AktuellesDezember 2019ERSA OPENNews

ERSA OPEN – Thermopad sponsert Europameisterschaft

Kuschelig warm auch bei Eis und Schnee

Vom 7. bis 9. Februar 2020 stehen in Seefeld/Tirol wieder alle Zeichen auf „ERSA OPEN“ der Snowboard Race Europameisterschaft. Wir unterstützen die ERSA OPEN und stellen Euch in unserer Sponsorenserie die Hersteller und Unternehmen vor, die als Sponsoringpartner mit dabei sind. Heute: Thermopad.

Thermopad – Darum geht´s

Die Thermopad GmbH mit Sitz in Freudenstadt, Schwarzwald, ist führender Hersteller von Aktivkohlewärmern in Deutschland und bedient weltweit den Groß- und Einzelhandel sowie den industriellen Anwender. Spezialisiert auf Wärmepads beliefern wir Kunden aus den verschiedensten Branchen wie z.B. Sport, Rad, Jagd oder Outdoor, aber auch im Bau- und Textilbereich sehen wir unsere Stärken. Weitere Segmente sind die Wärmelogistik sowie der Werbeartikelvertrieb.

(c) Thermopad
(c) Thermopad

Thermopads bestehen aus einer Mischung natürlicher Stoffe:

  • Eisenpulver
  • Salz
  • Aktivkohle
  • Wasser
  • Tonmineral (Vermiculit)

Die Stoffe werden sorgfältig und im richtigen Verhältnis gemischt, so dass ein Granulat entsteht, welches die Fähigkeit besitzt, mit Sauerstoff zu reagieren.

Ein weiches Vlies, das den Eintritt von Sauerstoff ermöglicht, jedoch nicht den Austritt des Pulvers, macht den Wärmer zu dem was er ist, einem kleinen, weichen Wärmekissen in verschiedenen Größen und Formen.

Thermopad Wärmepads sind so konstruiert, dass nach dem Öffnen des luftdichten Beutels, je nach Artikel, bis zu 12 Stunden Wärme generiert werden kann. Die Reaktion basiert auf dem einfachen Prinzip einer chemischen Oxidation. Dabei entsteht in Verbindung mit Sauerstoff thermische Energie, also Wärme.

(c) Thermopad
(c) Thermopad

Thermopads haben hierbei einen vergleichsweise hohen Wirkungsgrad. Die Zehenwärmer entwickeln ca. 35kCal. Damit geben sie beispielsweise über viermal mehr Wärmeenergie ab als elektrische Wärmer. Dies liegt unter anderem daran, dass chemische Wärmespeicher effizienter sind als elektrische.

Die Temperatur und Wärmedauer der jeweiligen Thermopad-Aktivkohlewärmer wird durch verschiedene Variablen gesteuert. So kann die Luftzufuhr, Menge und Mischung der Bestandteile variiert werden. In Verbindung mit Sauerstoff erwärmt sich das Eisenpulver.

Weitere Infos über die Thermopadprodukte und Technologie findet Ihr unter thermopad.de

(c)ERSA OPEN 2020
(c)ERSA OPEN 2020

Über die ERSA OPEN 2020

Die ERSA OPEN findet vom 7.-9. Februar zum zweiten Mal in Seefeld/Tirol statt und ist eine offene Meisterschaft in 6 Klassen von U10 männlich/weiblich bis hin zur Masterklasse männlich/weiblich. Die Rennen werden begleitet von einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm, einer Expo Area mit Anbietern aus dem alpinen Rennsport und Ausrüstungsbereich sowie verschiedenen Angeboten für die Zuschauer. Am Vortag zur Europameisterschaft finden außerdem erstmal die Carving-Style-Champions statt, ein Event für alle Snowboarder egal ob Profi oder Amateur, Softboot oder Hardboot – alle können daran teilnehmen. Jeder Athlet carvt bei diesem Rennen in zwei Durchgängen auf einer freien Piste, die Jury die aus 3 Personen besteht, bewertet den Run in Style, Speed und Technik.

Die Europameistertitel und die Carving-Style-Champions-Titel werden in folgenden Altersklassen vergeben:

• U10 männlich/weiblich
• U10 männlich/weiblich
• U12 männlich/weiblich
• U14 männlich/weiblich
• U16 männlich/weiblich
• Open Klasse (U30) männlich/weiblich (Weltcupbeteiligung)
• Master Klasse männlich/weiblich

Folgendermaßen ist der Zeitplan
• 7. Februar 2020 – Carving Style Championships
• 8. Februar 2020 – Riesenslalom
• 9. Februar 2020 – Slalom

Veranstaltender Verband ist die European Race Snowboard Association, Ausrichter ist SV Camp 2 Race e.V. Außerdem fällt im Januar der Startschuss zum ERSA CUP. Der ERSA CUP ist eine offene Meisterschaft in 6 Klassen von U10 männlich/weiblich bis hin zur Masterklasse männlich/weiblich. Auch hier wird in folgenden Klassen gestartet:

  • U12 männlichweiblich
  • U12 männlich/weiblich
  • U14 männlich/weiblich
  • U16 männlich/weiblich
  • Open Klasse (U30) männlich/weiblich (Weltcupbeteiligung)
  • Master Klasse männlich/weiblich
(c) ERSA OPEN 2020 - Europameisterschaft Snowboard Race
(c) ERSA OPEN 2020 – Europameisterschaft Snowboard Race
Schlagwörter
Mehr zeigen

Petra Sobinger

petra.sobinger@be-outdoor.de

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Close