Anzeige

Auf unserer Extremwanderung Pacific Crest Trail – 4277km zu Fuß von Mexiko nach Kanada – hatten Elena und ich (Mateo) einige Produkte von Smartwool dabei (Packliste für den Pacific Crest Trail) von denen wir sehr begeistert waren – umso mehr freuen wir uns nun das Active Mesh Short Sleeve Tee für Herren, das Women Active Mesh High Neck Tank und die Targeted Cushion OTC Laufsocken mit Kompression für Damen und Herren des Merino-Spezialisten zu testen!

Produktinfos

Im Folgenden werden die zu testenden Produkte von Smartwool kurz vorgestellt.

Active Mesh Short Sleeve Tee für Herren

Beschreibung

Smartwool_Running_Kollektion_be-outdoor.de
Smartwool_Running_Kollektion_be-outdoor.de

Das Active Mesh Short Sleeve Tee für Herren ist kein gewöhnliches Workout-T-Shirt. Es weist eine großzügige Passform auf und die drei funktionellen Kompositionsstoffe Merino-Wolle, Lyocell und Polyester vereinen die Eigenschaften der kühlenden Wirkung, Geruchsneutralität, und Weichheit. In ihrer Zusammenstellung sind sie besonders Strapazierfähig und die Mesh-Belüftungszonen an den Ärmeln und am Rücken sorgen für Atmungsaktivität, damit man sich bei jedem auch noch so intensiven Training wohlfühlt.

Eigenschaften

Komposition

Vorderteil/Kragen: 53% Merinowolle, 47% Lyocell. Rückseite/Ärmel/Schultern: 38% Merinowolle, 33% Lyocell, 29% Polyester.

Women Active Mesh High Neck Tank für Damen

Beschreibung

(c)Smartwool_Women'sActiveMeshHigh NeckTank_be-outdoor.de
(c)Smartwool_Women’sActiveMeshHigh NeckTank_be-outdoor.de

Das Active Ultralite Tanktop mit hohem Halsausschnitt für Damen weist einen lockeren Fit auf und ist ein luftiger Begleiter für jegliche Workouts. Dabei nutzt Smartwool versetzte Schulter- und Seitennähte, welche Scheuerstellen minimieren sollen, um einen ununterbrochenen Komfort zu bieten. Mit lediglich 86 Gramm ist das Tank mit einer Komposition aus Merino-Wolle und TENCEL™-Lyocell-Fasern ein absolutes Leichtgewicht, welches Weichheit und kühlende Eigenschaften verspricht.

Komposition

53% Merinowolle, 47% Lyocell.

Eigenschaften

(c)Smartwool_Running_Kollektion_be-outdoor.de
(c)Smartwool_Running_Kollektion_be-outdoor.de

Targeted Cushion OTC Laufsocken mit Kompression für Damen und Herren

(c)be-outdoor.de_Smartwool_TargetedCushionOTCLaufsockenmitKompression
(c)be-outdoor.de_Smartwool_TargetedCushionOTC

Beschreibung

Die komfortable Merinosocken mit Kompression bis über die Wade bieten eine perfekte Balance aus Polsterung und Kompression und wurden speziell für das Laufen über lange Strecken entwickelt. Mit einer abgestuften Kompression von 20–30 mmHg, Belastungszonen an den richtigen Stellen und einem atmungsaktiven Mesh-Muster im Sockenschaft schaffst du mit diesen bequemen, leistungsfähigen Laufsocken noch weitere Strecken.

(c)be-outdoor.de_Smartwool_TargetedCushionOTCLaufsockenmitKompression
(c)be-outdoor.de_Smartwool_TargetedCushionOTCL

Komposition

49% Merinowolle, 12% Nylon, 31% Recyceltes Nylon, 8% Elastan

Eigenschaften

Warum Smartwool?

Das Outdoor-Unternehmen Smartwool hat als erstes Ski-Funktionsstrümpfe aus Merinowolle hergestellt und damit die Sparte revolutioniert und das Verhältnis zwischen Outdoor-Begeisterten und ihren Füßen unwiderruflich verändert. Die erkennbare Begeisterung für das Material Merino und die daraus resultierende Erfahrung in der Herstellung hat uns bereits in den vergangenen Produkttests auf dem Pacific Crest Trail überzeugt und so freuen wir uns weitere Produkte der Firma zu testen!

Nachhaltigkeit

Smartwool hat sich einer nachhaltigen Produktion von Kleidung verschrieben. Deshalb wird ihr Handeln – von der Produktentwicklung bis hin zur Lieferkette – von Maßnahmen begleitet, die sicherstellen, dass sie aktiv nachhaltigere Wolle und Beschaffungslösungen für ihre Marke und die Industrie schaffen. Weiterführend arbeitet Smartwool mit ZQ Merino zusammen, um sicherzustellen, dass die Schafe, die ihre Wolle produzieren, tiergerecht behandelt werden, dass die Züchter von Wollschafen fair behandelt werden und dass die landwirtschaftlichen Betriebe daran arbeiten, ihre Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich halten.

Unser erster Eindruck

Wir finden die weichen Eigenschaften und den hohen Tragekomfort von Merino-Wolle total genial. Entsprechend sind wir auch nach dem ersten Probetragen der Produkte des Merino-Spezialisten Smartwool absolut begeistert. Alle Artikel sind hochwertig verarbeitet und wir freuen uns bereits auf die ersten Läufe und Toure durch die deutschen Mittel- und Hochgebirge!

Weitere Lesetipps für der Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Smartwool. Die vorgestellten Produkte wurden uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Die vielseitige Laufshorts Zeroweight 2-in-1 von ODLO hat mich auf dem gesamten Wüstenabschnitt des Pacific Crest Trails (hier entlang zum Reisebericht), also über 1000km begleitet.  Dabei zeichnete sie sich durch eine hohe Funktionalität aus.

Vielseitig, bequem und technisch auf dem neuesten Stand

Die Zeroweight 2-in-1 Shorts von ODLO bietet einem alles, was man von einer Laufshorts erwartet: Praktikabilität, Funktionalität und Atmungsaktivität. Die äußere Hose weist hohe Seitenschlitze auf und ist großzügig geschnitten, wodurch sie durch Belüftungszonen überschüssige Hitze und Feuchtigkeit in der Wüste bei Temperaturen bis zu 40°C schnell entweichen ließ. Die Innenhose ist besonders dehnbar und macht jede Bewegung mit, auch wenn eine Kletterpartie ansteht. Für mich war die Innenhose leider etwas zu kurz, wodurch diese in Teilen scheuerte. Aus diesem Grund entschied ich mich die Hose nach 1000km zu wechseln. Hierbei handelt es sich sicherlich um ein persönliches Empfinden und hat nichts mit dem Produkt zu tun!

Weiterführend ist die äußere Hose aus 100% recyceltem Polyester gefertigt und der breite, verstellbare Taillenbund sorgte für eine bequeme Passform.

Außerdem weist die Shorts einige praktische Gadgets, wie eine hintere Reißverschlusstasche und eine innenliegende Handytasche auf. Gerade von Letzterem machte ich auf dem Trail oft Gebrauch und mein Smartphone fand dort einen sicheren Platz der einfach zugänglich war, wenn ich nach dem Weg schauen oder ein Foto machen wollte.

Die Vorteile auf einen Blick

We care. We act. We share.

Für das in Norwegen geborene und in der Schweiz entwickelte Unternehmen ODLO war Nachhaltigkeit schon immer ein Teil ihrer DNA, fest verwoben in ihrem Logo. Der Propeller steht für die drei Kernwerte des Unternehmens: Verantwortung, Maßnahmen und Transparenz und repräsentieren damit drei Dimensionen, mit denen sie Nachhaltigkeit angehen: Wir kümmern uns, wir handeln, wir teilen.

Zeroweight 2-in-1 Shorts von Odlo
Zeroweight 2-in-1 Shorts von Odlo

Material

Fazit

Die Laufshorts von ODLO zeichnet sich durch eine hohe Funktionalität aus, welche auch bei einer intensiven Nutzung nicht nachgelassen hat. Die Passform ist bequem und lässt auch durch regelmäßiges Tragen nicht nach. Außerdem besitzt die Zeroweight 2-in-1 Shorts Pragtische Gadgets, wie eine Handy- und eine Reißverschlusstasche. Das Gewicht ist sicherlich unschlagbar. Gleichzeitig trocknet die Hose durch ihre Komposition sehr schnell, was sowohl nach Regen und in Schnee sehr praktisch war!

Weitere Packlisten Lesetipps für den Pacific Crest Trail

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Odlo und Rainer Bommas PR.Die vorgestellten Produkte wurden uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Sortimentserweiterung zur Sommersaison 2022

Lieber in der Natur über Stock und Stein als über den pfaden Asphalt der Städte – immer mehr Läufer entscheiden sich für Trail Running. Trails und Berge sind angesagter denn je. Viele Gründe sprechen für den Trendsport. Und ab Sommer 2022 noch einer mehr!

Ab in die Berge – Die neuen deuter Modelle sind da

Der Rucksackpionier deuter erweitert sein Sortiment um die Kategorie Trail Running und setzt mit dem neuen Ascender Maßstäbe in Sachen Komfort und Leichtgewicht. Das Produkt schließt die Lücke zwischen Speed Hiking- und Trail Running-Rucksäcken und ist ideal für diejenigen, die sportlich in den Bergen unterwegs sind.

Die Termine für das Run&Roam Wochenende finden wie folgt statt:

Oder Gutes Tun und Trail Running zugleich, dann haben wir die Run&Clean Nights für Sie:

Die Run&Clean Nights finden wie folgt statt:

Mehr Beiträge von deuter:

Du hast nach deuter gesucht – be-outdoor.de

Quelle: deuter Sport GmbH

In den kommenden Wochen und Monaten werde ich die Zeroweight Waterproof Jacket und die X-Alp 2-in1-Short von Odlo testen. Zu den Testprodukten gehören die Trailrunning-Hose und ultraleichte Regenjacke, welche in den Voralpen und den Oberbayerischen Alpen auf ihre Funktionalität, ihren Tragekomfort und Strapazierfähigkeit getestet werden.

Odlo X-Alp Zeroweight Waterproof Jacket

Trailrunner sind immer wieder ständig wechselnden Wetterbedingungen ausgesetzt. So muss man schnell sein Outfit an die Gegebenheiten anpassen. Mit der ODLO Zeroweight Waterproof-Jacke soll diese Anpassung an die wechselnden klimatische Bedingungen kein Problem mehr sein. Die 2,5-lagige Regenjacke besteht aus vollständig recyceltem Material, hat eine verstellbare Kapuze und versiegelte Nähte. Mit einer Wassersäule von 10.000 mm und minimalem Gewicht bietet sie somit die Chance bei jedem Wetter aktiv zu sein.

Odlo X-Alp Trail 6 Inch 2-in-1 Shorts

Die neue Version der Odlo X-Alp 2-in-1-Shorts setzt sich aus einer Außen- und einer Innenshort zusammen. Hierbei bestehen die Shorts aus Polyester (zum Teil recycelt) und Elastan (Stretchanteil für optimale Bewegungsfreiheit). Die etwas längeren Innenshorts dienen als leichte Kompression und wirken unterstützend auf längeren Läufen. Dabei leitet sie die Feuchtigkeit ab und trocknet schnell.

Zusätzlich bietet sie einige tolle Features, wozu eine elastische Netzstofftasche am Rücken, in der Kleinigkeiten verstaut werden können, zählen. Außerdem sorgt der bequeme Außenbund für zusätzlichen Komfort und die Kordel verläuft an der Bundaußenseite.

Odlo Zeroweight 2in1 Short
Odlo Zeroweight 2in1 Short

Weitere Odlo Lesetipps aus unserer Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Odlo und Rainer Bommas PR. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Mitspielen und gewinnen

Mädels aufgepasst! In unserem heutigen Osternest haben wir ein absolut heißes und mega cooles Odlo Paket für Euch. Folgende Produkte könnt Ihr gewinnen. Bitte beachtet, dass das Shirt in der Größe M ist und alle anderen Produkte in der Größe S.

Damen FLI WINDPROOF DWR Jacke

Für leidenschaftliche Sportlerinnen, die höchste Ansprüche an ihre Outdoor-Garderobe haben und es dabei leicht und unkompliziert wollen, haben wir die FLI WINDPROOF DWR Jacke entwickelt. Die winddichte Jacke ist aus robustem, reißfestem Mini-Ripstop-Material gefertigt und schützt dich dank dauerhaft wasserabweisender DWR-Imprägnierung vor Regenschauern.

Die sportlich geschnittene Jacke mit einer praktischen Reißverschluss-Brusttasche ist federleicht und lässt sich klein zusammenpacken. Atmungsaktives Material sorgt für optimalen Tragekomfort, wenn es bergauf geht. Die FLI WINDPROOF DWR Jacke lässt sich perfekt mit weiteren Artikeln aus unserer funktionalen und vielseitigen FLI-Kollektion kombinieren, damit du bei deinem nächsten Abenteuer in den Bergen leicht und schnell unterwegs bist, ohne Kompromisse bei der technischen Ausstattung zu machen!

Damen SEAMLESS MEDIUM Sport-BH

Der Seamless Medium Sport-BH von ODLO bietet dir zuverlässige Unterstützung, ohne dich einzuschränken oder zu beschweren – ideal für moderate Workouts. Strategisch platzierte Belüftungszonen und besonders atmungsaktives Material sorgen dafür, dass du dich auch an heißen Tagen angenehm frisch fühlst.

Der nahtlos verarbeitete Seamless Medium Sport-BH liegt weich auf der Haut, ohne zu scheuern, und lässt dir volle Bewegungsfreiheit. Tragekomfort, Luftzirkulation und sicherer Halt – dieser Sport-BH von ODLO macht keine Kompromisse, damit auch du keine machen musst.

Damen ZEROWEIGHT 2-in-1 Shorts

Vielseitig, bequem und technisch auf dem neuesten Stand: Die ZEROWEIGHT 2-in-1 Shorts von ODLO bieten dir alles, was du in diesem Sommer von deiner Laufgarderobe erwartest. Die äußere Hose mit hohen Seitenschlitzen ist aus 100% recyceltem Polyester gefertigt, großzügig geschnitten und lässt durch Belüftungszonen überschüssige Hitze und Feuchtigkeit schnell entweichen.

Die Innenhose ist besonders dehnbar, scheuert nicht auf der Haut und macht jede Bewegung mit, auch wenn du mal zum Sprint durchstartest. Der breite, verstellbare Taillenbund sorgt für eine bequeme Passform. In der Reißverschlusstasche hinten und der innenliegenden Handytasche kannst du Schlüssel und Smartphone sicher verstauen, damit du dich ganz auf dein Training konzentrieren kannst. Reflektierende Details machen dich für andere Verkehrsteilnehmer besser sichtbar, wenn du in der Morgen- oder Abenddämmerung läufst.

Damen RUN EASY LINENCOOL T-Shirt

Wenn die Temperatur in die Höhe schnellt, ist dieses innovative Lauftop für Frauen aus hochwertigem Mischgewebe bestehend aus hautfreundlichen Leinen und schnelltrockenendem PES der optimale Begleiter. In Sachen Funktionsbekleidung, die das Beste natürlicher Fasern mit innovativen Fasern verbindet, ist das kurzärmlige T-Shirt aus Leinen/Jersey-Mischgewebe nahezu unschlagbar.

Mit effektivem Feuchtigkeitsmanagement, großer Absorptionskraft und den natürlichen kühlenden Eigenschaften von Leinen erfüllt das Shirt alle Erwartungen, die du an ODLOs unvergleichliche Sportbekleidung stellst. Effect by ODLO-Technologie verhindert zudem dank antibakterieller Eigenschaften Körpergeruch, sodass du dich vollkommen auf dein Training konzentrieren kannst, während das reflektierende Logo dir auch bei schlechten Sichtverhältnissen zusätzlichen Schutz bietet.

Weitere Infos findet Ihr unter picture-organic-clothing.com…

(c)Osternest be-outdoor.de
(c)Osternest be-outdoor.de

Ostergewinnspiel 2022 – Wer findet alle unsere Osternester?

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein tolles Ostergewinnspiel für Euch vorbereitet. In einem davon versteckt sich ein mega cooles odlo Paket für Mädels.

Über diesen Link kommt Ihr zu unserem Ostergewinnspiel 2022. Wir drücken Euch die Daumen und wünschen Euch viel Spaß beim Mitspielen,

Weitere Lesetipps aus unserer Redaktion über die HIER DEN HERSTELLER UM DEN ES GEHT Produkte

Der neue Laufschuh Arahi 6 erweitert die Arahi-Reihe und überrascht mit seiner Leichtigkeit, die dem Versprechen auf Stabilität und maximale Dämpfung zu widersprechen scheint. Verglichen mit den Vorgängermodellen besticht der Schuh mit einem guten Tragekomfort, Halt und Stabilität ohne, dass er Schwer oder steif ist.

(c) HOKA-S22-W-ARAHI6-PABF-HERO-JL-33001
(c) HOKA-S22-W-ARAHI6-PABF-HERO-JL-33001

Hauptmerkmale und Vorteile

  1. Neu aufgelegte Oberkonstruktion aus Mesh mit atmungsaktiven Zonen, hergestellt aus recycelten Materialien
  2. Gummizonen an den Außensohlen garantieren mehr Strapazierfähigkeit
  3. Weiches Laufgefühl durch die Early Meta-Rocker Struktur
  4. Minimierung der Steifigkeit und des Gewichts
(c) HOKA-S22-M-ARAHI6-BGBCR-DTL-JL-46979
(c) HOKA-S22-M-ARAHI6-BGBCR-DTL-JL-46979

Dynamische Leichtigkeit

Das Besondere an dem neuen Arahi 6 im Vergleich zu anderen Stabilitätsschuhen ist das geringe Gewicht und die geringere Steifigkeit, trotz der J-Frame™-Technologie. Diese ist bei dem neuen Modell weniger intensiv, damit die Leichtigkeit beim Laufen garantiert werden kann.

Mit einer scheinbar widersprüchlichen Kombination aus maximaler Dämpfung und minimalem Gewicht wird der Grundgedanke der Arahi-Reihe auch bei dem neuen Modell wieder aufgegriffen. Ideal für eine Vielzahl von Läuferinnen und Läufern unterschiedlicher Niveaus, garantiert der Arahi 6 dabei außergewöhnlichen Komfort. Hinzu kommt, dass das Anziehen durch die weiche Lasche an der Ferse und die neue Zugschlaufe deutlich leichter fällt.

Hier findest du weitere Schuhe von HOKA:

Hoka One One Bondi X – Laufen mit Carbon – be-outdoor.de

Weitere Hoka Lesetipps aus unserer Redaktion

Quelle: HOKA ®

Ich habe in den vergangenen Wochen den Laufschuh Sky Wave 5 von Mizuno getestet und bin begeistert. Straße, Feldwege, leichte Berganstiege, Kurz- und Langstrecken – der Laufschuh wurde von mir in einem intensiven Test genauer unter die Lupe genommen.

Quellbild anzeigen

Mizuno – die Marke

Die Marke MIZUNO Brothers Ltd. wurde im Jahre 1906 von den Brüdern Rihachi und Rizo Mizuno in Osaka, Japan, gegründet. Seither entwickelte sich die Firma vom Baseballkleidungshersteller stetig weiter und erweiterte ihr Sortiment. Heute ist Mizuno Spezialist für zahlreiche Sportarten von Hockey über Judo, Baseball, Fußball hin zum Laufsport. Neben der Ausstattung von FIFA-Weltfußballer Rivaldo (1999) folgte 2021 auch eine Partnerschaft beim Osaka Marathon.

Beschreibung

Mizuno Sky Wave 5 – Dämmerungslauf auf den Schlossberg Graz

Meine Bewertung

Mizuno Sky Wave 5 – Schlossberg Graz

Als langjähriger Freizeit- und ehemaliger Marathonläufer habe ich bereits viele Laufschuhe getragen und wählte hier in der Regel immer Schuhe der Marktführer – Mizuno war nie dabei. Dem entsprechend überrascht und begeistert bin ich von dem Sky Wave 5. Der Schuh rollt sehr angenehm ab und durch die hohe Sohle läuft man extrem angenehm und weich, wie auf Wolken. Er lässt sich super schnüren und man hat in ihm einen sehr komfortablen und stabilen Stand/Lauf. Trotz zahlreichen Läufen auf unterschiedlichstem Terrain und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden hatte ich zu keiner Zeit Probleme in irgendeinem Bereich. Sein geringes Gewicht erweist sich vor allem auf längeren Strecken als vorteilhaft und besonders angenehm. Der Schuh ist trotz großer Beanspruchung noch in einem super Zustand zeigt sich hier besonders strapazierfähig.

Fazit

Mein Fazit für den Mizuno Sky Wave 5 fällt sehr gut aus. Der Laufschuh hat mich wirklich überrascht und total überzeugt. Mizuno verwendet sehr hochwertige Materialien und hat durch die verwendeten Technologien einen hochklassigen Schuh entwickelt. Egal ob Straße, Feldweg, Kurz- oder Langstrecke – der Mizuno ist ein leichter Laufschuh der zu überzeugen weiß.

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Mizuno. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Die letzten Monate habe ich für Euch von Smartwool Merinosocken und ein Shirt getestet. Die Merinoprodukte haben mich beim Wandern, Klettern, Laufen und im Alltag begleitet.

Mehr Informationen über das getestete Langarmshirt sowie die beiden Socken findet ihr hier.

Women’s Hike Light Margarita Crew

Die Women’s Hike Light Margarita Crew hat mich auf verschiedenen kleineren und größeren Touren begleitet. Die Socke hat einen Angenehmen sitz, bei dem nichts verrutscht. Außerdem drückt dank der flachen Zehennaht nichts, auch bei längeren Touren.

Eine Eigenschaft von Merinowolle ist die Geruchsneutralität. Diese gewinnt besonders bei Socken eine große Bedeutung. Bei einer mehrtägigen Wanderung habe ich den diese Eigenschaft testen können. Und es stimmt – Unabhängige Nasen haben am letzten Tag der Mehrtagestour den Geruchstest gemacht.

Abgesehen von diesen technischen Highlights punktet die Wandersocke von Smartwool mit ihrem Style.  

Women’s PhD Rn Ultra Light

Beim Joggen überzeugte die Women’s PhD Rn Ultra Light aufgrund ihres perfekten Sitzes, der sich dem Fuß anpasst. Trotz des kurzen Schnitts verrutscht die Socke so auch bei intensiveren Laufeinheiten nicht. So gibt sie auch Blasen keine Chance. Die Socke ist besonders bei warmen Temperaturen angenehm zu tragen, dank ihrer Atmungsaktivität.

(c)be-outdoor.de – Julia Smartwool Running Socks

Women’s Merino 150 Baselayer Long Sleeve

Das 150 Baselayer Long Sleeve aus Merinowollmix ist aus meinem Kleiderschrank gar nicht mehr wegzudenken. Dank des schlichten Designs eignet sich das Shirt sowohl für den Alltag als auch für Outdoorabenteuer. Ob im Winter, beim Skitourengehen als Baselayer, beim Wandern oder Klettern im Sommer als Back-up für windige Gipfel oder zum Überziehen bei einem längeren Abend im Biergarten – das Shirt macht überall eine gute Figur.

Noch dazu kommt, dass sich die Merinowolle angenehm trägt, geruchsneutral und atmungsaktiv ist. Außerdem kühlt sie, wenn es warm ist und wärmt, wenn es kalt wird. Das Langarmshirt trägt sich angenehm leicht und hat einen guten Schnitt, der weder zu eng noch zu weit ist. Ein weiteres Highlight des Long Sleeve ist die Farbe auf Pflanzenbasis.  

Fazit: Smartwool Merinosocken und Shirt

Egal ob für große oder kleine Abenteuer, die Smartwool Merino Socken und Shirts sind der perfekte Begleiter. Die tollen Eigenschaften der Merinowolle gepaart mit guter Verarbeitung und tollen Schnitten und Farben machen die Produkte zu was ganz Besonderem.

Besonders auf längeren Touren machen die Produkte Freunde, da sie dank der Merinowolle geruchsneutral sind. So kann man das Shirt ganz entspannt nach der Wanderung auch noch beim Hüttenabend tragen.  

Weitere Lesetipps aus der Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Smartwool und eastside communications. Die vorgestellten Produkte wurden uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ich habe für euch Produkte aus der Salomon Sommer Kollektion getestet. Das Outline Summer Shirt, den Essential Lightwarm Midlayer und die Cross Over Gore-Tex Hiking Schuhe habe ich genauer unter die Lupe genommen.

Das Outline Summer Shirt als vielseitiger Outdoor Begleiter

Das T-Shirt verbindet Komfort und Funktion und sieht dabei noch gut aus. Wenn es richtig anstrengend wird, sorgt der Mesh-Rücken sorgt für Atmungsaktivität. Die Vorderseite ist meliert. Dadurch fühlt sich das Shirt super weich auf der Haut an. Dank der AdvancedSkin ActiveDry-Techologie wird Feuchtigkeit von der Haut abgeleitet. Dies sorgt auch dafür das das Shirt schnell trocknet. Dank des Mesh-Gewebes am Rücken bleibt die Atmungsaktivität auch bestehen, wenn mal ein Rucksack getragen wird.

Das Shirt für wurde sowohl für ambitionierte Läuferinnen und intensive Sporteinheiten entwickelt. Es eignet sich aber auch super zum Wandern, am Berg oder in der Stadt. Das Shirt ist also ein echter Allrounder. Das Shirt von Salomon hat eine angenehme Passform, die alle Bewegungen mit macht, ohne dabei zu eng oder zu weit zu sitzen. So kann man sich ganz auf den Sport konzentrieren.

Cross Over GTX

Der CROSS OVER GORE-TEX überzeugt mit super Trittfestigkeit und hikingspezifischem Design. Die Contagrip®-Außensohle sorgt für langlebigen, aggresiven Grip auf jedem Untergrund. Und wie es sich für einen Gore-Tex Schuh gehört ist er natürlich Wasserdicht. Die verstärkte Zehenkappe schützt die Füße auf unwegsamen Gelände. Inspiriert vom Klassiker SPEEDCROSS ist der Cross Over mit einem speziellem Noppenprofil und haltbarem Gummimaterial für den Hiking-Einsatz optimiert. Feinmaschiges Gewebe sorgt zudem dafür, das Geröll und Schmutz nicht in den Schuh eindringen.

Essential Lightwarm Midlayer

Das Essential Lightwarm Midlayer ist bei allen Outdooraktivitäten Zuhause. Egal ob Laufen, Wandern, Skifahren oder Klettern. Die Jacke mit durchgehendem Reißverschluss aus Ripp-Fleece ist warm aber dennoch leicht. Je nach bedarf kann sie einzeln oder als Midlayer getragen werden. Das feuchtigkeitsregulierende, schnelltrocknende und atmungsaktive Material besteht aus recyceltem Polyester. Dank Active Fit-Passform und flachen Overlock-Nähten sitzt die Jacke immer gut, auch beim intensivsten Training.

(c)be-outdoor.de-Julia: Essential Lightwarm Midlayer auf dem weg zur Kreuzspitze.

Fazit zur Salomon Sommer Kollektion

Die Sommer Kollektion von Salomon bietet mit dem Outline Summer Shirt, dem Essential Lightwarm Midlayer sowie dem Cross Over dreit tolle Produkte. Der Cross Over GTX ist der Perfekte Wanderschuh für den Sommer. Dank Gore-Tex bleiben die Füße auch in matschigen Passagen trocken gliechzeitig schützt er vorm Überhitzen. Egal ib auf Geröll, matsch oder Schneefeldern. Mit dem Cross Over findet man überall halt. Der Essential Midlayer gehört im Sommer bei jeder Aktivität in die Tasche. Er ist klein und leicht verstaubar bietet dafür jedoch viel schutz und wärme. Optimal also zum Überziehen bei einer Gipfelrast. Das Salomon Outline Summer Shirt ist ein vielseitiges, schlichtes Sportshirt, das vor allem durch die tolle Passform überzeugt. Egal ob beim Laufen, Klettern oder Wandern, das Shirt macht immer eine gute Figur und trägt sich auch bei heißen Temperaturen angenehm.

Weitere Lesetipps aus der Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit  Salomon und CitybeamKommunikation. Die vorgestellten Produkte wurden mir für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlicht und funktional

Die letzten Monate habe ich ausgiebig die Running Women Tights und das Running Women T-Shirt aus der Runing Collection von Devold of Norway für Euch getestet.

Devold Running Tights

Als begeisterte Läuferin war ich schon lange auf der Suche nach eine Lauftight die gut isoliert, viel Feuchtigkeit aufnehmen kann und dennoch schnell trocknet. Dank der Merinowolle vereint die Laufhose aus der Devold Running Collection genau diese Eigenschaften. Weitere tolle Eigenschaften von Merinowolle und der Devold Running Collection findet ihr hier.

Beim Laufen hat die Hose alle Anforderungen erfüllt, die ich an eine Laufhose habe. Sie hat einen guten Schnitt, sodass auch bei hoher Intensität nichts rutscht. Besonders angenehm ist auch der höher geschnittene Bund, der auch beim Yoga oder Workout nicht einengt.  Ein besonderes Highlight sind die kleinen reflektierenden Embleme, die auch beim Laufen in der Dunkelheit und in der Dämmerung für Sichtbarkeit sorgen. Hinzukommt, dass die Merinowolle schnell trocknet, atmungsaktiv ist und auch wenn sie feucht ist weiterhin wärmt.

Doch die Hose kam nicht nur beim Laufen in Einsatz. Sie ist eine Allroundhose, die auch beim Workout, Yoga, Wandern oder als gemütliche Hüttenhose passt. Besonders gut gefällt mir zudem das schlichte Design der Hose.

Running Women T-Shirt

Das Running Shirt besteht genauso wie die Laufhose von Devold aus Merinowolle gemischt mit Tencel. Egal ob beim Laufen, Wandern oder beim Workout, das Merinoshirt trägt sich sehr angenehm. Zudem ist es atmungsaktiv und trocknet schnell. Ein weiterer Vorteil ist, das das Shirt dank der Merinowolle auch nach mehrmaligem Tragen nicht stinkt. Dies ist besonders bei mehrtägigen Wanderungen von Vorteil. Besonders gut gefällt mir auch hier der Schnitt. Das Shirt liegt eng genug an, um den Schweiß zuverlässig zu transportieren. Gleichzeitig ist es aber nicht einengend und sieht lässig aus. Auch das schlichte Design überzeugt.

Fazit der Devold Running Collection

Die Running Tights und das Running T-Shirt von Devold überzeugen auf ganzer Linie. Nicht nur beim Joggen erfüllen beide alle Ansprüche. Auch bei anderen Sportarten machen sie eine gute Figur. Die Produkte vereinen die ganze Kraft der Merinowolle mit Funktionalität, Style und Komfort.

Weitere Lesetipps aus der Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Devold of Norway und GESCHWISTER ZACK PR. Das vorgestellten Produkte wurde mir für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Smartwool vereint in seinen Produkten die ganze Kraft der Merinowolle. Socken spielen bei der Outdoormarke eine besondere Rolle. Nicht nur waren Socken für die Gründung von Smartwool mitverantwortlich. Sie machen heute auch einen großen Teil des Sortiments aus.

Socken aus Merinowolle für alle Abenteuer in der Natur werden ergänzt durch Merino Shirts, Pullover und Hosen. Wir nehmen für Euch zwei verschiedenen Socken sowie ein Langarmshirt von Smartwool genau unter die Lupe.

(c)be-outdoor.de-Julia: Smartwool Hike LIght Margarita Crew Wander Socke

Die Sockenexperten

Seit 25 Jahren entwickelt Smartwool Socken für alle Gelegenheiten und Vorlieben. Ob fürs Laufen, Wandern, Skifahren oder den Alltag. Ob kurz oder lang, dick oder dünn, bunt oder schlicht. Die passende Socke findet man ganz bequem mit dem Sockenfinder.

Women’s Hike Light Margarita Crew

Die Funktionalität einer Wandersocke gepaart mit dem Style einer Freizeit Socke. Zum 25-jähirgen Jubiläum präsentiert Smartwool seine erste socke in neuen Style. Die Socke hat einen flache Zehennaht und soll dadurch für besonderen Tragekomfort sorgen.

Das Fußgewölbe ist elastisch verstärkt für einen festen Sitz. Die Wandersocke besteht aus einem Merinowollmix mit 62% Merinowolle.

Women’s PhD Rn Ultra Light

An Laufsocken werden besondere Erwartungen gestellt. Sie müssen perfekt sitzen, ohne zu reiben, atmungsaktiv sein und dürfen nicht rutschen. Wenn die Socke dann noch cool aussieht macht das Laufen gleich noch viel mehr Spaß.

Die wettkampftaugliche PhD Rn Ultra Light Socke verfügt über die Indestructawool™-Technologie, wodurch sie länger haltbar ist. Die die Shred Shield™-Technologie soll den Abrieb an den Zehen verhindern.

Dank der Mesh-Zonen ist die Socke zudem noch atmungsaktiv. Die Laufsocke wurde extra für Damen entwickelt und passt sich der Passform des Fußes optimal an. Der Merinowollmix besteht zu 44% aus Merinowolle.

(c)be-outdoor.de-Julia: Smartwool PhD Rn Ultra LIght Socken

Women’s Merino 150 Baselayer Long Sleeve

Merinoshirts sind wahre Allrounder dank der temperaturregulierenden Eigenschaften der Merinowolle. Sie eignen sich für das Skifahren im Winter genauso wie fürs Zelten im Sommer.  

Flatlocknähte verhindern unangenehme Reibungen und die Core-Spun-Technologie sorgt, dank des Nylonkerns, für längere Haltbarkeit. Das Merinoshirt besteht aus 87% Merinowolle und 13% Nylon.

(c)be-outdoor.de-Julia: Smartwool 150 Merino Baselayer longsleeve

Das Besondere an dem Baselayer ist, die pflanzenbasierte Färbetechnik bei ausgewählten Farben, wodurch das Shirt noch nachhaltiger wird.  

Weitere Lesetipps aus der Redaktion

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Smartwool und eastside communications. Die vorgestellten Produkte wurden uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Merinowolle – Star der Outdoormaterialien

Die guten Eigenschaften der Merinowolle kennt auch die norwegische Marke Devold. Bereits seit 1853 stellt Devold hochwertige Produkte aus Wolle her. Mittlerweile hat Devold ein großes Angebots für alle Outdooraktivitäten. Wir stellen euch heute einen Teil der Running Collection vor.

Devold – Abenteuer und Nachhaltigkeit

Bereits seit Beginn stattet Devold große Expeditionen mit seinen Produkten aus. So machten sich bereits 1925 Roald Amundsen und Lincoln Ellsworth, ausgestattet mit Devold Equipment, auf den Weg den Nordpol zu überfliegen. Auch heute vertrauen noch Expeditionen auf die guten Eigenschaften der Merinowolle und auch Devold – egal ob Grünland, Himalaja oder Südpol.

Doch trotz des Erfolgs hat Devold die Grundlage für seine Produkte nicht aus den Augen verloren, die Natur. Nachhaltigkeit, Tierwohl, bewusster Konsum und faire Arbeitsbedingungen sind ein wichtiges Anliegen für die norwegische Marke.

Daher lassen sich die Produktketten bis zur Wolle zurückverfolgen, die Produkte sind gemacht, um lange zu halten und die Devold Farmer verpflichten sich zu den „Five Freedemos of animal welfare“ (Fünf Freiheiten für Tierwohl). Devold verzichtet zudem auf Wolle, die durch die umstrittene Mulesing Methode gewonnen wurde.  

(c) Devold of Norway – Running Collection

Merinowolle – Eigenschaften

Merinowolle hat viele gute Eigenschaften. Daher kommt die Wolle mittlerweile in großen Reihe von Produkten zum Einsatz. Hier einige Eigenschaften im Überblick:

Running Collection  

Die Laufkollektion aus Merino-Misch-Gewebe ist designed worden, um dem Läufer und der Läuferin optimalen Komfort zu bieten. Die Produkte sind leicht und haben ein angenehmes Hautgefühl.

Dank der Eigenschaften der Merinowolle schützen die Produkte dich, egal bei welchem Wetter. Während des Laufens wird die Feuchtigkeit optimal abtransportiert, sodass es nicht zu warm wird. Gleichzeitig sorgen die guten Isolationseigenschaften der Wolle dafür, dass man auch bei einem Stopp nicht auskühlt.

Die Running Collection eignet sich jedoch nicht nur zum Laufen. Wie alle anderen Merino Produkte von Devold auch, sind ist sie vielseitig einsetzbar und bereit für jedes Abenteuer

Bei verschiedenen sportlichen Aktivitäten, aber voralem beim Laufen, können können die Devold Produkte ihr können unter Beweis stellen. Folgende zwei Produkte werden wir für euch Testen:

Running Women Tights

Ein flexibler Schnitt und die Eigenschaften der Merino Wolle sind in dieser Laufhose vereint. Sie bestehet aus 93% Merinowolle und 7% Elastan. Eine hohe Atmungsaktivität bei gleichzeitiger Isolation machen diese Hose aus. Daher eignet sie sich das ganze Jahr über zum Training. Die Hose ist leicht und passt sich den Bewegungen der Läuferin an.

Running Women T-Shirt

(c)DEVOLD – Running Shirt

Das Laufshirt von Devold besteht aus 70% Merinowolle und 30% Tencel. Das Shirt trocknet schnell und ist sehr atmungsaktiv. Tencel hat kühlende Eigenschaften und absorbiert Feuchtigkeit sehr schnell und zuverlässig.

Das leichte und elastische Shirt ist ergonomisch designend. Somit entsteht wenig Reibung bei optimaler Bewegungsfreiheit. Das Laufshirt eignet sich für das tägliche Training und fängt dank der Merinowolle nicht so schnell an zu stinken.

Weitere Lesetipps aus der Readktion

Quelle: Devold of Norway / Geschwister Zack PR

Werbehinweis

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Devold und Geschwister Zack PR. Die Produkte wurden mir für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Erhalte unseren be-outdoor.de Newsletter

Jeden Sonntag neu - Die besten Outdoor-Tipp

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten mehr. Mit regelmäßigen Gewinnspielen und vielen tollen Outdoor-Tipps.