7 Monate durch Ost- und ZentralasienBackpackingBe Outdoor testetBikepackingCampingHikingKlettern & BouldernRadfahren

Testbericht: Men’s Yaras Rain Zip Pants II von VAUDE

7 Monate unterwegs durch Ost- und Zentralasien

Bei der Vaude Men´s Yaras Rain Zip Pants handelt es sich eigentlich um eine Fahrradhose. Aber letztendlich muss sie dafür dieselben Eigenschaften aufweisen, wie beim Wandern. Unerwarteterweise war ihr erster und gleichzeitig auch intensivster Test in Oviedo (Nordspanien). In den darauf folgenden Monaten hat sich mich durch die Länder Südkorea, Japan, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Usbekistan und Aserbaidschan begleitet.

Wasserdichte:

Gleich in meinen ersten drei Tagen auf meiner Reise, in Oviedo, regnete es  drei Tage ohne Pause. Da ich jedoch nur drei Tage hier zur Verfügung hatte, ging es natürlich trotzdem nach draußen, um mir die zahlreichen Sehenswürdigkeiten anzusehen. Die Hose wirkt wie ein Regenschild und das Wasser perlte an ihr ab. Auch bei weiteren Wanderungen, wie der Regenwanderung zum Vulkan Nasu in Japan, war diese Hose Gold wert und hat mich vor dem Regen geschützt. Während der gesamten sieben Monate durch Ost- und Zentralasien habe ich sie nicht einmal nachimprägniert und trotzdem hat sie mich auch beim letzten Oktoberregen in Aserbaidschan noch trocken gehalten, wie am ersten Tag

Vaude Men's Yara Rain Pants - Wanderung bei Regen und Nebel auf den Vulkan Nasu (Japan)
Vaude Men’s Yara Rain Pants – Wanderung bei Regen und Nebel auf den Vulkan Nasu (Japan)

Atmungsaktivität und Winddichte:

Zwei Disziplinen, die nicht jede Hose vereinen kann. Vor allem beim Wandern sind diese jedoch von besonders großer Bedeutung. Hier punktet die Hose von VAUDE abermals. So gab es keine schweißdurchtränkte Wanderhose unter der Regenhose und sie hat mich zudem vor den kalten Gipfelwinden beschützt.

Vaude Men's Yara Rain Pants - Jirisan Nationalpark (Südkorea)
Vaude Men’s Yara Rain Pants – Jirisan nationalpark (Südkorea)Vaude Men’s Yara Rain Pants – Jirisan Nationalpark (Südkorea)

Tragekomfort:

Die Hose ist super praktisch und sorgt durch ihren Gummieinsatz im hinteren Bundbereich für einen bequemen Sitz am Körper. Bei schnell aufkommendem Unwetter hat man sie schnell über die Wanderhose gezogen. Dabei musste ich auf Grund der verstellbaren Beinabschlüsse und den seitlichen Reißverschlüssen, welche nach unten oder oben durchgehend geöffnet werden können, nicht einmal meine Wanderschuhe ausziehen (Größe 44). So lassen sich auch leicht in den Hosentaschen verstaute Utensilien erreichen. Durch die seitlichen Klettverschlüsse ist die Regenhose weitenregulierbar und man hat auf dem Wanderweg entlang eines Bergkammes nicht das Gefühl, dass die Hose sich zu einem Heißluftballon aufbläst und man vom Gipfel geweht wird.

Vaude Men´s Yaras Rain Pants - Hält einen bei jedem Wetter trocken
Vaude Men´s Yaras Rain Pants – Hält einen bei jedem Wetter trocken

Weiterer Wandervorteil:

Da ich durchgehend per Anhalter und zu Fuß mit meinem Rucksack unterwegs war, spielt der Aspekt Gewicht immer eine wichtige Rolle für mich. Mit 270 Gramm gehört die Vaude Men´s Yaras Rain Zip Pants zu den absoluten Leichtgewichten unter den Regenhosen und fällt mit ihrem geringen Gewicht kaum in meinem Rucksack auf.

Vaude Men's Yara Rain Pants II - auch perfekt für das Langlaufen (Oberjoch, Allgäu)
Vaude Men’s Yara Rain Pants II – auch perfekt für das Langlaufen (Oberjoch, Allgäu)

Fazit:

Die Vaude Men´s Yaras Rain Zip Pants war auf meinen sieben Monaten durch Ost- und Zentralasien ein treuer Begleiter. Sie besticht in allen Kategorien (Wasserdichte, Atmungsaktivität, Winddurchlässigkeit, Tragekomfort und Gewicht) durch hochwertige Qualität und eine hervorragende Verarbeitung. Obwohl sie als Fahrrad-Regenhose ausgeschrieben ist, ist sie auch zum Wandern optimal und sollte bei keiner Regenwanderung fehlen.

Hier geht es zu weiteren Berichten über unsere Tour:

Weitere Produkte, die uns auf der Tour begleitet haben:

Werbehinweis
Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit VAUDE. Das vorgestellte Produkt wurde uns für einen Produkttest kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter
Mehr zeigen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close