Erkundungspfad für Kind mit insgesamt acht spannenden Stationen, an denen die Natur erklärt wird sowie jede Menge weitere spannende Erlebnisse vorgestellt werden. Während der Fahrt ist man auch bei tiefsten Temperaturen kuschelig zugedeckt und fühlt sich pudelwohl. Da die Hauptstrasse weit entfernt ist, hört man buchstäblich die Natur, so leise ist die Umgebung um einen herum.

 

Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln

    Die Fahrt dauert circa eine Stunde und die letze Abfahrt startet um 21 Uhr. Aber mit der Pferdeschlittenpartie ist der Spaß noch lange nicht vorbei. Kaum am Ausgangspunkt wieder angekommen und die Pferde abgespannt, geht es auch schon auf zum Rodeln. Mit dem Skidoo geht es hinauf in luftige Höhen. Entweder mit dem eigenen Schlitten oder einem Leihschlitten. Und dann geht es in rasanten Kurven den Berg hinab. Jede Abfahrt kostet 10,- Euro, fahren kann man so oft man will oder der Geldbeutel ausreicht.

    Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)
    Obertauern_Pferdeschlittenfahrt_Rodeln (3)

    Kulinarik in der Lurzeralm

    Wer nach Obertauern fährt – für den ist die Lürzeralm ein absolutes „Da muss ich hin“. Kaum eine der unzähligen „alpinen Erlebniswelten“ begeistert so sehr wie die Lürzer Alm in Obertauern. Urig-traditionsreiches Hüttenzauber-Feeling trifft hier auf Après-Ski Hotspot – und das bis tief in die Nacht, bzw. den frühen Morgen. Die Lürzer Alm liegt zentral direkt an der Edelweisspiste und ist nach einem legendären Après-Ski-Nachmittag in der Edelweissalm der typisch nächste Schritt, um das Feiern fortzusetzen.

    Lürzer Alm - Obertauern
    Lürzer Alm – Obertauern

    Ganz wichtig: Unbedingt reservieren. Und zwar nicht nur die Uhrzeit, sondern auch wenn möglich die Dauer, die man in der Alm verbringen möchte, denn hier ist es jeden Tag voll und ab 22 Uhr ist kein Platz mehr frei. Gekocht wird bürgerlich-rustikal, die Portionen sind groß genug um satt zu werden und trotzdem sind die Preise moderat.

    Unser Fazit zu diesem Traumtag in Obertauern

    Ein absoluter mega Tag. Die perfekte „Auszeit zu Zweit“ vom hektischen Alltag mit der richtigen Mischung aus Action, Kulinarik und Romantik.

    Text und Bilder: Marja

    Schlagwörter
    Mehr zeigen

    Petra Sobinger

    petra.sobinger@be-outdoor.de

    Verwandte Artikel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Close