AktuellesERSA OPENFebruar 2020NewsSpezial

ERSA OPEN – TOKO

Nicht nur ganz nah dran, sondern voll dabei!

Die Zukunft des Alpinen Ski-, Board- und Langlauf Sports liegt TOKO am Herzen. In enger Zusammenarbeit mit Verbänden, Teams und Partnern unterstützen wir verschiedene wichtige Events. Unser Fokus liegt neben dem Rennsport vor allem in der Nachwuchsförderung und im Breitensport. Daher freut es uns, dass auch TOKO zu den Sponsoren unserer ERSA OPEN gehört.

(c) Toko
(c) Toko

Oft entscheiden tausendstel Sekunden über Sieg oder Niederlage. Die Allerbesten setzen sich durch. Wie die 100 % Racing Technology Top Finish Produkte von TOKO. Ihr Erfolgsrezept? Eine Hightech-Formel reduziert den Widerstand zwischen Skibelag und Laufoberfläche auf ein Minimum. Das bringt mehr Speed und Sicherheit, also die gewohnt hohe TOKO Qualität. Zudem wurden die Rezepturen gemäss der EU-Verordnung «Regulation PFC 2020» überarbeitet. Ergebnis: ein Plus an Umweltschutz bei gleichbleibend hoher TOKO Qualität.

Über die ERSA OPEN

(c)ERSA OPEN 2020
(c)ERSA OPEN 2020

Die ERSA OPEN findet vom 7.-9. Februar zum zweiten Mal in Seefeld/Tirol statt und ist eine offene Meisterschaft in 6 Klassen von U10 männlich/weiblich bis hin zur Masterklasse männlich/weiblich. Die Rennen werden begleitet von einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm, einer Expo Area mit Anbietern aus dem alpinen Rennsport und Ausrüstungsbereich sowie verschiedenen Angeboten für die Zuschauer.

Am Vortag zur Europameisterschaft finden außerdem erstmal die Carving-Style-Champions statt, ein Event für alle Snowboarder egal ob Profi oder Amateur, Softboot oder Hardboot – alle können daran teilnehmen. Jeder Athlet carvt bei diesem Rennen in zwei Durchgängen auf einer freien Piste, die Jury die aus 3 Personen besteht, bewertet den Run in Style, Speed und Technik.

Die Europameistertitel und die Carving-Style-Champions-Titel werden in folgenden Altersklassen vergeben:

• U10 männlich/weiblich
• U10 männlich/weiblich
• U12 männlich/weiblich
• U14 männlich/weiblich
• U16 männlich/weiblich
• Open Klasse (U30) männlich/weiblich (Weltcupbeteiligung)
• Master Klasse männlich/weiblich

Folgendermaßen ist der Zeitplan
• 7. Februar 2020 – Carving Style Championships
• 8. Februar 2020 – Riesenslalom
• 9. Februar 2020 – Slalom

Veranstaltender Verband ist die European Race Snowboard Association, Ausrichter ist SV Camp 2 Race e.V. Außerdem fällt im Januar der Startschuss zum ERSA CUP. Der ERSA CUP ist eine offene Meisterschaft in 6 Klassen von U10 männlich/weiblich bis hin zur Masterklasse männlich/weiblich. Auch hier wird in folgenden Klassen gestartet:

  • U12 männlichweiblich
  • U12 männlich/weiblich
  • U14 männlich/weiblich
  • U16 männlich/weiblich
  • Open Klasse (U30) männlich/weiblich (Weltcupbeteiligung)
  • Master Klasse männlich/weiblich
(c) ERSA OPEN 2020 - Europameisterschaft Snowboard Race
(c) ERSA OPEN 2020 – Europameisterschaft Snowboard Race

Seefeld/ERSA OPEN – Das sind unsere Sponsoren

Weitere Infos über die ERSA OPEN 2020 findet Ihr hier…

 

Wir freuen uns auf Euch!

Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close