AktuellesBe Outdoor testetHerbstNachhaltigkeitNachhaltigkeitNewsNovember 2020Produkttests - BekleidungProdukttests - Für Kids

Aktuell im Test – Coffee Bean Daunenjacke Beringer von Reima

Mit Kaffeebohnen warm durch den Winter

Wir testen aktuell für euch die Daunenjacke Beringer von Reima in der Farbe Marine blue. Diese tolle 2-in-1-Jacke für Kinder kann im Winter als Jacke getragen werden, aber kommt auch im Herbst als Weste zum Einsatz. Die Ärmel können leicht abgezippt werden und damit wird die Jacke zu einer coolen Weste für die Übergangszeit.

Reima verwandelt Kaffeebohnen in recyclebare Outdoorbekleidung 

Reima setzt einen starken Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit und kombiniert diese zwei Faktoren in einer brandneuen Entwicklung: ein Material, das Hitze speichern kann. 

Coffee Bean Daunenjacke Beringer von Reima (c)Reima.com

Kaffee für perfekten Kälteschutz? Aber klar doch! 

Wenn kleine Partikel von Kaffeebohnen bei hohen Temperaturen karbonisiert werden, verwandelt sich diese Kohle in wabenartige Strukturen. Durch das Einweben dieser Partikel in das Polyestermaterial der Daunenjacke Beringer, haben es Textilingenieure geschafft, den Hitzespeicher des Stoffes zu erhöhen – genau wie bei einer Tasse Kaffee, die von innen für eine angenehme Wärme sorgt. 

Die kleinen, hohlen wabenförmigen Kohlepartikel im Material können Hitze speichern. Dieses Phänomen kann auch bei Autos beobachtet werden, wenn es draußen sehr heiß ist und sich die Hitze im Innenraum staut. Neben dem Wärmespeicher erhöht die Kohle auch die statische Elektrizität im Material, sodass Geruchsbildung vermieden werden kann. 

Material und Pflege 

Das ‘Coffee Bean Shimmer’ Material der Daunenjacke Beringer von Reima besteht aus 100% Polyester und ist mit einer wasserabweisenden, atmungsaktiven PU Laminierung ausgestattet. Der Oberstoff ist bis zu einer Wassersäule von 5000 mm wasserdicht und ist mit einer Atmungsaktivität von bis zu 6 000 g/m2/24 h ausgestattet, welches sowohl Schutz als auch Tragekomfort bieten. Die Produkte erhalten ihre Fähigkeit, schmutz- und wasserabweisend zu sein durch das sogenannte DWR Finish mit dem Namen BIONICFINISH ®ECO. Dieses kommt ganz ohne Fluorkarbon aus und reduziert die Anzahl der Waschgänge. Darüber hinaus können die Produkte im Trockner getrocknet werden, was die Pflege erleichtert.

Coffee Bean Daunenjacke Beringer von Reima (c) be-outdoor.de

Erster Eindruck

Wir waren sofort begeistert von den abnehmbaren Ärmeln, dem klassischen Schnitt und der kräftigen Farbe. Durch die 2-in-2 Funktion kann die Jacke länger getragen werden und sieht einfach cool aus. Die Verwendung von Kaffeebohnen als Wärmespeicher finden wir spannend und freuen uns auf den Winter mit der Daunenjacke Beringer.

Unseren ausführlichen Testbericht lest ihr bald hier…

Werbehinweis

Der vorstehende Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung der Firma Reima. Die Daunenjacke Beringer wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Weitere Reima Tests auf be-outdoor.de:

Schlagwörter
Mehr zeigen

Honey Melon

Kontaktdaten: redaktion@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

HEUTE ÖFFNEN WIR DAS ERSTE TÜRCHEN!

Adventskalender 2020 - Tag1 - ONeill

 

Zum Start in unseren Adventskalender verlosen wir ein mega cooles ONeill Paket:

 

1 ONeill Damen Full-Zip Midlayer in Größe S mit passender Mütze

 

Schickt uns bis heute, 01. Dezember 2020, 23:59 Uhr eine Mail mit dem Betreff: ONeill an gewinnspiele@be-outdoor.de und beantwortet uns die folgende Frage richtig:

 

Aus welchem Materialmix besteht der ONeill Midlayer den wir verlosen?

 

 

Close
Close